zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.12.2013, 22:21   #1
katinka1501
 
Registriert seit: 11.12.2013
Ort: Euskirchen
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard guppyweibchen frisst seit 2 tagen nicht, seit heute flecken

Hallo,
eins meiner Guppyweibchen ist seit zwei Tagen angeschlagen, hält sich im Hintergrund und frisst nicht. Sie schwimmt immer knapp unter der Wasseroberfläche, sah aber bis heute völlig normal aus. Jetzt hat sie rote Flecken. Kann das eine Krankheit sein? Oder beißen vielleicht die anderen das kranke Tier? Ich habe die Guppys seit zwei Monaten, sie kommen aus der Zoohandlung. Vor vier Wochen ist schon mal ein Männchen gestorben. Die anderen (3 Männchen, 8 Weibchen, 4 Antennenwelse auf 180l Eckaquarium, seit 3 Wochen keine Veränderung, zuletzt pflanzen von Wasserpest) sind anscheinend gesund und verhalten sich normal. Die Wasserwerte sind auch in Ordnung. Sonntag habe ich meinen 2-wöchigen 1/3 Wasserwechsel gemacht. Da schwächelte die Dame aber schon, weswegen ich das nicht damit in Verbindung bringe. Ich habe auch ein (verwackeltes ) Foto angehangen. Besser ging es leider nicht. Sie hat die Flecken am Körper seitlich und unterm Bauch und auch innen am after ist sie rot. Dort wo die anderen schwarz (sprich:trächtig) sind. Es schauen aber keine Fäden heraus oder so. Ich fürchte ihr ist vielleicht nicht mehr zu helfwn, aber ich wüsste gerne was es sein könnte und wie ich den restlichen Bestand schützen kann!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20131211_220625.jpg (43,4 KB, 28x aufgerufen)
katinka1501 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.12.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.12.2013, 22:33   #2
katinka1501
 
Registriert seit: 11.12.2013
Ort: Euskirchen
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Sie hat sich ein bisschen weiter nach vorne getraut und ich konnte sehen, dass die Flecken keine Flecken sond, sondern eher wie rote Adern aussehen. Als würde der Fisch in die Haut bluten. Wie Besenreißer beim Menschen.
katinka1501 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.12.2013   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
guppy rote flecken

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Apfelschnecke seit Tagen im Häuschen Brit123 Archiv 2010 1 22.04.2010 13:24
Korallenplaty frißt seit Tagen nicht, was tun? X-FroG & Indigo Archiv 2004 4 16.05.2004 20:02
Antennenwels frisst nicht seit 2 Tagen u. hat dicken Bauch Marla Archiv 2003 4 13.12.2003 11:10
seit 14 Tagen laichende Corys Tikky Archiv 2002 2 03.07.2002 17:18
hab seit heute DSL .... *gg* Diogenes Archiv 2002 19 13.01.2002 18:17


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:03 Uhr.