zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.01.2020, 16:48   #51
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.747
Abgegebene Danke: 1.313
Erhielt: 2.134 Danke in 1.395 Beiträgen
Standard

Die Tiere harmonieren sehr gut und die Hühnchen kommen langsam wieder zu Kräften. Auch dank der Tips im Futter-Thread. Die sehen jetzt schon deutlich besser genährt aus als gestern. Keine Ahnung was die vorher bekommen haben. Die Hühnchen sind übrigens ziemlich klever. Wenn Grisu in ihre Richtung kommt, weichen sie ihm einfach aus. Aber nicht panisch sondern ganz entspannt - nach dem Motto "Kriegst uns eh nicht" und Grisu läßt sie...
Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (58,8 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-2.jpg (83,1 KB, 5x aufgerufen)

Danke: (2)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.01.2020   #51 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.01.2020, 23:15   #52
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.747
Abgegebene Danke: 1.313
Erhielt: 2.134 Danke in 1.395 Beiträgen
Standard

Heute gibts mal kein Foto, aber ein Statement. Die Frage war, geht in Grisu´s Becken auch kurzfristig Perlhuhnbärblinge ein zu setzen? Klare Aussage ja, kurzfristig...
Auf Dauer wird es auch gut gehn, da bin ich mir relativ sicher. Aber Perlhühner sind eine unglaubliche Art (nicht wegen der Optik, sondern wegen ihres Verhaltens), ich hab noch nie einen "Schwarmfisch" gehalten, der mich so beeindruckt hat. Anders kann ich das nicht ausdrücken.
Vom Gefühl her lasse ich diese in dem kleinen Becken.
Aber ich werde der Art ein eigenes Becken gönnen, 80cm nur Hühner und Dornaugen.
Warum schreibe ich das, nach dem sie grade zwei Tage in dem kleinen Becken leben? Mit dem anderen Besatz? Ich hab ein gutes Gefühl...
Warum plane ich ein anderes Becken nur für die Hühner? Vermutlich muss man sie sehn, wenn sie sich gefühlt wohl fühlen...
Wenn ich sie mir hier kaufe, sind das für ne DNZ 5,49€. Sie sind jeden Cent wert...
Ich bin verliebt Dieses Quartal gibts noch nen neues Becken, für Danio margaritatus ...
Tom


Geändert von carpenoctemtom (13.01.2020 um 23:22 Uhr)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 11:04   #53
Lelo
 
Registriert seit: 05.02.2016
Beiträge: 143
Abgegebene Danke: 51
Erhielt: 28 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Freut mich für dich und die Hühnchen, Tom
Lelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 14:06   #54
Corarondo
 
Registriert seit: 20.09.2018
Beiträge: 980
Abgegebene Danke: 885
Erhielt: 11 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von carpenoctemtom Beitrag anzeigen
Heute gibts mal kein Foto, aber ein Statement. Die Frage war, geht in Grisu´s Becken auch kurzfristig Perlhuhnbärblinge ein zu setzen? Klare Aussage ja, kurzfristig...
Auf Dauer wird es auch gut gehn, da bin ich mir relativ sicher. Aber Perlhühner sind eine unglaubliche Art (nicht wegen der Optik, sondern wegen ihres Verhaltens), ich hab noch nie einen "Schwarmfisch" gehalten, der mich so beeindruckt hat. Anders kann ich das nicht ausdrücken.
Vom Gefühl her lasse ich diese in dem kleinen Becken.
Aber ich werde der Art ein eigenes Becken gönnen, 80cm nur Hühner und Dornaugen.
Warum schreibe ich das, nach dem sie grade zwei Tage in dem kleinen Becken leben? Mit dem anderen Besatz? Ich hab ein gutes Gefühl...
Warum plane ich ein anderes Becken nur für die Hühner? Vermutlich muss man sie sehn, wenn sie sich gefühlt wohl fühlen...
Wenn ich sie mir hier kaufe, sind das für ne DNZ 5,49€. Sie sind jeden Cent wert...
Ich bin verliebt Dieses Quartal gibts noch nen neues Becken, für Danio margaritatus ...
Tom
Tom, ich bin auf deine Hühner gespannt
Corarondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 14:27   #55
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.549
Abgegebene Danke: 2.870
Erhielt: 2.484 Danke in 1.778 Beiträgen
Standard

und auf die Gestaltung des Beckens für die Hühner

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 14:54   #56
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.747
Abgegebene Danke: 1.313
Erhielt: 2.134 Danke in 1.395 Beiträgen
Standard

Ich auch...
Tom

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 14:44   #57
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.747
Abgegebene Danke: 1.313
Erhielt: 2.134 Danke in 1.395 Beiträgen
Standard Hühner-Update

Zu Anfang waren sie ja noch arg mager, aber inzwischen haben sie dank dem gemörserten Malawi-Granulat ordentlich zugelegt und die Tage gibts ja dann auch Artemia. Selbst mein Sorgenkind mit der Wirbelsäulenverkrümmung ist wieder "grade", und ganz ohne Physiotherapie...
Aber sie haben einen großen Nachteil, sie sind zu schnell zum fotografieren, oder ich zu langsam

Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (97,6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-2.jpg (76,0 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-3.jpg (110,4 KB, 12x aufgerufen)

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 14:48   #58
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.549
Abgegebene Danke: 2.870
Erhielt: 2.484 Danke in 1.778 Beiträgen
Standard

Tja Tom,

anscheinend hilft mittlerweile deine pure Anwesenheit bei der Genesung

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 15:07   #59
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.747
Abgegebene Danke: 1.313
Erhielt: 2.134 Danke in 1.395 Beiträgen
Standard

Lach, das sagen meine Patienten auch, Balu. Bei denen kanns aber auch Angst sein...
Tom

Danke: (2)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 17:36   #60
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.747
Abgegebene Danke: 1.313
Erhielt: 2.134 Danke in 1.395 Beiträgen
Standard

Ein echtes Problem der Vergesellschaftung von Perlhuhnbärblingen mit Betta splendens...
...man will die Hühner fotografieren und der Betta wird eifersüchtig. Da mußte Grisu erstmal den kleinen das Posen vormachen...
Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (72,0 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-2.jpg (75,2 KB, 9x aufgerufen)

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.01.2020   #60 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Betta splendens - Huiboo ist jetzt auch bei mir eingezogen... carpenoctemtom Fische 232 27.12.2019 07:00
Betta splendens nach Wasserwechsel tot- Jetzt Angst um Haustiere Fischfannele Krankheiten der Fische 15 25.12.2014 18:39
Betta splendens vs. Betta imbellis Tigerbit Archiv 2010 2 09.12.2010 21:01
Betta Splendens oder Betta Imbellis?! Kuky Archiv 2009 1 11.06.2009 15:45
Betta splendens jetzt töten? Anni Archiv 2004 18 07.06.2004 11:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:27 Uhr.