zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.05.2018, 09:03   #2171
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.339
Abgegebene Danke: 665
Erhielt: 663 Danke in 495 Beiträgen
Standard

@DEUMB, hallo

dir eine schöne Woche !

@Gerd, hallo

hast recht, objektiv erschließt sich da nichts - erschien mir naheliegend , von daher meine eigene Interpretation !

Auch dir eine schöne Woche !
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.05.2018   #2171 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.05.2018, 10:35   #2172
Gast1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Birka Beitrag anzeigen
@DEUMB, hallo

dir eine schöne Woche !
Dir auch eine schöne Woche
  Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 11:47   #2173
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 1.735
Abgegebene Danke: 580
Erhielt: 656 Danke in 336 Beiträgen
Standard

Zitat:
Auch dir eine schöne Woche !
Dito!
radlhans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 20:47   #2174
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 849
Abgegebene Danke: 57
Erhielt: 39 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Hi,

ich fasse es nicht. Diese Monster:

Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

haben innerhalb von 2 Tagen meine Garnelen gekillt. Neocaridini davidi UND Amanos !

Ich musste am Wochenende des lieben Familienfriedens Willen das kleine Küchenaquarium stillegen. Dort drin waren noch 5 Pandas und ca. 10 F. nigerianus. Kurzerhand sind die ins Wohnzimmeraquarium umgezogen. Die Pandas gefallen mir hier eh besser. Ob das mit den F. nigerianus auf Dauer gut geht wollte ich mir mal anschauen ...

Und was sehe ich heute? Eins der großen Monster hatte etwas verschluckt und es schauten Fühler vorne raus. Dann habe ich das Aquarium nach Garnelen abgesucht und stellte fest, dass ich von den ehemals 50 - 100 Garnelen nur noch eine sehe. Es werden wohl noch ein paar mehr sein, die hoffentlich einfach nur versteckt leben. Man kann ja mal hoffen ...

Warum sagt mir das keiner, dass F. nigerianus Garnelen killen ?

Aquariensohn findet die Killer-Killis allerdings ziemlich cool .
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 21:56   #2175
Schneckinger
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.130
Abgegebene Danke: 302
Erhielt: 1.476 Danke in 638 Beiträgen
Standard

Hi,


Killizüchter bringen ihre Tiere mit Garnelenfütterung in Zuchtkondition. Bei den Platys dürfte in der nächsten Zeit auch kein Nachwuchs mehr durchkommen...


Gute Nacht,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 07:27   #2176
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 849
Abgegebene Danke: 57
Erhielt: 39 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Naja, man lernt immer noch dazu .

Aber Amanos??? Böse Killis. Weniger Platy-Nachwuchs ist erstmal nicht schlimm.
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2018, 12:17   #2177
NebelGeîst
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dass wirklich in jeder, JEDER Szene, und in jedem Milieu Mops (und Co) zum Modeaccessoire geworden sind. Vom blonden Modepüppchen mit aufgespritzten Lippen und fetter MakeUp-Schicht, zum jugendlichen Kiffer, zum Opa in Rente, zum volltätowierten Biker mit 150kg Kampfgewicht, vom dürren Nerd zum extra bunten Schwulen, von der biederen Hausfrau zum großkotzigen Geldack... geschätzt 70+ % der Hunde, die ich sehe, sind Möpse oder ähnlcih degenerierte Rassen. Weil sie so süß sind (sind sie? Ich bekomm nur das Kotzen, wenn ich die hässlichen Viecher seh). Und natürlich 'ist mein Hund gesund, der kann gaaaanz normal atmen'. Ja. Man hörts. Und siehts.

-.-
  Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2018, 15:34   #2178
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.752
Abgegebene Danke: 1.314
Erhielt: 2.136 Danke in 1.397 Beiträgen
Standard

Moin,


mich nervt gerade das Wetter. Es will einfach nicht vernünftig krachen. Ich hab drinne 26,6 grad und draußen 22°. Boah, viel zu warm...


Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2018, 17:31   #2179
GuppyFadenfisch
 
Registriert seit: 25.02.2015
Beiträge: 1.445
Abgegebene Danke: 678
Erhielt: 156 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Moin
Ich hab gerade bei 30 grad Zimmertemperatur 8 kühle Wasserwechsel gemacht und ich fühle mich jetzt aber so lange es den gut geht ist alles in Ordnung.
Lg
GuppyFadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2018, 18:03   #2180
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.752
Abgegebene Danke: 1.314
Erhielt: 2.136 Danke in 1.397 Beiträgen
Standard

Lach, soweit geh ich nicht, mir den Streß zu geben. Dann haben die Fische es halt zu warm, das können die locker ab, aber ich nicht für mich hier...
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.06.2018   #2180 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was so alles nervt - Vol. 2 DarkPanther Mitglieder Forum 1685 26.03.2015 20:38
Was so alles nervt magdeburger Mitglieder Forum 3443 21.06.2014 23:26
Bio-Co2 Nervt!!! Dominic Archiv 2001 2 19.12.2001 03:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.