zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.12.2014, 17:43   #11
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.036
Abgegebene Danke: 398
Erhielt: 265 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Danke ihr zwei!

Gehe auch davon aus, das es nicht die Glockentierchen waren, er hatte wohl einen kompletten Pelz, aber die hatten sich schon sehr gut gelöst durch die Behandlung.
Bleibt zu hoffen, dass das Weibchen noch etwas länger gesund bleibt - habe den Verdacht das sie auch bereits erste Anzeichen der Brandfleckenkrankheit zeigt. Neue CPO's werden nicht einziehen, dafür ist mein Gesellschaftsbecken doch eher ungeeignet.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.12.2014   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
falsche pilzkrankheit, garnelen, krebse, pelzkrankheit

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aquarium mit Krebsen LoD Archiv 2011 11 14.04.2011 20:48
preise von garnelen und krebsen orangencocktail Archiv 2011 2 20.02.2011 11:43
Neubesatz zusammen mit Pelvicachromis pulcher, Garnelen oder Krebsen Jeen Archiv 2011 3 22.01.2011 15:37
Pilzkrankheit Arki2k Archiv 2003 3 08.07.2003 19:53
Pilzkrankheit??? Archiv 2001 1 07.06.2001 18:29


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:11 Uhr.