zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.10.2015, 21:14   #1
Morfie
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 653
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 136 Danke in 74 Beiträgen
Standard Pech und Glueck liegen dicht beieinander

Hallo zusammen,

mindestens dreimal habe ich im Kalender nachgeschaut, ob heute Freitag der 13. ist.

Pech ist, wenn man in aller Eile den Filter des 430 Liter Becken sauber macht, ihn nicht ordentlich verschliesst, das Wasser langsam aber sicher aus dem Filter fliesst, es nicht bemerkt und dann weg fæhrt, um ein Haus zu vermieten, auf das sich 20 Leute gemeldet haben und dann nur zwei kommen.

Glueck ist, wenn die Kinder rechtzeitig nach Hause kommen und von den 430 Litern nur 200 auf den Wohnzimmerboden gepumpt wurden .

Sobald ich fertig bin mit meiner Rettungsaktion, gehe ich ins Bett, mir reichts fuer heute.

Bitte eine Portion Mitleid nach Norwegen schicken.

Frustrierte Gruesse

Kirsten

Geändert von Morfie (23.10.2015 um 21:16 Uhr)
Morfie ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.10.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.10.2015, 21:29   #2
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Ach du Sch...ande!
Ich drück dir die Daumen, dass es keine Nachwirkungen hat, wie gequollene Schränke oder so was.
Du Arme. Ich denk an dich.
Schönen Abend wünsche ich.
Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2015, 21:57   #3
Morfie
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 653
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 136 Danke in 74 Beiträgen
Standard

Danke Katrin,

das Parkett ist leider schon an verschiedenen Stellen hochgekommen.
Morfie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2015, 00:44   #4
Tinacolada
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 400
Abgegebene Danke: 17
Erhielt: 4 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo!
Das ist echt übel!
Ich hatte auch mal einen Wasserschaden am Parkett (Waschmaschine). Wenn es nicht mehr völlig dicht ist und dadurch die untere Schicht die Chance hat zu trocknen, senkt sich das Parkett nach ein paar Wochen wieder. Ist die Wohnung unter dir betroffen?

LG Tina
Tinacolada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2015, 08:38   #5
Morfie
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 653
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 136 Danke in 74 Beiträgen
Standard

Hallo Tina,

wir wohnen gluecklicherweise aleine (Haus). Wir hstten wirklich Glueck im Unglueck. Gestern haben wir den ganzen Abend das Aquarium hin und her geschoben, um darunter das Wasser aufzuwischen. Mir tut jetzt noch alles weh. Selbst mit wenig Wasser wiegt das Ding noch so viel. Die armen Fische.

LG, Kirsten

Geändert von Morfie (24.10.2015 um 08:42 Uhr)
Morfie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2015, 11:12   #6
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 849
Abgegebene Danke: 57
Erhielt: 39 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Jej, Kerstin, ich schicke auch noch eine Portion Mitleid hinterher . 200l, puh ... Haben es die Fische denn unbeschadet überstanden?
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2015, 12:07   #7
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Auweia, sowas wünscht man seinem ärgsten Feind nicht mal
Mir ist das mal mit der Badewanne passiert, mich an den Computer gesetzt und Badewanne vergessen.
Als mir nach was weiß ich wie langer Zeit die Badewanne wieder einfiel war es zu spät. Am nächsten Tag stand das Parket im Flur auch...
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2015, 12:47   #8
Morfie
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 653
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 136 Danke in 74 Beiträgen
Standard

Hallo ihr zwei,

ja die Fische haben alles gluecklicherweise heil ueberstanden. Aber es sieht hier immer noch aus wie nach einem Sturm. Das Aquarium steht mitten im Raum, damit alles dahinter trocknen kann.

Ich denke nur immer wieder, gut das die Jungs nach Hause gekommen sind, nicht auszudenken, was passiert wære, wenn alles rausgepumot worden wære. Die armen Fische.

LG, Kirsten
Morfie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2015, 13:45   #9
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Weia - der (Alb)traum eines jeden Außenfilter-Betreibers Wenn ich sehe, wie gut sich schon 1-5l Wasser auf dem Boden verteilen, mag ich mir 200l gar nicht vorstellen...
Auf welcher Höhe befindet sich denn der Ansauger des Filters im Aquarium? Man kann auf ca 2/3 Höhe (von oben gesehen) ein Loch ins Ansaugrohr bohren, das soll verhindern, daß der Filter das Aquarium leerpumpen kann. Im Normalbetrieb geht der Wasserstrom dann immer noch durch die (größere)Ansaugöffnung unten, aber wenn der Wasserpegel sinkt, ist auf 2/3 Schluß, und es bleibt noch 1/3 Wasser im Becken. Dann überleben zumindest die Fische...
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2015, 18:55   #10
Morfie
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 653
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 136 Danke in 74 Beiträgen
Standard

Hallo Stefanie,

stimmt ja, das hatte ich ganz vergessen. Der Ansaugkorb hængt næmlich anz unten im Becken. Das werden wir gleich morgen mal machen.

Danke fuer den Tipp.

LG, Kirsten
Morfie ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.10.2015   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pech mit Pflanzen Angela Z. Archiv 2004 9 17.04.2004 18:15
katzen-pech Angelika S. Archiv 2003 12 01.09.2003 23:23
Frust und Freude liegen so dicht zusammen .... Diogenes Archiv 2002 2 22.05.2002 12:34
Anfänger....Pech....:-(( user_rallf Archiv 2002 22 25.02.2002 17:16
Anfänger ....Pech.. user_rallf Archiv 2002 3 24.02.2002 21:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:50 Uhr.