zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.11.2015, 09:06   #1
Aquarina
 
Registriert seit: 23.11.2015
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Antworten ein und vervollständige darunter deine Frage.:

- Genaue Beschreibung des Problems (am besten mit einem Foto)
Antwort:
Seit knapp einer Woche zeigt einer unserer Guppys Schwächesymptome. Seine anfängtlich noch große, prächtige Flosse ist deutlich kleiner geworden und hat 2 seltsame Fransen. Seit ein paar Tagen nun schwimmt er vor allem an der Oberfläche und lässt die Flosse herunter hängen. Er ist weniger aktiv als die anderen Fische und frisst nur wenig.

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort: 60 x 30 x30 cm

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: seit 02.10.2015, mit Fischen seit 28.10.2015

- Wasserwerte
Antwort: Wir messen die Wasserwerte wöchentlich mit einem colorimetrischen Schnelltest.
pH-Wert: 7
Nitritwert: 0,05 mg/L
KH-Wert: -
Gesamthärte: 6-7 °dH
Nitratwert: -
Temperatur: 24 °C

- wie oft und wie viel Wasser wird gewechselt?
Antwort: 1x pro Woche 10 L

-wie viel und was genau wird gefüttert?
Antwort: EHEIM professional food FLAKES, 2x am Tag (früh und abends) jeweils 1-2 Prisen

- welche Symptome zeigt der Fisch?
Antwort:
schwimmt an der Oberfläche und lässt die Schwanzflosse hängen
die Schwanzflosse ist kleiner geworden und hat 2 seltsame Fransen

- sind andere Tiere auch betroffen?
Antwort: nein

- gab es evtl. vor kurzem ähnliche Probleme, bzw. andere Krankheiten, Todesfälle, etc?
Antwort: nein

- wurde evtl schon mit Medikamenten behandelt, wenn ja, mit was und wie lange?
Antwort: nein

- welchen Erfolg brachte die Behandlung (falls bereits eine erfolgt ist)?
Antwort: -

- wurden in letzter Zeit neue Fische eingesetzt, wenn ja, sind die neuen Fische oder der Altbestand betroffen?
Antwort: Letzte Woche wurden wurden 5 Salmler eingesetzt. Keiner zeigt Symptome.

- wurde sonst etwas gravierendes am Becken, bzw. der Technik verändert (zb Filter getauscht, Bodengrund gewechselt, neuer Dünger oder andere "chemische" Mittelchen (zb um Wasserwerte zu verändern) verwendet, etc.)?
Antwort: nein

Eigene Beschreibung vom Erkennen der Krankheit bis hin zu deren Auswirkungen und mehr:
Antwort: siehe oben

hier ein paar Fotos vom Fisch
https://goo.gl/photos/rBdM6vm85mFWkWD9A

Geändert von Schneckinger (23.11.2015 um 11:16 Uhr)
Aquarina ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.11.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.11.2015, 14:43   #2
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo

Welche Salmler hast du eingesetzt?

Welche Fische sind noch im Becken?
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.11.2015   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Platy schwimmt mit Kopf nach oben und hat eine angefranste Flosse. Simon. Archiv 2012 5 18.03.2012 15:22
Mooskugel schwimmt oben jan der fischfan Archiv 2010 8 21.03.2010 17:25
Diamantregenbogenfisch schwimmt oben germanman Archiv 2009 9 20.06.2009 15:26
HILFE!!! ein Guppy-Männchen schwimmt nicht mehr richtig DJ-Pepe Archiv 2003 1 19.03.2003 13:51
Guppy schwimmt schief und Flosse zerfleddert! stefan141071 Archiv 2003 2 02.02.2003 22:20


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:00 Uhr.