zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.12.2015, 23:44   #1
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.653
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard Agassizi sehr dünn

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Antworten ein und vervollständige darunter deine Frage.:

- Genaue Beschreibung des Problems (am besten mit einem Foto)
Antwort:
Schon am Tag als ich diesen Fisch kaufte war er sehr dünn, ich dachte das lege wohl an der langen Reise die er hinter sich hatte. Doch auch nach nun schon 1 Monat später ist er, und auch seine Partnerin sehr dünn.
Click the image to open in full size.
- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort:
Juwel Rio 180, 100x40x50cm
- Wie lange läuft das Becken?
Antwort:
4 Jahre
- wie oft und wie viel Wasser wird gewechselt?
Antwort:
1 mal wöchentlich, 30-40%
-wie viel und was genau wird gefüttert?
Antwort:
Sera granulat, ab und zu mal Lebend- und Frostfutter.
- welche Symptome zeigt der Fisch?
Antwort:
eingefallender Bauch
- sind andere Tiere auch betroffen?
Antwort:
Nein, nur die Apistogramma agassizii
- gab es evtl. vor kurzem ähnliche Probleme, bzw. andere Krankheiten, Todesfälle, etc?
Antwort:
Nein
- wurde evtl schon mit Medikamenten behandelt, wenn ja, mit was und wie lange?
Antwort:
Nein
- wurden in letzter Zeit neue Fische eingesetzt, wenn ja, sind die neuen Fische oder der Altbestand betroffen?
Antwort:
Ja, ich habe einen Zuchtstamm Endler Guppys eingesetzt. Dieses sind aber Kerngesund.
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.12.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.12.2015, 19:31   #2
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo Kim ich bin nicht der Spezialist in Sachen krankheit aber ich habe diese schönen
Fische vor 30 Jahren gepflegt ist lange her aber meine Erinnerung aus dieser Zeit
Sie frassen nur Lebendfutter. Ist vieleicht auch hier das Problem.
Mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2015, 19:56   #3
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.160
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo Kim,

auf dem Bild sieht das nach weißem bin transparenten Kot aus. Tritt das dauerhaft auf?
Fische stoßen zwar ab und zu einen Teil der Darmschleimhaut ab, aber dauerhaft sollte der Kot grade nach Granulatfutter anders aussehen.
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2015, 20:36   #4
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.653
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,
Nein, normalerweis ist er sonst immer braun... Mir ist soebend ein Gelege der beiden aufgefallen also so ganz schlecht scheint es denen ja dann wohl nicht zu gehen oder?
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2015, 20:42   #5
jope06
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

Zitat:
Nein, normalerweis ist er sonst immer braun... Mir ist soebend ein Gelege der beiden aufgefallen also so ganz schlecht scheint es denen ja dann wohl nicht zu gehen oder?
Füttere ihnen mal was ordentliches.

gruß jo
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2015, 06:33   #6
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.653
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von jope06 Beitrag anzeigen
Hi,


Füttere ihnen mal was ordentliches.

gruß jo
Hallo,
Was heißt ordentliches?
Das hatte sie außerdem anfangs 2 Wochen in einen 54l Quarantäne Becken der dort gab es dann Rote Mückenlarven und Artemia (lebend) doch es wurde nicht angerührt.
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.12.2015   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
zwergbuntbarsch

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwei Otocinclus sind sehr dünn Jeannie30 Archiv 2009 5 11.11.2009 10:48
Apistogramma agassizi komisches verhalten algiz14 Archiv 2009 0 04.03.2009 16:25
Apistogramma agassizi Akex Archiv 2004 13 01.05.2004 11:58
Geschlechtsunterschied Corydoras agassizi - Bilder- Halicon Archiv 2004 14 03.02.2004 21:24
Apistogramma agassizi DerSpike Archiv 2003 1 04.03.2003 13:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:09 Uhr.