zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.06.2013, 23:08   #1
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 840 Danke in 423 Beiträgen
Standard Fluval Edge I

Und ein ROTER KAMPFFISCH Crowntail

.

Click the image to open in full size.

.

Das Fluval ist ein 27l-Becken, das man bis obenhin füllen kann
Kann, aber nicht muss.

Ich habe es schon auf beide Arten befüllt,
es gibt keine Probleme mit Herrn Fisch.

Hier ist die verbleibende Öffnung mit Luft, wenn das Becken ganz gefüllt ist:

Click the image to open in full size.

.

Der wundervolle Bewohner:

Click the image to open in full size.

.

Ich hoffe, ich habe alles gut für ihn eingerichtet,
auf jeden Fall hab ich alles hier vorher brav gelesen, dazu in meinen Nachtdiensten und freien Tagen - sagen wir so ca 3 Stunden pro Tag, mehrere Wochen.

Jaja, ich weiss, trotzdem hab ich das Edge gekauft.

Die Pflanzen werden natürlich noch hochwachsen, so wie es Herr Fisch ja haben möchte.

Click the image to open in full size.

.


Filter

Aaaaaaahhhhh Das Original, ein Rucksackaussenfilter von Fluval,
war bei uns ein Montagsmodell, grauseliges Gebrumme, und nein, leider verschwand dies nicht nach ein paar Tagen, wie bei manch einem im Netz.
Er war auch richtig ausgelotet usw.
Hab natürlich ebenfalls tagelang gelesen, und dann:

flog er raus

Und hinein kam:
Dennerle Eckfilter, hach, welche Ruhe
Gedrosselt, auf Minimum, aber dafür nicht gegen die Wand gerichtet,
wegen der Besonderheit des Edge

Click the image to open in full size.

.

Wasser

pH 7-7,5
Nitrat: 50 mg/l grrrrrr, und das ab Leitungswasser, igitti
Nitrit: 0,... naja, gelegentlich ging es mal rauf, im Moment aber sehr gut,
ich glaube, wir haben ein Gleichgewicht erreicht (Tropfentest)
Karbonathärte bei uns über 14 (ca, böser, schlechter Streifentest)
Gesamthärte zwischen 7 und 14° - mittelhartes Wasser
dank einer Teilentkalkungsanlage im Kreis, seit wenigen Jahren

Wasserwechsel:
alle 2 Tage 70 %

.

Click the image to open in full size.

.

Pflanzen

JA

Hust, Java... Lebermoos, Mosskugel,
und den Rest? Da muss ich erst noch weiterlernen

.

Das Fischlein wird täglich angestarrt, und wie

Extremer Charme, das hübsche Tier

Click the image to open in full size.

.

Mit unserem großen Becken, das kann noch eine Weile dauern,
ab dem Einzug von Herrn Fisch vor Kurzem fällt mir das alles viiiiel leichter

LG von Sonne




Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.06.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.06.2013, 09:12   #2
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Tach,

sehr schöner Fisch. Wow. Hast Du den aus nem normalen Laden oder vom Züchter? Falls Züchter, von welchem?
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2013, 14:25   #3
Labrinth-Freak
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: 32457
Beiträge: 519
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

OMG! Der Fisch ist ja der Hammer. Wüsste auch gerne woher ??? 0.0
Labrinth-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2013, 19:19   #4
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 840 Danke in 423 Beiträgen
Standard

Danke Muzz, Labyrinth-Freak

Ähem, hust, er ist vom Laden, vorne D und hinten ehner

Ich war zu faul mich privat umzusehen.
Dabei hab ich nachher gesehen, wieviele Kampffische in meiner Gegend
abgegeben werden.

Aber ich hatte ihn gesehen und...

ihr kennt das ja wahrscheinlich.

Für mich ist dies der erste Kampffisch, und schon ist es geschehen.

Deshalb hab ich auch so schöne Bilder von ihm,
ich habe über 500 von ihm gemacht da bleiben dann doch auch bei mir
10 Gute über

.................................................. ................................................

Neues Becken

das Edge hat mich irgendwie geärgert, die Pflanzen wachsen nur direkt unterhalb der Lichtquelle, furchtbar schwer, innen ranzukommen,
ständige Wasserwechsel nötig.

Hatte vorgestern rote Mückenlarven gefüttert, ohjemine, sah das heute aus.

Ausserdem wollte ich ihm so gerne etwas GRÖßERES spendieren

Ich fuhr also - wie immer gut gelaunt, los, um mir hust auch noch mal die Flösselaale im weit entfernten Laden zu betrachten (hach)
nein, ich nahm keine Flössler mit,
nur ein schönes Becken,
35l, von Eheim, ein Nano-Cube.

Komplett-Set, lalala, bestens gelaunt fuhr ich damit nachhause.

Und von den Flösslern waren 4 da, sicher noch 2 über für uns in ein paar Wochen, nein, nicht zum FIIISCH, ins Große natürlich irgendwann.

Alles vorbereitet, Wasser vom Edge aufgefangen, sollte ja alles gut ablaufen, der Umzug.

Und dann



Das 35l Nano hatte in der Superkomplettiverpackung
GLASBRUCH

rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Ich ärgerte mich tot, vor allem über mich selbst, weil ich an der Kasse
nicht reingeschaut hatte...

Uaaaaaaah, noch 3 Stunden bis Abfahrt zur Nachtschicht.

Mir blieb keine Wahl, ein Umtausch wäre zeitlich niemals drin gewesen.

Also zog der arme HERR FISCH in ein jämmerliches Trinkglas um, mit
Zewa-Anti-Raushupf-aber-Luft-durchlass obendrauf,
und losgerast.

Zum näheren Zooladen.

Hmpfgrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr, dasselbe Becken nicht dagewesen,
da packte mich ein Riesenfrust, und für dessen Abbau griff ich tief in die Tasche, und kaufte spontan den superschönen
(nein gar nicht überteurerten )

Scapers Tank 50 l



Damit raste ich zurück, klatschte das Ding auf den vorher gekauften weissen schmalen Unterschrank
(ja genau SO hatte das nämlich auch mit angefangen, ich erwischte im weit entfernten Laden Nr 1 einen gebrauchten Unterschrank, und wollte dazu ein passendes Nano, fffft, ein GANZES wäre toll gewesen)

und hust "scapte" (kicher, wohl eher klatschte) in Windeseile
eine Unterwasserlandschaft zusammen.

Nicht einmal meine Aufsitzerpflanzen waren mir im Edge angewachsen,
hmpf, und das, wo ich doch soooo gerne einen grünen Teppich hätte.

Wehe, das wird jetzt nicht endlich etwas.

Der arme Fisch schaute aus seinem Wasserglas zu, und war froh,
dann endlich umziehen zu können.

In eine äusserst weisse Brühe, mir war das Ganze ein wenig unheimlich,
denn so viel neues Wasser war ja nicht geplant gewesen.

Das Cube mit dem Glasschaden war kleiner.

Die weisse Brühe entstand ordnungsgemäß wie auf der Gebrauchsanleitung beschrieben durch eine Bakterienkultur aus dem Zooladenkühlschrank

Ja, ich bin drauf reingefallen, und hab mir Filterstarter mitgenommen

Sogar noch etwas Chlorneutralisierer mit ins Becken, da ich natürlich auch nicht so viel abgestandenes Wasser vorrätig hatte für ein 50er Becken

Fazit:
Wenn HERR KRONENSCHWANZ morgen noch frühlich durchs Wasser paddelt,
hat er es überlebt, und dafür
statt 27 l vom Edge stolze 50l Wasser vom Scapers Tank

Natürlich werde ich Fotos nachliefern

LG von Sonne


Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 08:57   #5
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Tach,

wobei der ganze Stress aus Fisch-Sicht eher unnötig gewesen ist. Aber wenn's Dir gefällt.
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 14:20   #6
Labrinth-Freak
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: 32457
Beiträge: 519
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Das kann ich jetzt nicht glauben: Du hast dir den Scaper's Tank gekauft? Soll ich dich jetzt oder später hassen. Ich will den auch
Labrinth-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 14:38   #7
hbmänchen
 
Registriert seit: 17.03.2013
Beiträge: 1.142
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 50 Danke in 44 Beiträgen
Standard

und warten wir einmal 1 Jahr dann wird bestimmt ein größeres Aqua da sein
wahrscheinlich schon früher Sie ist schon infiziert
hbmänchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 16:21   #8
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 840 Danke in 423 Beiträgen
Standard

Zitat:
Muzz
Aber wenn's Dir gefällt
Tach Herr Kollege Du bist bei den Blauen? Ich arbeite beim Roten Kreuz

Ohja, das ist jetzt viel schöner, auch für den FISCH,
da hat er mit seinem kleinen Gehirn doch glatt vergessen, dass ich ihn gestern
in mein Trinkglas gesperrt hab


Zitat:
Labyrinth-Freak
Soll ich dich jetzt oder später hassen. Ich will den auch
Jetzt UND später
Ich weiss, ich hab´s gelesen, aber übrigens: im großen Laden, da gab es alles immer nur als Komplettpaket.
Da, wo ich das kaputte Becken gekauft habe.

Als ich dann ja zwangsweise schnell ein Neues heranschaffen musste,
stellte ich fest, dass es im kleinen Laden alles einzeln gibt.

Der Scaper´s Tank hat also alleine 60 oder 70 e gekostet.
Immer noch überteuert, aber als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk?


Zitat:
Hbmänchen
Sie ist schon infiziert
Grüß Dich! Da sagst Du was, allerdings

Äh, das große Becken steht im Wohnzimmer gegenüber.
Es ist schon da, aber noch leer
300l Incpiria. Es bekommt ein eigenes Tagebuch

LG von Sonne und jetzt: BILDEEEEEEEEEEEER
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 16:30   #9
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 840 Danke in 423 Beiträgen
Standard Scaper´s (trüber) Tank

Click the image to open in full size.

.

Die ersten - üblen - Bilder:

Click the image to open in full size.

.

Der kleine HERR FISCH wirkt in den noch leeren 5o Litern
jetzt irgendwie ein wenig verloren kicher

Click the image to open in full size.

.

Ei de Bimbam, das Licht ist diesmal aber echt hell,
da muss ich mir noch etwas für den armen Bewohner einfallen lassen

Click the image to open in full size.

.

GLUBSCH (eigentlich hat er immer noch ZWEI Augen )

Click the image to open in full size.

.

Mag sein, dass ich ihn jetzt vermenschliche, aber entweder dieses Fisch-Modell ist ein bewegungsfreudiger Kampffisch, oder aber er geniesst es tatsächlich.
Auf jeden Fall kraucht er durch jede Ecke, untersucht alles, nutzt alles

Den Tipp, den Eckfilter durch 2 Schaumstoffblöcke zu sichern, hab ich schon umgesetzt, ausserdem läuft er nur auf halb, damit nicht zu viel Strömung entsteht

Click the image to open in full size.

.

Hm, der braucht noch etwas in der rechten hinteren Ecke, um draufzuliegen usw.
Wenigstens seine gewohnte Algenkugel ist noch auf gewohnter Höhe, da "sitzt" er manchmal drauf

Click the image to open in full size.

.

Aktuelle Wasserwerte

Noch stabil, puha.
Ich konnte ja einige Liter vertrautes Wasser mit umsiedeln, ausserdem den kompletten alten Kies mitsamt Bodengrund aus dem Edge.

Ach ja, ich habe Soil im Versuch, diesen runden schwarzen Boden, der angeblich spitze für die Pflanzenwurzeln sein soll,
dazu noch Karbonathärte senken soll, die bei uns ja etwas merkwürdig hoch ist, dank der Teilenthärtungsanlage.

Naja, man wird sehen.

Optisch gefallen mir die schwarzen Rundböbblers auf jeden Fall.

Chlor: sehr wenig,
pH-Wert: um die 7,8 (kommt schon ähnlich aus der Leitung)
Karbonathärte: an die 10°d
Gesamthärte: zwischen 7 und 14°d

jaja, alles über Teststreifen

Nitrit: heute auch nur über Teststreifen, da dieser nichts anzeigte, auch dabei gelassen

Nitrat......: tststs
sagen wir mal 70 NO3 mg/l

Naja, mit 50 kommt es im Moment bei uns aus der Leitung,
der Rest dürfte wohl dem Soil Bodenkonzentrat zu verdanken sein.

Da muss ich jetzt etwas aufpassen, bei unserem pH-Wert

morgen gleich Nitrit messen mit dem Tropfentest.

Am Besten, ich mache auf jeden Fall morgen einen 50%-Wasserwechsel, oder?

.

LG von Sonne

Geändert von Sonnentänzerin (18.06.2013 um 16:38 Uhr)
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 17:32   #10
hbmänchen
 
Registriert seit: 17.03.2013
Beiträge: 1.142
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 50 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Sieht doch schon mal gut aus mit dem Fischi
das 300l Incpiria ist ja auch nicht schlecht nur frage ich mich schon immer warum muss es immer so ein Teures Aquarium sein ?
wegen dem nahmen zahlt man da immer viel mehr als bei einem noname Aquarium welche auch verteile haben Dekor und Beleuchtung kann man auswählen das kostet mit lieferung und sogar mit aufbau gerade mal 626,00€
zb dieses http://www.meduza6.de/modern-komplet...50x60-342.html
ach ja natürlich mit 10 Jahren Garantie auf Dichtheit
darum frage ich mich muss es immer ein Aquarium mit markennahmen sein?
hbmänchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.06.2013   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
kampffisch, kampffisch crowntail

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fluval Edge ..auch Fische ? melus Archiv 2012 8 24.07.2012 23:37
Sepp1985's fluval edge 25L Nanoaquarium Sepp1985 Nano-Becken 0 22.07.2012 12:49
Fluval Edge mit Kampffischen TobiasP Archiv 2011 12 09.10.2011 17:10
Erfahrungen mit Fluval Edge bäbs Archiv 2011 0 15.05.2011 18:41


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:52 Uhr.