zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.02.2016, 18:41   #21
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.721
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Hey, das lässt doch hoffen dass die Behandlung anschlägt.
Drücke dir jedenfalls mal fest die Daumen dass es bergauf geht!
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.02.2016   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.02.2016, 18:42   #22
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Danke

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2016, 19:15   #23
GuppyFadenfisch
 
Registriert seit: 25.02.2015
Beiträge: 1.445
Abgegebene Danke: 678
Erhielt: 156 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Moin
Ich wünsche Karlchen auch viel Glück.
Lg
GuppyFadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2016, 19:33   #24
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Dankeschön

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2016, 13:23   #25
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Mit bitte um ehrliche Einschätzung. Einmal sein Kot (sieht in live gelblich aus) und einmal Karlchen aus der Vogelperspektive.

Die Pusteblume ist unverändert

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2016, 16:24   #26
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Habe Karlchen erlöst.

Ruhe in Frieden, wirst immer ein Platz in meinem Herzen haben
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2016, 16:41   #27
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Sehr schade...

Kann es vielleicht auch sein, dass es alles etwas viel war in letzter Zeit?
Umzug ins andere Aqurium, Fische dazu, Fische wieder raus, Umdekorieren...?

Trotzdem traurig.
Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2016, 16:41   #28
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 254 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Andrea,

das ist traurig, aber nun muss er sich wenigstens nicht mehr quälen.

Möchte dir hiermit mein Mitgefühl und meinen Respekt ausprechen.

Liebe Grüße
Annette

Danke: (1)
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2016, 17:27   #29
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 847
Abgegebene Danke: 64
Erhielt: 130 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Liebe Andrea,

Mein herzliches Beileid. Hab das leider jetzt erst gesehen und glaube bei den Symptomen hätte ich mir (dir) auch nicht zu helfen gewusst. Das sah ja arg böse aus.
Da gruselt es einen richtig mit dieser obskuren Pusteblume...ich denke mal, das waren keine Würmer, sondern ein Schimmelpilz. Neulich hatte ich auf einem Glas (alter) Marmelade ein Gebilde, was fast genauso aussah. Warum ein Fisch nun verschimmelt, entzieht sich leider meiner Kenntnis. Soweit bin ich in die biologische Materie noch nicht eingedrungen.
Weisst du was, ich finde dein Karlchen ist ein tapferer kleiner Kerl, so wie er gekämpft hat!!! Woher das nun auch immer kam....meine Vermutung ist, Karlchen war durch irgendwas geschwächt, wer weiss was sich da in seinem inneren abgespielt hat, z.b. Nierenversagen. Mach dir jetzt bloß keine Vorwürfe, das du ihm noch irgendwie hättest helfen können, die Chancen waren sehr gering. So einen Fisch kann man ja nicht operieren oder an Dialyse anschliessen. War er denn schon altersmässig im höheren Bereich?

LG Susanne
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2016, 17:41   #30
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

@Katrin, ja da hast du recht. Ich habe mit Sicherheit mit dazu beigetragen das er erkrankt ist.
Mir war nicht wirklich bewusst das es so schädlich sein würde, Umzug, Becken umgestalten... Eine Sache die ich zukünftig mit anderen Augen sehen werde.

@Annette, danke!

@Susanne, danke! Er war noch nicht lange bei mir. Erst seit August

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.02.2016   #30 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verhaltensauffälligkeiten Betta Splendes Schneewitchen Fische 12 27.10.2015 13:54
Geschlechterbestimmung Betta Splendes Schneewitchen Einsteigerforum 11 07.09.2015 21:58
Betta splendes - Besatzfrage Schneewitchen Einsteigerforum 12 04.11.2014 22:05
Hilfe: Betta Splendes (Kampffisch) Männchen, nach Einzug an Flossenfäule erkrankt? BettaFreundNano Archiv 2012 4 10.07.2012 12:49
Betta splendes Tigerbit Archiv 2010 3 13.09.2010 20:02


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:08 Uhr.