zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.02.2021, 08:08   #1
MiaundMittelkind
 
Registriert seit: 27.02.2021
Ort: Nahe Helmstedt
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 23
Erhielt: 12 Danke in 8 Beiträgen
Standard Hier nochmal kurz vorgestellt

Guten Morgen und einen tollen sonnigen Sonntag Euch allen,

im Einsteigerforum hab ich bereits meine ersten "gefühlt" 100 Fragen rausgehauen und mich kurz vorgestellt, danach habe ich den Themenbereich entdeckt, also hier nochmal:

Ich bin 46 Jahre, habe drei Kids, allesamt Jungs. Zugliebhaberin, deshalb in meinen 40ern noch Lokführerin geworden und sehr happy mit meiner Berufswahl. Momentan versuche ich mich noch an einem Journalismusfernstudium, mal sehen was daraus wird.

Wir haben 2 Hunde, den Familienlabrador und einen "Arbeitshund" Großer Münsterländer, eine Streunerkatze und Kaninchen als gesunde und gut gehaltene Fleischlieferanten.

Wir versuchen stets unsere Nachhaltigkeitsbilanz zu verbessern, was mal gut, mal weniger gut klappt. Grundsätzlich finde ich Fanatismus und extreme Denkweisen in allen Lebensbereichen kontraproduktiv und gefährlich.

Da ich zu überbordenden Perfektionsimus neige und dann oft feststelle dass mein Anspruch an Tierwohl, Optik, Nachhaltigkeit etc nicht zu erfüllen ist bin ich zwar wohl informiert über die Haltung diverser Phelsuma Arten, halte sie jedoch nicht. Ebenso liebe ich Meerwasseraquarien, sehe mich jedoch wissenstechnisch nicht im Ansatz in der Lage dass so zu handeln dass niemand zu Schaden kommt.

Da nun der bald 7-jährige sich 2 Jahren ein Aquarium wünscht bekommt er nun von uns dass Aquarium, die Bewohner muss er jedoch selbst kaufen, da Tiere keine Geschenke sind. Ich lese viel quer, in Büchern, Foren und schaue auch yt-Videos, aber "direkte Kommunikation" im Sinne der Fragestellung hier hilft dennoch enorm weiter. Danke dafür!

Wir leben im Großraum Wob-Bs-Helmstedt, vielleicht sind hier auch andere vertreten mit denen man dann eventuell in Austausch treten kann?

Hier hab ihr nun bereits mein größtes Problem erkannt, kurz kann ich nur selten, in diesem Sinne,
einen schönen Tag,
Grüße Mia
MiaundMittelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.02.2021   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.02.2021, 09:23   #2
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.292
Abgegebene Danke: 1.148
Erhielt: 1.936 Danke in 1.260 Beiträgen
Standard

Moin, ist doch sehr informativ und interessant. Das mit dem "übersteigerten" Perfektionismus hatte mir der erste Eindruck schon vermittelt, daher hatte ich das im Eingangsthread versucht zu bremsen...
Macht erstmal selbst Euere Erfahrungen, grade in der Aquaristik gilt häufig "weniger ist mehr".
Dann könnte auch Meerwasser später möglich werden, so schwer ist das gar ich mehr....
Und soweit, liegen wir garnicht auseinander. Aber zuweit für praktische Unterstützung. Übrigens habe ich in den 80ern die Heide um Wesendorf beim Wehrdienst umgegraben...
Viel Spaß beim Einstieg...
Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2021, 11:03   #3
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.427
Abgegebene Danke: 458
Erhielt: 1.618 Danke in 890 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MiaundMittelkind Beitrag anzeigen
Guten Morgen und einen tollen sonnigen Sonntag Euch allen,
Guten Morgen - und ja, hier ist es tatsächlich sonnig!


Zitat:
Zitat von MiaundMittelkind Beitrag anzeigen
Wir haben 2 Hunde, den Familienlabrador und einen "Arbeitshund" Großer Münsterländer, eine Streunerkatze und Kaninchen als gesunde und gut gehaltene Fleischlieferanten.
Hmm... Labrador, Münsterländer und Streunerkatze als "gesunde und gut geheltene Fleischlieferanten"?

Gibt die "Streunerkatze" dann das Zigeunerschnitzel?

Oder waren nur die Kaninchen gemeint...?


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2021, 14:49   #4
MiaundMittelkind
 
Registriert seit: 27.02.2021
Ort: Nahe Helmstedt
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 23
Erhielt: 12 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Otocinclus2 Beitrag anzeigen

Gibt die "Streunerkatze" dann das Zigeunerschnitzel?

Oder waren nur die Kaninchen gemeint...?
Nur die Kaninchen, und da auch nur der jeweilige Nachwuchs. Die kastrierten Kuschler der Kinder darf ich maximal zum Tierarzt bringen oder im Winter mit Kükenwärmeplatten ausstatten.
MiaundMittelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.02.2021   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
meine aquarien kurz vorgestellt salvini Archiv 2008 5 05.07.2008 10:08
Wow - kurz vor drei hängen hier 17 Leude ab !!! michael aus DO Archiv 2003 2 01.11.2003 03:40
Ganz neu und kurz vorgestellt... Melanie123 Archiv 2003 1 08.10.2003 07:22
kurz vorgestellt rainer1 Archiv 2002 1 07.01.2002 12:32
Nochmal Sandboden - kurz vorm Ausräumen Janina Archiv 2001 6 01.09.2001 18:18


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.