zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.10.2021, 20:16   #11
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.698
Abgegebene Danke: 2.900
Erhielt: 2.505 Danke in 1.796 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Christine XX Beitrag anzeigen
Ich trockne zucchini und Kürbis im Dörrautomaten. Das geht gut.
Zur Not macht es auch der Backofen. Da kannst alles drin trocknen in den Dingern
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.10.2021   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.10.2021, 20:24   #12
_hannibal_
 
Registriert seit: 18.03.2021
Beiträge: 417
Abgegebene Danke: 35
Erhielt: 92 Danke in 66 Beiträgen
Standard

Mit trocknen will ich mich noch beschäftigen. Bin noch nicht dazugekommen. Wenn ich zb Zuccini getrocknet habe, einfach in nen Beutel packen und kühl und trocken lagern? Dann vor dem Füttern in Wasser wieder aufweichen? Wird das nicht schlabbrig, matschig?
_hannibal_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2021, 20:27   #13
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.698
Abgegebene Danke: 2.900
Erhielt: 2.505 Danke in 1.796 Beiträgen
Standard

Kannst auch in Gläser packen nach dem trocknen. Ich gebe immer alles getrocknet ins Becken, sinkt ja meist ab. Nur das trockene Laub wird kurz gewässert
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2021, 22:43   #14
Christine XX
 
Registriert seit: 25.06.2021
Ort: NRW
Beiträge: 337
Abgegebene Danke: 151
Erhielt: 82 Danke in 51 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
Zur Not macht es auch der Backofen. Da kannst alles drin trocknen in den Dingern
Das geht mit Dörte aber sehr viel effektiver.
Mehrere Lagen, gut durchlüftet... wenig Stromverbrauch.

IMG_20210930_081639.jpg
Christine XX ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2021, 08:50   #15
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.698
Abgegebene Danke: 2.900
Erhielt: 2.505 Danke in 1.796 Beiträgen
Standard

Wir haben von Klarstein den Arizona Jerky Dörrautomat. Da geht auch das selbstgemachte Garnelenfutter schön zu trocknen
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
futter, vorrat, zwergharnischwelse

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welsfütterung - Wie vorgehen mit "Chips"? Tiqqer Archiv 2011 4 07.11.2011 14:16
Welsfütterung SandraM Archiv 2003 54 07.01.2003 17:18


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:40 Uhr.