zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.04.2016, 00:41   #11
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hannah Beitrag anzeigen
vorallem wenn er seine Stacheln ausgefahren hat ist das nicht so ein gutes Zeichen.
Ausgefahrene oder ausgestellte Stacheln/Kiemen gelten bei den Antennenwelsen als Drohgebärde.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.04.2016   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.04.2016, 14:15   #12
Chrisss
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Click the image to open in full size.

Das sind die anderen beiden. So hängen sie oft Stundenlang an der Scheibe. Ist das Männchen eifersüchtig? Gibts sowas bei Fischen?
Achja. Der helle müsste ein "Ancistrus super red" sein

Geändert von Chrisss (30.04.2016 um 14:18 Uhr)
Chrisss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2016, 16:48   #13
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Der kleinere Wels hat ebenfalls einen dicken Bauch.

Ich bleibe bei meiner Vermutung (Post #5), gut genährt.

Du fütterst zu viel.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2016, 17:43   #14
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Ja, denk ich auch dass er gut genährt ist.

Zum Besatz, gut. Du machst dir tatsächlich Gedanken. Dann hab ich nichts gesagt.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2016, 21:48   #15
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.339
Abgegebene Danke: 665
Erhielt: 663 Danke in 495 Beiträgen
Standard

@Chrisss ,hallo

Zitat:
Zitat von Wasserwelt Beitrag anzeigen
Ausgefahrene oder ausgestellte Stacheln/Kiemen gelten bei den Antennenwelsen als Drohgebärde.
vielleicht noch Imponiergebaren ?
Jedenfalls ist die "Eifersuchtsthese"bei Fischen doch arg weit hergeholt !



Zitat:
Zitat von Wasserwelt Beitrag anzeigen
Der kleinere Wels hat ebenfalls einen dicken Bauch.

Ich bleibe bei meiner Vermutung (Post #5), gut genährt.

Du fütterst zu viel.
richtig, sind beide sehr wohlgenährt - wenn sie sich ansonsten aber normal verhalten, würde ich mir keine Gedanken machen

@Wasserwelt, hallo
ist ein Problem mit dem "figurfreundlichen" Füttern - meine beiden Ancistrusdamen haben auch so eine "Rubensfigur" - die fressen einfach alles! (dafür lassen sie die Pflanzen in Ruhe - ist ja auch was )
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 11:21   #16
Chrisss
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Click the image to open in full size.

Jetzt macht es der andere auch. Ich war ein bisschen zu langsam. Er hatte beide Seiten aufgestellt.
Warum tun die das?
Chrisss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 23:06   #17
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chrisss Beitrag anzeigen
Warum tun die das?

Wurde doch schon "versucht" zu beantworten, z.B. Drohgebärde oder Imponiergebaren.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 04:55   #18
Hugolinchen
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 158
Abgegebene Danke: 43
Erhielt: 18 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo, entweder rückt ihnen jemand zu sehr an die Pelle, oder aber weils 2 Männchen im Aquarium sind, aber nur ein weibchen imponieren sie sich gegenseitig nach dem Motto ''Aber ich bin hier der Boss'' - ich habe immer nur ein Männchen im Aquarium - konnte sowas noch nicht beobachten - obwohl manch Fische lästig sind - tippe also hier eher aufs zweite. Antennenwelse können auch mal ruppig werden.
Das Weibchen hat wohl schon nen Laichansatz, jetzt müssen sie es sich ausmachen wer ran darf. Ich persönlich würde nur ein Männchen im Becken behalten. Am besten das braune und nicht das Albino(kein super red) - zwecks Mischlingsnachzuchten.

Lg
Hugolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 10:02   #19
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hugolinchen Beitrag anzeigen
Am besten das braune und nicht das Albino(kein super red) - zwecks Mischlingsnachzuchten.
Hallo

Was meinst du mit Mischlingsnachzuchten?

"Mischlingsnachzuchten" kommen da nicht raus, entweder "braune" oder "gelbe" (Albino).
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 17:39   #20
Hugolinchen
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 158
Abgegebene Danke: 43
Erhielt: 18 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo, Wasserwelt, leider nicht es können auch braun/gelbe gemischte rauskommen und die sehen nicht so prickelnd aus.
Habe schonmal ein Foto gesehen. Vllt finde ich nochmals.
Lg
Hugolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.05.2016   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ancistrus Albino paart der sich auch mit normal ancistrus? Krabbenmann Archiv 2003 2 31.07.2003 19:15
Ancistrus spec. Albino(w) und Ancistrus spec. (m) Frank Nienhaus Archiv 2003 11 21.05.2003 20:23
Ancistrus plage bzw. fangen v. Ancistrus Michael Du. Archiv 2002 4 29.12.2002 13:56
Gold-Ancistrus vs. Albino-Ancistrus? HPKrug Archiv 2002 26 26.01.2002 16:06
Ancistrus sp. 7schläfer Archiv 2002 10 13.01.2002 15:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:02 Uhr.