zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.03.2013, 14:02   #1
blackmolly007
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Bremen
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard ichthyo bringt mich zur verzweiflung

hallo ihr lieben,
ich weiss es gibt viele beiträge zu dem thema. aber ich brauch bitte einmal gezielte hilfe. ich hatte ganz schlimme probleme mit der weisspüncktchen krankheit. zum glück mussten nur 3 fische "dran glauben". traurig aber zum glück hat der rest überlebt. ich habe die krankheit mittlerweile ganz gut im griff. alle fische find mittlerweile pünktchenfrei, auser mein blackmolly. der sitzt an den flossen immer noch total voll. ich weiss mir kein rat mehr. ich würde jetzt morgen den 4ten behandlungszyklus anfangen. ich habe mit tetra contralck behandelt. bei allen anderen fischen hat es gut gewirkt nur meine "black mollypünktchen" scheinen immun dagegen zu sein. was soll ich nur tun? meine mama meinte ich sollte auf exit2000 umstellen und es damit nochmal versuchen? seht ihr das auch so?? bitte um hilfe. der arme kerl tut mir so leid
achso zum betroffenen fisch. im scheint es trotz allem gut zu gegen. er spielt mit den pflanzen (wasserpest), schwimmt wie immer ganz normal, frisst. er schnappt nur zwischendurch Insbesondere abends immer mal wieder nach luft no² und ³ =0 amoniak natürlich auch nicht vorhanden.
bitte um hilfe von profis
blackmolly007 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.03.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.03.2013, 14:05   #2
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Tach,

mein Rat: Den kranken Fisch isolieren, wenn das nicht geht abtöten. Sonst steckt der dir evtl. alle anderen wieder an.
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 15:06   #3
NebelGeîst
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

ContraIck enthält Formaldehyd, schon alleine deshalb hätte ich persönlich es nicht verwendet, da ich von Formaldehyd und Kupfer im Becken nichts halte.
eSHa 2000 ist nicht wirklich geeignet, zudem enthält es Kupfer.

Wenn du das Medi wechseln willst, nehm eSHa Exit in doppelter Dosis oder Punktol Ultra.

Wie hast du das Medi angewendet?

Zum Separieren um die anderen vor Neuansteckung zu schützen, kann es u.U. eh zu spät sein. Aber Separieren um besser beobachten und behandeln zu können, wäre vielleicht nicht das schlechteste.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 17:18   #4
MichiundIrene
 
Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 920
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich bin mit Protazol und Temperaturerhöhung sehr gut gefahren ! LG Irene
MichiundIrene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 18:31   #5
Tetraodon08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

eine andere Frage wäre, wie hoch die Temperatur ist.
Aus meiner früheren Zeit weiß ich, dass sie sehr anfällig für Ichtyo sind. Auch wenn das Wasser zu kühl ist. Selbst 25°C sind eigentlich noch zu kühl.
Je wärmer, dest so mehr Wohlbefinden.
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.03.2013   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
behandeln, ichthyo, produkte

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verzweiflung bei Mathematik (Zinseszins) Anni89 Archiv 2011 4 28.08.2011 22:19
HILFE! Trübes Wasser bin am rand der verzweiflung :( Halskrause Archiv 2004 10 06.04.2004 16:47
Jetzt hat es mich auch erwischt mit Ichthyo Gerd Wiegratz Archiv 2003 4 27.09.2003 08:07
Verzweiflung! Nitrit sinkt nicht. Lilu Archiv 2003 17 08.07.2003 17:55
Mein AQ bringt mich jetzt zur Verzweiflung Heidi Archiv 2002 14 18.03.2002 19:44


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:15 Uhr.