zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.12.2020, 20:10   #2841
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.245
Abgegebene Danke: 2.772
Erhielt: 2.376 Danke in 1.695 Beiträgen
Standard

Das anfassen des Glaskörpers mit den Fingern sollte man sowieso vermeiden. So Fettfrei bekommt man seine Finger nicht das da überhaupt nichts an die Sonde kommt. Sind eben empfindliche Gegenstände
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.12.2020   #2841 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.12.2020, 09:26   #2842
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 822 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Hannah, prüfe mal, ob die Leitung der Sonde nah an Stromkabeln vorbeiläuft. Das kann auch Störungen geben.
Und die Sonden kann man reinigen mit Salzsäure und regenerieren mit KCl Lösung, gibt’s beiedes günstig bei ebay zu bestellen.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 10:36   #2843
Hannah
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.736
Abgegebene Danke: 189
Erhielt: 367 Danke in 254 Beiträgen
Standard

Danke Stefanie für den Tipp.
Inzwischen hat sich das alles wieder normalisiert und der Ph-Wert wieder in glaubhafte Werte gerutscht, bzw. wird angezeigt auch wenn das Kabel vom Magnetventil eingesteckt ist
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 11:26   #2844
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 822 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Was dafür spricht, daß es irgendwas mit den Kabeln zu tun hat.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 12:40   #2845
Hannah
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.736
Abgegebene Danke: 189
Erhielt: 367 Danke in 254 Beiträgen
Standard

Sieht fast danach aus.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 13:36   #2846
Fussel_69
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: RLP
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 35
Erhielt: 66 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
So, tja... Dieser Heizer geht dann mal postwendend zurück weil der Stecker nicht passt nun geht die Suche weiter...
Wenn ich doch den durchlaufheizer nehmen würde, müsste ich den *Bypass für den wasserwechsel wieder weg lassen
Fussel_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2020, 16:16   #2847
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.245
Abgegebene Danke: 2.772
Erhielt: 2.376 Danke in 1.695 Beiträgen
Standard

Das man immer mehr für dumm verkauft wird. Erst heißt es: Risikogruppen werden geimpft. Wer das ist sagt dir aber niemand. Jetzt heißt es: nicht alle Risikogruppen werden geimpft. Welche Gruppe das ist erfährst du aber nicht. Da kann man nur noch
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2020, 16:25   #2848
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.671
Abgegebene Danke: 1.274
Erhielt: 2.095 Danke in 1.369 Beiträgen
Standard

Soweit ich verstanden habe kommen erst mal Ü80 und die Heime inkl. Personal.
Danach Ü70, Risikogruppen, ambulante Pflege und pflegende Angehörige, Obdachlose.
Danach dann Ärzte und alle System relevanten Berufe...
Usw.usw....
Aber das wird eh noch alles dauern, Niedersachsen kriegt im ersten Schwung Stofff für ca. 11.000 zu Impfende...
Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2020, 16:52   #2849
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.133
Abgegebene Danke: 749
Erhielt: 355 Danke in 191 Beiträgen
Standard

... und nicht vergessen: es sind zwei Impfungen nötig - mit Abstand von 4 Wochen.
Wirkung also bestenfalls in 6 Wochen.
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2020, 17:17   #2850
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.671
Abgegebene Danke: 1.274
Erhielt: 2.095 Danke in 1.369 Beiträgen
Standard

Das nervige ist ja, das Corona zeigt, dass unser Föderalismus nicht funktioniert, wenns drauf ankommt. Entscheidungen über Bildung, Gesundheit, etc. liegt bei den Ländern und die bekommen es nicht gebacken, weil viele Politiker nur an ihren Status Quo denken, statt den Ernst der Lage zu verstehn.
Ich bin eigentlich ein großer Befürworter des Föderalismus. Aber dieses Jahr schreiben sich die Bundesländer ein Armutszeugnis aus. Gegen Corona wären wir zentralistisch vermutlich besser gefahren...
Tom
Edit die Stiko hat ihre Empfehlung veröffentlicht

Geändert von carpenoctemtom (17.12.2020 um 18:32 Uhr)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.12.2020   #2850 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was so alles nervt - Vol. 2 DarkPanther Mitglieder Forum 1685 26.03.2015 20:38
Was so alles nervt magdeburger Mitglieder Forum 3443 21.06.2014 23:26
Bio-Co2 Nervt!!! Dominic Archiv 2001 2 19.12.2001 03:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:12 Uhr.