zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.01.2014, 13:46   #1
babymonster7
 
Registriert seit: 21.07.2003
Ort: Düren bei Köln
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Warum ist der Neonsalmler so aufgebläht????

Hallo zusammen,

ich habe gerade ins Becken geschaut und da kam mir dieser Fisch ins Blickfeld:
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Was hat er nur???????? Eine Freundin meinte, er hätte sich evtl. überfressen. Aber es gab gestern Nachmittag bzw Abend das letzte Futter. Da sahen auch alle noch normal aus. Was ist da los?? Hat jemand eine Idee???
Keiner meiner anderen Fische sieht so aus.
babymonster7 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.01.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.01.2014, 16:02   #2
Titan90
 
Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Sieht schwer danach aus:
http://www.petpharm.de/aquarium-bauchwassersucht.php

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Titan90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2014, 10:27   #3
babymonster7
 
Registriert seit: 21.07.2003
Ort: Düren bei Köln
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

danke für deine antwort.
vermutlich war es das dann doch nicht, denn der fisch sieht jetzt wieder normal aus. was könnte es dann gewesen sein?????
babymonster7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2014, 13:46   #4
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi!
Fütter mal etwas weniger.
Wenn er jetzt wieder normal ist, könnte das ne Ursache gewesen sein.
Gruß Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2014, 13:57   #5
pot. scobina
 
Registriert seit: 14.09.2013
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Einer meiner Neonsalmler sah mal so aus und hatte Eier im Bauch. Ich habe ihn umgesetzt und dabei ist er gestorben, danach habe ich ihn aufgeschnitten.


LG Chris
pot. scobina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 11:00   #6
babymonster7
 
Registriert seit: 21.07.2003
Ort: Düren bei Köln
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@katrin: aber er hatte ja 24 std. vorher futter bekommen. kann das soooooo lange anhalten? ich hab eher immer das gefühl dass ich zu wenig fütter. hmm.

@chris: eier im bauch? ich dachte das wäre so gut wie unmöglich bei den neons? ist ja krass. wars bei uns aber eher nicht, denn sonst hätte er ja länger so ausgesehen und nicht nur einen tag (vermute ich zumindest mal).
babymonster7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 13:33   #7
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo
Jessica Neonsalmler laichen regelmäßig ab tragen also auch Eier
Die Jungfische groß ziehen und hoch zu bekommen ohne das sie gefressen werden das ist die Schwierigkeit.
Gruß Friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 17:39   #8
pot. scobina
 
Registriert seit: 14.09.2013
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Ja, damals war alles voller eier, kleine orange kügelchen, so wie ich mich erinnere

Grüße, Chris
pot. scobina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 19:09   #9
babymonster7
 
Registriert seit: 21.07.2003
Ort: Düren bei Köln
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Friedel,

achsoooo danke für die Aufklärung. Ich hatte das so verstanden, dass sie nicht ablaichen in einem normalen Aquarium.

@Chris: okay. Das ist ja mal wirklich interessant!! Muss ich mal im Auge behalten, ob ich auch mal Eier finde
babymonster7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2014, 19:53   #10
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi!
Wenn du Flocken fütterst, dann zähle doch mal die einzelnen Flocken ab, die du ins Becken wirfst.
Für so einen kleinen Fisch wie den Neon reicht eine Flocke aus. Dnn hast du deine ungefähre Futtermenge.
Gruß Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.01.2014   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auffälliges Verhalten nach Fütterung: Fadenfische oben, Antennenwelse aufgebläht roble12 Krankheiten der Fische 15 03.09.2013 15:47
Antennenwels-weibchen sehr aufgebläht! Hilfe! Kalmiya Archiv 2011 10 27.04.2011 00:54
Goldfisch ist Aufgebläht kann wer helfen ?!? Nilo Archiv 2010 17 24.03.2010 14:56
Neon Aufgebläht. HoltiWilan Archiv 2002 5 31.03.2002 17:00
Neonsalmler Ulrike37 Archiv 2001 12 24.10.2001 22:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.