zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.01.2017, 20:31   #11
Aurelia_aurita
 
Registriert seit: 25.10.2016
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 17
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wasserwelt Beitrag anzeigen
Hallo

@ Aurelia_aurita

Zu deiner Information,

1. Scheibenputzer gibt es nicht.

2. Welse sind keine Scheibenputzer.

3. Braune Panzerwelse gibt es nicht.
Aäähm. Sie widersprechen sich.
Mfg Kevin

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
Aurelia_aurita ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.01.2017   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.01.2017, 20:48   #12
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Aurelia_aurita Beitrag anzeigen
Aäähm. Sie widersprechen sich.
Erkläre das mal genauer...
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 22:29   #13
NebelGeîst
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.161
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 130 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Fische sollten nicht wegen bestimmten ihnen zugedachten Aufgaben gekauft werden. Sie erfüllen sie ohnehin nicht zur Zufriedenheit des Halters.
Braune Antennenwelse haben zudem weder was im Kampffischbecken noch in einem 60cm-Standardbecken zu suchen.
Bitte hilfesuchende Neulinge im Forum nicht noch weiter verwirren.

NebelGeîst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 23:29   #14
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.364
Abgegebene Danke: 670
Erhielt: 666 Danke in 498 Beiträgen
Standard

@Luis, hi
es gibt hier im Forum einen interessanten Link über die richtige Haltung und Pflege von Kampffischen.
Gut verständlich und du wirst dann sicher einiges davon umsetzen :

http://www.zierfischforum.info/besat...splendens.html

Wenn du das Becken schön dicht bepflanzt - allerdings sollte am Boden schon noch Platz für die Pandawelse sein, welche sich über Unterstände aus Wurzeln freuen -
nimm auch viele schnellwachsende Pflanzen, damit kriegst du dein Becken am ehesten stabil.
Hornkraut, Wasserpest, Wasserfreund z.B., der Betta ist dir sicher für Schwimmpflanzen dankbar. ( Froschbiss, Muschelblume, Salvinia, man kann auch das Hornkraut fluten lassen)
Wenn in deinem Becken erstmal ein gutes biologisches Gleichgewicht ist - dafür sorgen u.a. die schnellwachsenden Pflanzen und regelmäßige Wasserwechsel - hält sich das mit den Algen durchaus in Grenzen.
Ein komplett algenfreies Becken gibt es nicht , dass wäre auch völlig unnatürlich.
Aber ich würde dir auch raten, Schnecken einzusetzen - Posthornschnecken, Blasenschnecken , Geweih - und Rennschnecken futtern schon die ein oder andere Alge - dann mußt die die Frontscheibe nicht mehr ganz so emsig putzen
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 00:01   #15
NebelGeîst
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.161
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 130 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Hat sich am Zustand des Kafis nochmal was geändert? Gabs Krankheitssymptome, hat er sich noch weiter umgefärbt oder blieb es einfach, wie gehabt?
NebelGeîst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
betta, krankheit, neu besatz

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
betta splendens krank Anfänger2015 Krankheiten der Fische 13 06.08.2015 16:51
Mein Betta Splendens Nufcdean Fische 34 23.03.2015 15:45
Betta Splendens krank - Flossenfäule? Kashalia Krankheiten der Fische 3 02.11.2013 21:32
Betta Splendens oder Betta Imbellis?! Kuky Archiv 2009 1 11.06.2009 15:45
Betta Splendens ist krank Mizi Archiv 2004 1 31.05.2004 10:25


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.