zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2013, 22:02   #1
bigfisch
 
Registriert seit: 02.04.2012
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Skalar mit offener Wunde

Hallo einer meiner Sklare hat seid ca. 6 wochen eine offene Wunde.
Die Wunde wierd nicht grösser aber Heilt auch nicht.
Habe bis jetz keine Chemie eingesetzt(bin total gegen Chemie) habe bis jetz nur mit Seemandelbaumblätter und Erlenzäpfchen behandelet und 2 mal die Woche 30-50% wassergewechselt dazu nur mit hochwertigem Futter gefüttert Lebendfutter: Artemia und Wasserflöhe Frostfutter: Atemia und Schwarze Mückenlarven Trockenfutter: Granulat und Spirulina flocken (von dem Trockenfutter aber weniger).
Die Wunde war plötzlich über Nacht da vieleicht durch einen Kampfm oder an einem Einrichtungsgegenstand verletzt.
Meine Wasserwerte: Ph 7.0 Gh 8 Kh 5 Nitrit nicht nachweisbar.

Ein paar Bilder :Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Die frage ist jetzt ob ich meinem Skalar irgendwie Helfen kann? An sich Stört ihm die Wunde nicht er frisst super und schwimmt fröhlich rum oder ist es da beste ihn zu erlösen?

Danke
bigfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.03.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.03.2013, 19:22   #2
bigfisch
 
Registriert seit: 02.04.2012
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Keiner da der mir helfen kann?
bigfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 21:19   #3
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.465 Danke in 640 Beiträgen
Standard

Hi Bigfish,

Ich würde sagen, Du machst das schon richtig. Wahrscheinlich hat sich deshalb bisher noch niemand gemeldet :-) Wenn Du keine Medikamente einsetzen willst ist Wasserhygiene das A und O, deshalb die häufigen Wasserwechsel. Seemandelbaumblätter wirken leicht desinfizierend, genau wie die Erlenzäpfchen.

Nach 6 Wochen ohne Besserung würde ich allerdings doch ernsthaft über einen Medikamenteneinsatz nachdenken. Es gibt einige Präparate auf der Basis von Malachitgrün, die bei solchen alten Wunden häufig gut helfen. Das Problem sind dabei meist bakterielle Sekundärinfektionen oder Verpilzungen. Der weißliche Wundrand schaut da schon ziemlich verdächtig aus.

Einfach mal schauen, was Dein örtlicher Zoohändler da hat. Vermeiden würde ich Präparate die Schwermetalle (häufig Kupfer) oder Formalin enthalten. Häufig sind noch andere desinfizierende Farbstoffe wie z.B. Acridin enthalten.

Alle diese Farbstoffe wirken bakterizid und Fungizid (pilztötend). Bei korrekter Anwendung werden sie eigentlich von allen Fischen und auch von niederen Tieren gut vertragen.

Erlösen würde ich einen vitalen und -von der Wunde abgesehen- völlig fitten Fisch auf keinen Fall. Du bittest ja auch nicht um Sterbehilfe, wenn Du Dir das Knie aufschlägst ;-)

Ich hatte schon Skalare mit deutlich schlimmeren, vor allem tieferen Verletzungen, die sich langfristig wieder erholt haben. Solange der Fisch munter herumschwimmt und gut frißt hat er auf jeden Fall noch sehr gute Chancen.

Tschüß und viel Erfolg,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 21:40   #4
bigfisch
 
Registriert seit: 02.04.2012
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke für den Tipp ich werd mal in meiner Zoohandlung gucken wass es da so gibt danke
bigfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.03.2013   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
krank, offene wunde, skalare

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe, Wunde an Skalar wird schlimmer Janina0785 Archiv 2010 2 24.04.2010 23:58
[offener Brief] Umgangsformen hier im Forum Kuno Archiv 2004 171 03.06.2004 22:35
Skalar mit offener Wunde roots Archiv 2004 3 19.01.2004 14:53
"Wunde" am Skalar *andy* Archiv 2003 10 21.05.2003 14:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:00 Uhr.