zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.02.2016, 21:52   #1
Thrawn
 
Registriert seit: 07.08.2014
Ort: Siegerland
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kurze Vorstellung

Hallo zusammen.

Mein Name ist Martin, ich bin 35 Jahre alt und tue mich immer etwas schwer damit mich in Foren vorzustellen. (Ich weiß nie, was ich da schreiben soll, ist es zuviel oder zu wenig, aber Fragen zustellen ohne sich vorzustellen ist auch unhöflich). Ich komme aus dem städtebaulichen zwar katastrophalem aber landschaftlichem dafür wunderhübschen Siegerland.
Ich habe einen 5 Jährigen Sohn und etwa seit demselben Zeitpunkt eine immer größer werdene kahle Stelle am Hinterkopf

Als Kind hatte ich mal ein Aquarium mit Guppys, Platys, Corys, ich glaub nem Antennenwels und blauen Fadenfischen und ja: es war ein 54er...nach einem halben Jahr hatte sich dass damals dann wieder erledigt.
Aber so ganz losgelassen hat mich das Thema nie. Ich bin immer gerne vor Aquarien stehen geblieben oder auch mal gerne in Zoohandlungen gegangen nur im Fische zu gucken. Das Thema Kind hat mich übrigens auch nie losgelassen,...ich spiele mehr mit den Spielzeugen meines Sohnes als er

Nun habe ich einen eher stressigen Beruf (wer behauptet das nicht von seinem eigenen) und mir hat vor gut zwei Jahren mein Hausarzt dazu geraten, neben Sport zum Ausgleich, auch ein Aquarium in mein Wohnzimmer zu stellen. Das nahm ich natürlich gerne auf
Das war auch der Zeitpunkt wo ich mich hier bei euch im Forum angemeldet hatte um mal als stiller Mitleser hier und da mal zu spionieren was denn heutzutage "alles so abgeht" in der Aquaristik

Eine längere Krankheit und zwei Todesfälle in der Familie die mir sehr nahe gegangen sind, haben aber immer verhindert, dass es soweit gekommen ist mir ein Becken zuzulegen. Beziehungweise: Ich hab den Allerwertesten net hoch bekommen!

Nun möchte ich auch noch umziehen dieses Jahr und hatte mir dazu "fest" vorgenommen dann ein Becken anzuschaffen. Mein Bruder konnte mein Geschwafel über meine ganzen "festen" Vorhaben (da gibt´s so einige von...) anscheinend nicht mehr hören und hat mir vor drei Wochen ein kleines, gebrauchtes Becken in die Hand gedrückt (und es ist wieder ein 54er). Er kennt mich halt und weiß, dass man mir die Sachen, die ich privat machen/haben möchte schon mal vorsetzen muss damit ich die Dinge auch anpacke...da ich zuhause, wie gesagt mein Hinterteil nicht immer von alleine in Bewegung bekomme. Ich lass da anscheinend immer noch zu viele Körner auf der Arbeit liegen...

Hat geklappt...Der Virus hat voll in die Blutbahn eingeschlagen...hab noch am selben Abend so gegen 23 Uhr angefangen das Becken sauber zu schrubben
Ich bin auch jetzt dazu übergangen eine Wohnung zusuchen, wo dann auf jeden Fall ein 200 Liter Becken (oder größer....) reinpasst

Soviel erstmal zu meiner einer,...vielleicht ein bisserl wirr aber ihr sollt ja schließlich wissen wer euch ab sofort einem Fragenbombardement bei den Besatzfragen unterzieht

Grüße Martin
Thrawn ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.02.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.02.2016, 22:29   #2
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo Martin!

Herzlich Willkommen!

Jaa, Kinder kosten so manche Nerven

Wenn du umgezogen bist, wird das 54er aufgestellt?
Hast du schon Besatzideen?
Wenn du allerdings jetzt schon mit einem 200l oder größer planst, dann pass auf, dass das ganze nicht aus dem Ruder läuft. Aquarien aufstellen macht süchtig

Ich wünsche dir viel Spaß und gute Infos.
Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2016, 23:33   #3
Thrawn
 
Registriert seit: 07.08.2014
Ort: Siegerland
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Katrin.

Danke für´s Willkommen heißen!

Ach, Nerven kostet mich mein Kleiner nicht,...nur Haare

Das 54er hab ich natürlich direkt in Betrieb genommen, wenn ich denn dann mal was habe, dann mach ich auch. Naja,....vielleicht hätte ich bei dem Becken noch etwas warten sollen, aber wer bitte schön, könnte denn dann noch warten?

Ich weiß auch, dass ich mir ERST Gedanken über den Besatz hätte machen sollen und DANN das Becken einrichten,...aber ich war im Laden...und da die hatten soviel Sachen über, dass die die verkaufen mussten....da war es dann auch schon zu spät...*hust*

Bis jetzt weiss ich nur, dass ich im Sommer umziehen werde, da mein jetziger Vermieter Eigenbedarf angemeldet hat. Ich hab also noch Zeit mir da was schönes (mit stabilem Boden) zu suchen.
Thrawn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 06:56   #4
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hallo Martin!

Herzlich Willkommen im Forum!

Eine sehr sympathische Vorstellung und von mir der kleine Wink, am besten die neue Wohnung so wählen das direkt zwei Becken, 54l und 200l Platz haben.

Wünsche dir viel Spaß hier im Forum und viel Freude am Hobby
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 08:51   #5
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.589
Abgegebene Danke: 196
Erhielt: 864 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo Martin herzlich willkommen

Guter Hausarzt und netter Bruder.

Ja, mach mit dem Aquarium einfach mal was Schönes für DICH.
(Sohnemann wird sicher auch interessiert reingucken)

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 09:00   #6
Ruthchen
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: 478xx
Beiträge: 1.839
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 154 Danke in 101 Beiträgen
Standard

Andrea

Was beräts zu den den Martin so falsch ? Das ist aber nicht nett 😉.......
Was möchte er denn mit zwei Becken ? Wenn er jetzt schon im Laden nicht nein sagen kann, muss eine Wohnung her wo ein 400 L , 200 L für übergangsfische, 150 für den Jungen im Kinderzimmer, 100 L jungfischbecken, 80 L Garnelenparadies für die Frau, 60 l karantänebecken und natürlich zum guten schluss noch ein 40 L becken für den neuen nachkömmling. 😝
Ich hoffe ich habe nichts vergessen?



Hallo Martin

Herzlich willkommen hier bei uns. Ich wünsche dir erfahrungen und spaß, gut laufende BECKEN😉 und freude an der Wasserwelt.

Bevor du dir Tiere holst, äussere erst hier deine Wünsche und du wirst beraten.
Denke immer daran, der Laden verdint an dir geld, im Forum meinen es die Meschen nur gut mit dir und den Tieren.

Lass was von dir hören

Lg
Ruth
Ruthchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 11:39   #7
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Hi,

dann mal herzlich Willkommen hier im Forum.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 05:49   #8
Thrawn
 
Registriert seit: 07.08.2014
Ort: Siegerland
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

"Was beräts zu den den Martin so falsch ? Das ist aber nicht nett 😉.......
Was möchte er denn mit zwei Becken ? Wenn er jetzt schon im Laden nicht nein sagen kann, muss eine Wohnung her wo ein 400 L , 200 L für übergangsfische, 150 für den Jungen im Kinderzimmer, 100 L jungfischbecken, 80 L Garnelenparadies für die Frau, 60 l karantänebecken und natürlich zum guten schluss noch ein 40 L becken für den neuen nachkömmling. 😝
Ich hoffe ich habe nichts vergessen?"

Also wenn das mit der Gehalterhöhung klappt,...hier gibt´s ein leer stehendes Schwimmbad...
Thrawn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2016, 10:29   #9
Nicool
 
Registriert seit: 27.06.2015
Ort: Börm
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Willkommen Martin,

wie ich sehe hast du genauso bescheuerte Familie und Arzte wie ich
Mein Arzt hat mit damals auch ruhe und ausgleich verordnet,
Aquarium, angeln, reiten und mal nix tun. Alles umgesetzt, nur mit nixtun wird da nix mehr

Aber Spaß bei Seite, du meinst bestimmt ein Becken mit 200 Länge, 200liter wäre ja bisschen klein oder

LG Nico
Nicool ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.02.2016   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kurze Vorstellung markess Archiv 2011 2 15.10.2008 19:09
Kurze Vorstellung! Andreas_Pridzun Archiv 2004 8 20.04.2004 13:31
kurze Vorstellung BerndQ Archiv 2003 2 10.02.2003 17:01
Kurze Vorstellung Martin Krüger Archiv 2003 23 02.01.2003 19:06
Kurze Vorstellung Malte Archiv 2002 0 27.09.2002 02:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:32 Uhr.