zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.04.2020, 15:07   #1
halorx
 
Registriert seit: 14.04.2020
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Feenkrebse oder Artemia

Ich würde gerne Feenkrebse als Lebendfutter anstelle von Artemia züchten, da sie im Süßwasser überlebensfähig sein sollen. Ist das so? Ich habe aber auch gehört dass Feenkrebse empfindlicher sein sollen als die Salzwasserartemien. Gehen sie mir ein wenn ich sie vom Zuchtbecken ins Killifischbecken setze oder halten sie sich ein paar Tage? Ich habe mit der Zucht von Lebendfutter eigentlich keine Erfahrung aber ich würde mir jetzt dann gerne Killifische zulegen. Dann dachte ich noch ich könnte zu den Feenkrebsen auch noch Wasserflöhe dazusetzen und Quellblasenschnecken, würde das funktionieren? Oder soll ich dir lieber getrennt halten? Essigälchen würde ich auch noch gerne züchten für die Fütterung direkt nach dem Schlupf.

Mfg Alex
halorx ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.04.2020   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.04.2020, 15:12   #2
NebelGeîst
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo und willkommen,


zu den verschiedenen Feenkrebsen kann ich dir wenig sagen. Aber welche Kilifische möchtest du dir denn zulegen? Ggf. kann man dir dann allgemein Tips zu leicht züchtbarem Lebendfutter geben.
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.04.2020   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
killifische, lebendfutter, zucht

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Feenkrebse im Nanocube azrael_i Sonstige 2 16.12.2012 17:02
Feenkrebse peds25 Archiv 2012 3 26.01.2012 21:01
Was ist besser? Artemia oder Einzeller? Philipp_B Archiv 2010 3 20.12.2010 22:29
sehr interessant: Feenkrebse!!! Aquarium555..KH Archiv 2004 4 03.06.2004 15:49
Können Artemia-Cysten Artemia-nauplien bei JUngfischen erset Elise Archiv 2002 6 07.01.2002 13:26


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:40 Uhr.