zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.05.2012, 12:43   #1
kiwili
 
Registriert seit: 07.05.2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Mein kleiner Scherbenwald

Hallo mal wieder,

nachdem ich einige von euch im Experimentalforum und zu Besatzfragen auf Trapp gehalten habe, ist mein kleines 30-Liter-Pfützchen aufgestellt und entstanden.

Keine Sorge wegen meiner etwas unorthodoxen Deko die Scherben und Bruchkanten sind allesamt entgratet und wurden mit meinen Fingerkuppen zur Sicherheit mehrfach abgetastet. Alles noch heil
Ich hoffe in der Einlaufphase bildet sich schonmal ein kleiner Algenteppich, dann haben die Garnelen dann gleich was zum grasen und verstecken.
in den "emergenten" Flaschenhals kommt dann noch eine Efeutute zur Nitratabbauunterstützung. Bislang muss an der aber noch ein kleines Spinnmilbenproblem bekämpft werden.

links_tag3.jpgzentral_tag3.jpgrechts_tag3.jpg

Danke nochmal für die tatkräftige Unterstützung zu den bisherigen Fragen in meinen Threads!
kiwili ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.05.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.05.2012, 14:08   #2
Lady Luzilla
 
Registriert seit: 27.05.2009
Ort: Mecklenburg nähe Parchim
Beiträge: 546
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Sehr interessant aber gewöhnungsbedürftig. Bin gespanntb wie es aussieht wenn alles gut wächst. Ich persönlich würde vieleicht eine scheibe abkleben sofehrn das becken eine rückwand hat. Ich denke das würde etwas tiefe ins becken bringen.
Lady Luzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2012, 14:36   #3
kiwili
 
Registriert seit: 07.05.2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Luzilla,

ich bin auch mehr als gespannt.
Bislang ist es als techniklos geplant und durch die "Rückscheibe" soll die Sonne immer schön reinscheinen, damit die Pflanzen CO2 und Nitrate abbauen. Aber mein kleiner Zwiebelfeld-Blumenkasten dahinter erinnert mich schon fast an Vallisnerien ^^'
Aber das mit der Technik überdenke ich vielleicht sofern sich die Wasserwerte in den nächsten 2 Wochen nicht einpegeln sollten. Mal schauen.
kiwili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 12:18   #4
kiwili
 
Registriert seit: 07.05.2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Es läuft noch!
Trotz einigen Ärgers mit Planarien, Flubenol, Schneckensterben und immer wieder Algenexplosionen nach Änderungen ...
Letzte Woche hatte ich dann den Garnelenbestand im Becken auf 11 aufgestockt (zuvor nur 5 als Vorsichtsmaßnahme), bin mal ein paar Tage nicht daheim gewesen war nahezu erschrocken, dass das Becken fast algenfrei gefressen wurde!

Das System läuft mit aktuell 11 Red Fire, 2 mittelgroßen Posthörnern, ein paar wenigen überlebenden Tellerschnecken und hunderten Wasserflöhen.
Die Fotos sind leider nicht ganz so toll meiner lausigen Kamera sei Dank.
Die Efeutute ist inzwischen mit ihren Wurzeln bis zum Boden gewuchert und die Garnelen fühlen sich in den Hohlräumen zwischen den Scherben offensichtlich sehr wohl.
Sieht immer wieder lustig aus, wenn sie in den Rundungen Loopings drehen oder durch die Flaschentunnel geistern ^_^'
Bis auf zusätzliche Beleuchtung ist das Becken weiterhin technikfrei und ein weiteres Backupschneckenbecken (+Garnelenzucht) mit 10 l in einem alten Faunarium läuft nebenbei auch noch auf dem Fensterbrett.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg front_10_9_12.jpg (45,2 KB, 201x aufgerufen)
Dateityp: jpg Flaschenhoehlen.jpg (61,5 KB, 185x aufgerufen)
Dateityp: jpg nele_in_ecke.jpg (42,8 KB, 194x aufgerufen)

Geändert von kiwili (10.09.2012 um 12:32 Uhr)
kiwili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 16:57   #5
Cyano
 
Registriert seit: 26.03.2011
Beiträge: 213
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Kiwili,

das nenn ich mal ne individuelle Gestaltung und wenns dazu noch gut läuft, um so besser!
Ich find das Becken absolut super

Gruß
Thomas
Cyano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 19:52   #6
t0r5t3n
Standard

Mal was anderes
t0r5t3n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 20:27   #7
Valour
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Renchen
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Finde die Idee auch Klasse.
Toll wäre es sicher auch gewesen mit bunten Scherben (grün, blau, rot)

Grüße
Sebastian
Valour ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 22:05   #8
kiwili
 
Registriert seit: 07.05.2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke sehr!

Ja kunterbunte Scherben sollten es anfangs auch werden, aber da haben die farbigen und schön geformten Flaschen gefehlt und so ein Cube ist ja erschreckend schnell voll!
Also kamen Relikte früherer Auflaufformen, Teller und dunkle Flaschen wieder raus und es blieb bei einfachem Glas. Bis letzte Woche hatte das noch einen starken Algennbewuchs, da fiel das auch gar nicht auf und wirkte eher transluzent... aber jetzt vielleicht nochmal einiges neu? - Weiß noch nicht. ^^'
kiwili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 22:21   #9
Valour
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Renchen
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kiwili Beitrag anzeigen
Danke sehr!

Ja kunterbunte Scherben sollten es anfangs auch werden, aber da haben die farbigen und schön geformten Flaschen gefehlt und so ein Cube ist ja erschreckend schnell voll!
Also kamen Relikte früherer Auflaufformen, Teller und dunkle Flaschen wieder raus und es blieb bei einfachem Glas. Bis letzte Woche hatte das noch einen starken Algennbewuchs, da fiel das auch gar nicht auf und wirkte eher transluzent... aber jetzt vielleicht nochmal einiges neu? - Weiß noch nicht. ^^'

Naja wenn grad alles gut läuft, dann sollte man nicht unbedingt drin rumpfuschen, zumal es ja auch so interessant aussieht!

Grüße
Sebastian
Valour ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 22:24   #10
Pauli V.
 
Registriert seit: 21.05.2012
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Ich finde es eine tolle Idee und wirklich super ausgeführt!
Allerdings ist es nicht mein Geschmack, sorry.
Pauli V. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.09.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was soll die mein kleiner Zwergkufi nur essen???????? Lu Archiv 2003 14 05.11.2003 11:01
WAs hat bloss mein kleiner tropheus?? candymann Archiv 2003 4 27.05.2003 17:40
Mein kleiner roter Keilfleckbarbe Hoppy Archiv 2003 4 30.01.2003 12:31
Wie bekomme ich mein Bild in meiner Sig kleiner? Julia R Archiv 2002 10 02.05.2002 15:21
Mein Kleiner fängt an !!!!! Mastermind Archiv 2001 1 20.12.2001 23:08


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.