zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.03.2010, 14:04   #1
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Nanocube - 20 Liter (:

Hii

Nanocube 20l (Dennerle)
Geplanter Besatz: 5 Redfire
5 Hummeln
3 Zebrarennschnecken
Pflanzen: 4x Neuseelandgras
1x Wasserfeder
3x unbekannte Pflanze
1x Teichlebermoos
dazu kommen soll irgentein Moos was Wurzeln bildet und einen Dichten Teppich bildet für denn boden Grund bitte um Vorschläge

Deko: 1x Wurzel
1x Dennerle Crusta Cave
1x Lochgestein

Technik: Nano Eckfilter von Dennerle
Nano Light 11 Watt

Kies habe ich denn Nano Garnelenkies von Dennerle in schwarz.

Würde gerne ein 60l CPO AQ haben

Hoffe ich kriege von euch ein paar verbesserungs Vorschläge Bilder kommen bald.
Lumpii. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 31.03.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.03.2010, 14:19   #2
Thomas Horejsi
 
Registriert seit: 05.01.2010
Beiträge: 580
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Schlauer ist es wenn man nur eine Art von Garnelen reintut hab selbst den Fehler gemacht
Thomas Horejsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 14:33   #3
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ok und wieso??
würde beide gerne nehmen da sie beide vermehrungs gail sind
oder nehm ch doch lieber 2CPOs?
MfG Lumpii
Lumpii. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 14:45   #4
Thomas Horejsi
 
Registriert seit: 05.01.2010
Beiträge: 580
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Bei mir wars so das sich eine Art durch gesetzt hat und die andere hat sich immer versteckt hab sie nie zugesicht bekommen.


das musst du eintscheiden was du lieber willst enteder eine Garnelen art oder die Cpo`s
Thomas Horejsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 14:50   #5
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

habe jetzt oft gelesen das CPOs zuaggresiv für so ein kleines becken sind stimmt das??
Bin echt überzeugt von so einem Päärchen.
Kannst mir das vllt helfen?

MfG Lumpii.
Lumpii. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 15:07   #6
blubbb
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 134
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Ich würde Garnelen in einem 20 Liter Becken reinsetzten.
20 Liter für CPOs könnten zu wenig sein, vorallem dann
wenn der Nachwuchs kommt.
Auf jedenfall nur eine Garnelenart reinsetzten
und in 54 Liter Becken passen maximal ca. 10 CPOs rein
Ich halte 10 Red Cherry in meinen 30 Liter Becken :P

Freu mich schon auf die Bilder
blubbb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 15:18   #7
Thomas Horejsi
 
Registriert seit: 05.01.2010
Beiträge: 580
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also das Cpo`s aggressiv werden in so einem Becken ist mir nicht bekannt
Thomas Horejsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2010, 13:46   #8
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Aber in zoohandlungen halten die auch CPOs in 10l becken.?
Kann man denn jetzt ein CPO Päärchen auf 20l halten mein Becken hat viele versteck möglichlkeiten für die kleinen.
und könnte man CPOs mit Redfires halten bzw Zebrarennschnecken?
Also besatzung wird um gestellt muss nur wissen ob man CPOs mit redfires halten kann.

MfG Lumpii.

Geändert von Lumpii. (01.04.2010 um 15:06 Uhr)
Lumpii. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2010, 15:15   #9
Lumpii.
 
Registriert seit: 17.02.2010
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Ein gefährlicher Schritt.

So nachdem ich so auf CPOs abfahre habe ich mich entschlossen mein Besatz zu ändern.

Nanocube 20l (Dennerle)
Geplanter Besatz: 5 Redfire
2CPOs
3 Zebrarennschnecken
Pflanzen: 4x Neuseelandgras
1x Wasserfeder
3x unbekannte Pflanze
1x Teichlebermoos
dazu soll eine Moos Matte kommen mit Javamoos.

Deko: 1x Wurzel
1x Dennerle Crusta Cave
1x heller Stein

Würde gerne ein 60l CPO AQ

Hoffe ich kriege von euch ein paar verbesserungs Vorschläge. Bilder kommen bald. Die Garnelen haben genug Verstecke vor denn CPOs in meinem Becken die Crusta Cave und ein kleiner wald ist schon im Becken gewachsen.

MfG Lumpii.
Lumpii. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2010, 21:21   #10
Thomas Horejsi
 
Registriert seit: 05.01.2010
Beiträge: 580
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also Garnelen sollte man in gruppen von 10 halten
ob es funktionier weiß ich nicht
mit versteck möglichkeiten kans vl. gehen
aber da bin ich mir nicht sicher
Thomas Horejsi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.04.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
20l nanocube

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen rund ums Nanocube Lumpii. Archiv 2010 11 31.03.2010 02:15
10L Nanocube in Betrieb nehmen Nudnik Archiv 2010 7 29.01.2010 10:24
NanoCube 30 Liter-> 10 Keilbarben, 10 Bienengarnelen, 4 Mini-Welse AtropaBelladonna Nano-Becken 18 05.01.2010 23:25
Nanocube - 18 Liter Nicky Nano-Becken 2 02.01.2010 20:20
Überlegung zu einem "Nanocube" GaMo Archiv 2009 10 22.11.2009 18:20


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:27 Uhr.