zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.05.2016, 21:17   #1
Dracoform
 
Registriert seit: 02.06.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Betta verliert Schuppen?

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Antworten ein und vervollständige darunter deine Frage.:

- Genaue Beschreibung des Problems (am besten mit einem Foto)
Antwort:
Betta Splendens hat Probleme mit den Schuppen. Direkte weiße Pünktchen kann ich jedoch nicht erkennen

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort:
35L

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort:
2 Jahre ca.

- wie oft und wie viel Wasser wird gewechselt?
Antwort:

Frischer großteiliger Wasserwechsel


-wie viel und was genau wird gefüttert?
Antwort:
Flocken zur Zeit

- welche Symptome zeigt der Fisch?
Antwort:
Verhält sich "normal".
Kein auffälliges reiben an Pflanzen o.ä.
Er scheint Schuppen zu verlieren ?

- sind andere Tiere auch betroffen?
Antwort:
Nein.

Zur Zeit befindet sich noch ein Glühlichtsalmer im gleichen Becken, welcher jedoch keine Symptome zeigt.


- gab es evtl. vor kurzem ähnliche Probleme, bzw. andere Krankheiten, Todesfälle, etc?
Antwort:

Nein

- wurde evtl schon mit Medikamenten behandelt, wenn ja, mit was und wie lange?
Antwort:

Nein

- welchen Erfolg brachte die Behandlung (falls bereits eine erfolgt ist)?
Antwort:

- wurden in letzter Zeit neue Fische eingesetzt, wenn ja, sind die neuen Fische oder der Altbestand betroffen?
Antwort:

Vor 2 Tagen kam der Betta neu ins Becken.
Es ist nur der Betta betroffen - vermutlich ist der Altfisch gegen die Krankheitserreger resistent, bzw. durch Stress sanken die Widerstandsfähigkeiten des Betta.


- wurde sonst etwas gravierendes am Becken, bzw. der Technik verändert (zb Filter getauscht, Bodengrund gewechselt, neuer Dünger oder andere "chemische" Mittelchen (zb um Wasserwerte zu verändern) verwendet, etc.)?
Antwort:

Es wurden zusätzlichen Pflanzen eingebracht



Eigene Beschreibung vom Erkennen der Krankheit bis hin zu deren Auswirkungen und mehr:
Antwort:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Betta.jpg (96,2 KB, 47x aufgerufen)
Dracoform ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 31.05.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.05.2016, 21:57   #2
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo

Hat der Fisch schon vor dem Kauf so ausgesehen?

Fehlen da Schuppen oder sind das Löcher?
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 22:06   #3
Dracoform
 
Registriert seit: 02.06.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wasserwelt Beitrag anzeigen
Hallo

Hat der Fisch schon vor dem Kauf so ausgesehen?
Nein, sonst hätten wir ihn sicherlich nicht mitgenommen

Zitat:
Zitat von Wasserwelt Beitrag anzeigen
Fehlen da Schuppen oder sind das Löcher?
Na das kommt auf die Definition an.. da ja schon mehr als nur einzelne Schuppen fehlen , könnte man es ja schon als "Loch" beschreiben
Dracoform ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 23:58   #4
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.653
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,
Also erst einmal würde ich die Glühlichtsalmler aus dem Becken nehmen, die wären mir etwas zu Aktiv für den ruhigen Betta .
Abfallende Schuppen können eigentlich nur auf eine Verletzung hinweisen...
Bist du dir sicher das die Schuppen ,,abfallen" und nicht einfach nur heller werden? Auf dem ersten Blick habe ich an einen Marbelnden Kampffisch gedacht.
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 11:28   #5
Dracoform
 
Registriert seit: 02.06.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Marble Färbung ist es leider nicht.
Es sei denn ein Fisch könnte über Nacht dahin morphen

Agressionen / Scheue etc lässt sich auch nicht beobachten, da er , also de GLS ein sehr ruhiger Vertreter ist.

Ich stehe da vor einem Rätsel :/
Dracoform ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 13:41   #6
GuppyFadenfisch
 
Registriert seit: 25.02.2015
Beiträge: 1.445
Abgegebene Danke: 678
Erhielt: 156 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Moin
Du musst dein Fisch nicht immer mit Anti-Schuppen Shampo waschen.
Ok Spaß bei Seite!
Du musst aufpassen, wenn es offene Wunden sind, das es nicht verpilzt.
Lg
GuppyFadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 16:04   #7
Dion91
 
Registriert seit: 02.10.2015
Ort: 30***
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 11
Erhielt: 32 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Moin,

rechts unten im Bild sieht es so aus, als wäre so eine Art Schleier oder Fremdsubstanz im Wasser, täuscht das ?
Was mir auch auffällt das die hintere Pflanze ebenfalls nicht ganz gesund aussieht, ist das ein Einzelfall oder haben alle deine Pflanzen Auffälligkeiten?
Ist bei deinem Betta Flossenklemmen zu beobachten, ich find für nen Crowntail lässt er die Flossen sehr stark hängen und damit meine ich nicht das sie stehen sollten, sondern einfach etwas leichter aufgefächert.
Im mittleren Rückenbereich, scheint es so als hätte er dort bereits eine offene Wunde, im Gegensatz zu den sonstigen stellen ist der Teil gerötet und nicht einfach nur hell, ist dem so?
Bist du ganz sicher das er sich nicht scheuert, oder irgendwo stecken geblieben sein könnte und dabei Schuppen verlor?

Reicht erstmal, viele Fragen, die meisten könntest du ja eigentlich schon mit ein paar mehr Fotos beantworten, gern auch eins wo man mal das gesamte Becken sieht.

MfG
Dion
Dion91 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.06.2016   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Skalar verliert Schuppen zierkarpfen Krankheiten der Fische 1 10.02.2013 14:40
Betta Splendens oder Betta Imbellis?! Kuky Archiv 2009 1 11.06.2009 15:45
PROBLEM: Betta Splendens- ´´nur`` abstehende Schuppen wombat Archiv 2009 0 03.06.2009 23:15
Kampffisch verliert schuppen DarkPanther Archiv 2009 0 10.04.2009 21:26
Platy verliert Schuppen ????!!!!???? Nina R. Archiv 2003 1 03.05.2003 10:57


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:48 Uhr.