zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.11.2020, 14:04   #11
Gast1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Teakkan Beitrag anzeigen
@DEUMB: ich stelle später welche rein. Aber ich kann nicht jeden fisch einzeln einstellen, es hat ja fast jeder im AQ. Das wäre zu aufwändig von jedem ein foto zu machen.
Es war auch nicht die Rede davon von jedem Fisch ein Foto zu machen. Jedoch wären einige Fotos von erkrankten Fischen ebenso hilfreich bei denen die Sympthome gut zu erkennen sind, ebenso wie eine Gesamtansicht des Aquariums um z.B. eventuelle Strukturprobleme erkennen zu können.


P.S. Ich stehe etwas auf der Leitung: Was sind Mosaiksalmler, diesen Namen kenne ich nicht. Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

Geändert von Gast1 (29.11.2020 um 14:09 Uhr) Grund: P.S.
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.11.2020   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.11.2020, 15:46   #12
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.872
Abgegebene Danke: 2.947
Erhielt: 2.564 Danke in 1.838 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Teakkan Beitrag anzeigen
@dumdi65: begründe mal bitte wieso der besatz nicht artgerecht ist. Ich habe sehr wohl ein system dahinter. Die 2 alten schwärme kupfersalmler und Zebrabärblinge sind nach und nach kleiner geworden, da macht es doch sinn dass ein paar noch übrig sind. Deshalb wirkt es auf dich so. Aber was soll ich mit dem rest denn machen, ins klo? Quatsch.
Das mit der Temperatur, sorry aber ich glaub ich bin auch n bisschen blöd oder so. Ich hab so ein Streifenthermometer und habe euch die Zahl reingeschrieben, die blau leuchtet..
Diese Art Thermometer zeigen alles an, nur nicht die wirkliche Temperatur.

Zum Besatz: Schwertträger werden je nach Art 12cm groß. Also etwas zu groß für dein Becken.

Mosaiksalmler kenne ich nicht wie auch schon die anderen Fories erwähnten. Also kann ich dazu keine Aussage machen.

Es gibt 3 Arten Neons. Alle haben unterschiedliche Bedürfnisse. Diese decken sich nicht mit denen der Schwerträger.

Schmetterlingsbuntbarsche sind auch eher ruhige Mitbewohner gewöhnt. Auch hier passen die Schwertträger wohl nicht. Und sie brauchen eine gute Beckenhygiene um sich wohl zu fühlen.

7 Antennenwelse in so einem kleinen Becken kann man ruhigen Gewissens als mutig bezeichnen. Das klappt nur mit Weibchen. Bei Männchen bedeutet das Krieg um die Reviere.

Solltest du noch Fragen haben gerne her damit
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2020, 16:02   #13
Hannah
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.736
Abgegebene Danke: 189
Erhielt: 367 Danke in 254 Beiträgen
Standard

Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen. Für 180l und soviele Arten ist dein Becken definitiv zu klein und Krankheitsausbrüche vorprogrammiert.

Ich frage mich auch schon die ganze Zeit was du mit Mosaiksalmler meinst... kenn ich nicht
Meinst du vielleicht Mosaikfadenfische oder Schachrbettschmerlen? Klär uns auf!

Stell bitte Bilder ein damit man dir geeinget helfen kann.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 01:56   #14
Teakkan
 
Registriert seit: 27.11.2020
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Die Antennenwelse sind auch nur Übergangsweise drin während ein anderes Aquarium einläuft.. eigentlich hab ich nur 3.

Tut mir leid ich hab vergessen das mit den Mosaikbärblingen zu schreiben. Nicht Salmler, sorry.

Ok das mit den Schwertträgern wusste ich nicht dass das zu klein ist, da haben mir damals viele gesagt es würde gehen und auch im Internet stand ab 150L.

@dumdi65: hä, 3 Arten von Neons?

Die Schmetterlingsbuntbarsche habe ich mit der Begründung geholt, dass sie meine Neons zum Schwarmverhalten antreiben. Hat gut geklappt, auch mit den anderen Arten wo sogar nur noch wenige übrig waren. Sie sind aber nicht agressiv oder so, die verhalten sich normal.

Ehm ich hab versucht Bilder hochzuladen aber da steht dran da fehlt ein Security Token?

Geändert von Teakkan (30.11.2020 um 02:02 Uhr)
Teakkan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 03:26   #15
Hannah
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.736
Abgegebene Danke: 189
Erhielt: 367 Danke in 254 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Teakkan Beitrag anzeigen
Die Antennenwelse sind auch nur Übergangsweise drin während ein anderes Aquarium einläuft.. eigentlich hab ich nur 3.
Auch 3 Antennenwelse sind auch noch viel zu viel für dein Becken.

Zitat:
Zitat von Teakkan Beitrag anzeigen
@dumdi65: hä, 3 Arten von Neons?
Ganz genau. Es gibt 3 Arten von Neons.

Paracheirodon innesi https://www.aquariumratgeber.de/fisc...irodon-innesi/

Paracheidoron axelrodi= roter Neon
https://www.aquarium-ratgeber.com/fi...oter-neon.html

und der Paracheidoron simulans, den blauen Neon.
https://www.fischlexikon.eu/fischlex..._id=0000000614


Zitat:
Ehm ich_ hab versucht Bilder hochzuladen aber da steht dran da fehlt ein Security Token?
Guck mal hier, das ist eine Beschreibung zum Fotos einstellen https://www.zierfischforum.info/tech...von-fotos.html

Wenn das nicht funktioniert gibt es auch Seiten wie https://picr.de/ (musst dich allerdings anmelden) oder guck mal bei Google https://www.google.com/search?client...f%C3%BCr+foren

Da gibt es z.b. https://de.imgbb.com/
https://www.bilder-upload.eu/ https://www.bilder-upload.eu/

Link kopieren und hier einsetzen.

Danke: (1)
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 07:14   #16
Gast1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Kann es sein dass der TE versucht uns zu verarschen?
Es gibt weder Mosaiksalmler noch -bärblinge.

Geändert von Gast1 (30.11.2020 um 07:42 Uhr) Grund: Tippfehler, selten findet man alle
  Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 07:17   #17
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.872
Abgegebene Danke: 2.947
Erhielt: 2.564 Danke in 1.838 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Teakkan Beitrag anzeigen
Tut mir leid ich hab vergessen das mit den Mosaikbärblingen zu schreiben. Nicht Salmler, sorry.
Auch Mosaikbärblinge gibt es nicht. Ich denke mal du meinst Moskitobärbling/Boraras brigittae. Wenn es du diese meinst passen die auch nicht dazu, egal was andere sagen.

Regel für die Fischhaltung: Nie einen Fisch einsetzen der einen bestimmten Zweck erfüllen soll, das geht schief. Siehe die Barsche.

Für meinen Geschmack hast du auch zu viele Fische die die gleiche Beckenregion beanspruchen
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 07:19   #18
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.872
Abgegebene Danke: 2.947
Erhielt: 2.564 Danke in 1.838 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von DEUMB Beitrag anzeigen
Kann es sein dass der TE versucht und zu verarschen?
Es gibt weder Mosaiksalmler noch -bärblinge.
Oder er ist so, sagen wir naiv
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 07:20   #19
Gast1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Teakkan Beitrag anzeigen
Die Schmetterlingsbuntbarsche habe ich mit der Begründung geholt, dass sie meine Neons zum Schwarmverhalten antreiben. Hat gut geklappt, auch mit den anderen Arten wo sogar nur noch wenige übrig waren. Sie sind aber nicht agressiv oder so, die verhalten sich normal.
Zitat:
@dumdi65: hä, 3 Arten von Neons?
Auch diese Äußerungen lassen mich überlegen ob er uns vorführen will.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2020, 07:48   #20
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 1.740
Abgegebene Danke: 581
Erhielt: 656 Danke in 336 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

Ja, ich weiß, man soll nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen und erstmal freundlich und taktvoll bleiben, aber auch auf die Gefahr hin, dass sich der Threadersteller jetzt verärgert abwendet:
ich finde das alles etwas sehr laienhaft. Hört sich nach einer großen Fischsuppe bei gleichzeitiger Beckenvernachlässigung an. Und Unwissenheit. Oder auch Naivität.
Wäre ja nicht zu verurteilen, wenn derjenige dann wenigstens den Willen und ein ernsthaftes Interesse hätte, das Ganze mithilfe von Tipps und Ratschlägen anzugehen.
Aber genau das scheint mir hier nicht gerade der Fall zu sein. Beispiele zitiere ich jetzt hier nicht - die lest ihr selber.

Sorry für die schlechte Meinung und diese harten Worte!
Aber so sehe ich das leider.
Ihr kennt mich und wisst, dass ich sowas nicht leichtfertig schreibe.

Grüße,
Gerd

Danke: (4)
radlhans ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.11.2020   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
ichthyo, krankheit, kupfersalmler, neon, pünktchenkrankheit, schmetterlingsbarsch, schwertträger, zierfisch

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
komplettes Aquarium 125l mit Querstreifenbärblingen Ansaj Angebote von Aquaristik-Artikeln und Fische 1 08.08.2019 23:46
Biete komplettes Pflanzenpaket aus 200l Aquarium aquastar Angebote von Aquaristik-Artikeln und Fische 12 12.06.2015 15:07
Komplettes Aquarium umgezogen ..._... Archiv 2011 11 31.01.2011 13:42
Suche komplettes Aquarium bis 200 L Raum Stuttgart Batman Archiv 2004 2 09.03.2004 11:32
Komplettes Aquarium 2m x0,5 x0,5 = 500ltr. mone Archiv 2004 3 09.02.2004 11:20


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:07 Uhr.