zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.05.2012, 20:28   #1
Valour
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Renchen
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 10 Liter Unterwasser Zen-Garten

Hallo!

Erstmal ein kleines Vorwort:

Nachdem ich in einem Thread mal gefragt hatte was man in einem kleinen 25x15x11cm Becken halten kann (es handelt sich ursprünglich um ein Artemienaufzuchtbehältnis in dem meine Molchlarven zur Zeit aufgezogen werden) habe ich letzten Dienstag spontan ein neues kleines Becken gekauft.
Mein neues Becken hat jetzt die Maße 30x20x20cm .
Ich habe viel mit einem mir bekannten Aquarienexperten gesprochen und mich bei ihm mal umgeschaut. (Er hat z.Z. "nur" 70 Becken am laufen, früher waren es mal 123 - Originalzitat...).
Besonders interessiert hat mich natürlich seine Nanoabteilung.
Neben vielen 20er und 30er Cubes hatte er auch ein paar Becken mit der oben genannten Größe am laufen.
Eines davon hat mich dann erstmal grübeln lassen, schwammen doch tatsächlich winzig kleine Fischchen drin. Ich habe mich lang und breit mit ihm unterhalten und offenbar läuft das Becken schon über 2 Jahre problemlos. Es gab wohl sogar schon Nachwuchs. Und genau von diesem Besatz habe ich mich dann inspirieren lassen!

Also wurde das Becken noch am Dienstag eingerichtet, mit Bodengrund und Filterschlamm angeimpft und mit halb/halb Altwasser aus meinem laufenden Aquarium und Leitungswasser gefüllt.
Zusätzlich habe ich "Baktinetten" in den Filter getan.

So vorbereitet durften gestern dann auch die Bewohner schon einziehen.

Die Einrichtung stand für mich unter dem Motto "Zen-Garten".

Daten:

Beckengröße: 30x20x20cm (12 Liter brutto, 10 Liter netto)
Innenfilter: Eckfilter für Nanoaquarien (Hersteller weiß ich nichtmehr)
Heizstab: noch keiner, allerdings liegt die Temperatur momentan auch so genau richtig
Beleuchtung: 12 Watt Aufsteckleuchte von Dennerle

Wasserwerte:
CL² = 0
pH = 7,2
KH = 6°d
GH = >7°d
NO³ = 25
NO² = n.N.
Temperatur = 25°C

Bodengrund:
Dennerle Garnelenkies schwarz

Bepflanzung:
3x Nadelsimse (Eleocharis Parvula)
1x Zwergspeerblatt (Anubias Nana)
5x Perlkraut (Micranthemum Umbrosum)
3x Javamoos (Vesicularia Dubyana)

Sonstige Deko:
1x Lavastein (auf diesem habe ich das Zwergspeerblatt aufgebunden)
3x Bambusstab (auf diesen wurde das Javamoos aufgebunden)
1x Buddha-Statuette

Besatz:
8x Boraras micros naevus (recht neue, besonders kleine Zwergbärblingart)
2x Indostomus Paradoxus (Indischer Stichling)
7x Limnopilos naiyanetri (Mikrokrabbe; Falsche Spinnenkrabbe)
3x Thiara Cancellata (Haarige Turmdeckelschnecke)


Die Krabben sind nur ganz selten mal zu sehen, verstecken sich in den Ritzen des Lavasteines, oder im Javamoos)
Die Boraras haben ein tolles Schwarmverhalten und sind eigtl alle immer beisammen.
Die Stichlinge sind auch sehr interessant zu beobachten, zwar sind verharren sie meistens bewegungslos, aber das macht sie zu perfekten Fotoopfern ^^
Die Schnecken sind auch fleißig am kriechen und die erste hat sich auch schon komplett verbuddelt.
Und der Buddha schaut wohlwollend bei der ganzen Sache zu.

Besonders gut gefällt mir das leise plätschern des Filters, was den Charakter des Beckens noch zusätzlich unterstreicht.

Hier noch ein paar Bilder vom Becken:

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Freundliche Grüße
Sebastian
Valour ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.05.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.05.2012, 20:39   #2
zwergbuntbarsch1000
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: bei Berlin
Beiträge: 844
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

mir gefällt das Aquarium richtig gut, Kompliment!
Die Indischen Stichlinge sehen ja faszinierend aus.

LG Fabian
zwergbuntbarsch1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2012, 19:19   #3
flunderfan
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 435
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich finde dass becken auch toll! Eine Frage, mit was fütterst du die Mikrokraben und Stichlinge?
flunderfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2012, 20:32   #4
Rosaliese
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Sieht sehr hübsch aus! Gefällt mir.
Rosaliese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2012, 21:24   #5
Valour
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Renchen
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von flunderfan Beitrag anzeigen
Ich finde dass becken auch toll! Eine Frage, mit was fütterst du die Mikrokraben und Stichlinge?
Hallo!

Danke für das Lob!

Die Mikrokrabben füttere ich mit speziellen Krebspellets, aber im Grunde filtern die auch von dem Flockenfutter für die Rasboras aus dem Wasser.
Fressen hab ich die direkt noch nicht gesehen.

Die Stichlinge nehmen nur Lebendfutter, dafür ziehe ich in einer Spritze kleinste Wasserflöhe oder Artemianauplien auf und spritze sie vorsichtig direkt vor das Maul der Stichlinge.
Da die Stichlinge keine Jäger sind muss ich das machen.. die fressen nur was direkt vor das Maul schwimmt (und das Maul ist winzig...)

Grüße
Sebastian
Valour ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2012, 22:15   #6
Faden
 
Registriert seit: 26.04.2012
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

sweet!

Äußerst filigranes Kunstwerk!
Faden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2012, 18:37   #7
Valour
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Renchen
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Es gibt leichte Neuerungen beim Besatz zu berichten.

Die Indostomus Paradoxus wurden auf 4 aufgestockt (wahrsch. 2 männl. + 2 weibl.). Eventuell gibt es dann sogar Nachwuchs, wer weiß

Außerdem sind übergangsweise 6 junge Crystal Red Garnelen eingezogen, die später in meinen 30er Cube kommen sobald die Jungmolche da rauß sind!

Hier noch ein paar Bilder:

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Grüße
Sebastian
Valour ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2012, 00:51   #8
Valour
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Renchen
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Ich musste leider das Becken quasi komplett neu aufsetzen...

Das Cubaperlkraut hat es ohne CO² garnicht gefallen und die emers gezogene Nadelsimse (bei dem Laden kauf ich nich mehr..) ist unter Wasser ganz braun geworden...

Zudem haben sich Blaualgen auf einem der Bambusstöcke angesiedelt.

Also Perlkrautpads rauß, Nadelsimse rauß, Bambus rauß.


Aktueller Stand:

Daten:

Beckengröße:
30x20x20cm (12 Liter brutto, 10 Liter netto)
Innenfilter: Eckfilter für Nanoaquarien (Hersteller weiß ich nichtmehr)
Heizstab: Nanoheizstab der konstante 25° macht (zur Zeit aus, da warm genug)
Beleuchtung: 12 Watt Aufsteckleuchte von Dennerle

Wasserwerte:
CL² = 0
pH = 7,2
KH = 6°d
GH = >7°d
NO³ = 25
NO² = n.N.
Temperatur = 28°C

Bodengrund:
Dennerle Garnelenkies schwarz

Bepflanzung:
1x Nadelsimse (Eleocharis Parvula) (kam als frischer Trieb aus der toten Braunen)
1x Zwergspeerblatt (Anubias Nana) (konnte bleiben)
3x Wassernabel (Hydrocotyle vulgaris)
1x Flamemoss (Taxiphyllum sp. Flame)
1x Kirschblatt (wuchs aus dem Cubakraut-Pad rauß und durfte bleiben)
einige Ableger von meinem Java-Farn

Sonstige Deko:
1x Lavastein (auf diesem habe ich das Zwergspeerblatt aufgebunden)
1x Tonröhren für Garnelen (auf diese wurde das Flamemoos aufgebunden)
1x Buddha-Statuette

Besatz:
8x Boraras micros naevus (recht neue, besonders kleine Zwergbärblingart)
5x Indostomus Paradoxus (Indischer Stichling)
7x Limnopilos naiyanetri (Mikrokrabbe; Falsche Spinnenkrabbe)
ursprünglich 2x Indische Turmdeckelschnecke (jetzt dutzende ^^)
einige junge Apfelschnecken
einige Blasenschnecken
1x Crystal Red Garnele (Restbestand.. die anderen 7 sind gestorben...)
3x Yellow Fire (als Gesellschaft für die Crystal Red)
1m + 1w Dario-Dario (Scarlett-Zwergblaubarsch; Übergangsweise bis sie gewachsen sind)

Hier mal neue Bilder.
Sieht zwar nicht mehr so toll aus wie am Anfang, aber immerhin wächst alles ohne braun zu werden oder sich zu zersetzen...

Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Grüße
Sebastian
Valour ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2012, 01:04   #9
AnjaW
Standard

Hallo Sebastian,

das Mini-Aqua sieht einfach toll aus!!

Es hat jetzt einen ganz anderen Charakter wie vorher die Buddhawiese, aber auch sehr schön.

Schau, dass die Boraras fleissig Nachwuchs kriegen - ich melde mich schon jetzt für 10 Jungtiere an!

Oder sei so nett, und schick mir ´ne PN, wo du deine geholt hast!


Grüßle

Anja

Geändert von AnjaW (08.07.2012 um 01:17 Uhr)
AnjaW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2012, 01:08   #10
hmkey
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 536
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Heyyo.

die Stichlinge habens mir echt angetan, so grimmig und doch imposant.

Tolles Becken,weiter so.
hmkey ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.07.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterwasser Kleber und Glas unterwasser schneiden Michael SLS Archiv 2012 3 07.02.2012 22:52
Bananenblatt aus dem Garten Tindóme Archiv 2011 3 15.10.2010 19:18
Garten-/Balkonaquarium?!? Fishman03 Archiv 2004 22 21.04.2004 23:07
Vandalen im Garten Plobb Archiv 2003 1 03.09.2003 16:15
Teich im Garten... elchi Archiv 2003 6 14.04.2003 00:29


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.