zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.09.2013, 20:30   #1
aquamika
 
Registriert seit: 24.05.2011
Ort: Schönbek (nähe Kiel)
Beiträge: 255
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 12L "little barrier"

Moin,

Nach der Auflösung meines kleinem 12l-Süßwasser Beckens habe ich nun den ersten Schritt ins Salzige gewagt. Es sollte ein low-buget-Projekt werden (Auflistung wenn ich Zeit/Lust habe) und läuft schon seit ein paar Tagen.


Das Becken ist ein 12L 30x20x20cm Standart von H'bach.
An Technik:
-E'eim Rucksackfilter (350l/h, regelbar)
-50w Regelheizer
-D'erle 11w Lampe mit Halb/Halb Blau/weiß-1/2D'erle Nano Marinus
Sonst:
-Reefsand und 1/2Livessand
-ca. 950g Lebendgestein

Das Wasser soll alle 2 Wochen (nach Einlaufphase) mit 3-4L Dest. Wasser gewechselt werden. Ich nehm r'd sea salt mit 39,06g/l.


Ansauger des Filters und Heizer hinter Abgrenzung (Technikbecken).

Folgen sollen noch kleine Bruchstücke Krusten und andere kleine Korallen und Anemonenarten, vllt. ein Röhrenwurm.


Die große Algenphase ist bisher ausgeblieben, aber das kann sich bestimmt noch ändern.
Viel war bisher nicht auf dem LS, nur ein paar Schwämme und Kalkrotalgen, zumindest bis jetzt.
Ich werd die Tage mal sehen was noch so kommt...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0640.jpg (53,2 KB, 205x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0642.jpg (42,9 KB, 119x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0644.jpg (54,8 KB, 113x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0645.jpg (42,7 KB, 105x aufgerufen)
aquamika ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.09.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.09.2013, 08:10   #2
stino
 
Registriert seit: 03.06.2013
Ort: nördliches Niedersachsen
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Mika,
mit dem Gedanken mir so ein Nanoriff zu bauen habe ich auch schon gespielt viel Erfolg damit, freue mich auf weitere Bilder.
lG Stino
stino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2013, 12:08   #3
Mimi90
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Nordrhein Westfalen- Porta Westfalica
Beiträge: 793
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Uh, da bin ich gespannt drauf!
Es sieht jetzt schon gut aus, bin sooo neugierig, wie es sich weiterentwickelt!!

Habe es abonniert^^
Mimi90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2013, 18:17   #4
aquamika
 
Registriert seit: 24.05.2011
Ort: Schönbek (nähe Kiel)
Beiträge: 255
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin
Hab hier noch ein paar Bilder.
Leider weiß ich nicht genau, was es sein kann.
Ich denke das es eine Minianemone und Röhrenwürmer sind, und natürlich Schwämme...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0656.jpg (31,2 KB, 85x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0658.jpg (39,4 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0664.jpg (53,9 KB, 75x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0667.jpg (58,0 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0673.jpg (57,0 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0668.jpg (55,3 KB, 61x aufgerufen)
aquamika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2013, 20:08   #5
Atris89
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So meerwasser ist natürlich echt was ganz bessonders. Ich werde dein Becken weiter verfolgen und bin gespannt wie es sich weiter entwickelt.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2013, 20:10   #6
stino
 
Registriert seit: 03.06.2013
Ort: nördliches Niedersachsen
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

es lebt das Lebendgestein freut mich für dich, dass langsam was passiert.

lG Stino
stino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2013, 07:44   #7
ASchmidti
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: Alsfeld
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin,

sehr schönes Projekt. Thema ist abonniert ;-)


Gruß
ASchmidti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2013, 07:57   #8
Inguiomer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Ort: Dümmerlohausem
Beiträge: 1.484
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo

Das auf dem ersten Bild ist eine Scheibenanemone, auf Bild 3 klein Röhrenwürmer und zum Schluss noch ein kleine Schwamm.
Salzwasseraquarien sind eine wahre Wundertüte, was da alles aus dem Lebenden Stein gekrochen kommt ist echt der Wahnsinn und kaum vorhersehbar.
Ich hatte mal ein ähnliches Becken und wenn ich das so sehe krieg ich schon wider Lust drauf.

Grüße

Ingo
Inguiomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2013, 16:37   #9
Harti29
 
Registriert seit: 10.08.2012
Ort: Essen
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Richtig schön!
Weiter so!
Harti29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2013, 09:40   #10
JoeBorg
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 518
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Mika,

Zitat:
Zitat von aquamika Beitrag anzeigen
Das Wasser soll alle 2 Wochen (nach Einlaufphase) mit 3-4L Dest. Wasser gewechselt werden.
Meinst Du nicht, dass das doch etwas viel für dieses Becken ist? Im Salzwasser würde ich hier so wöchentlich etwas mehr als 1L wechseln.
Das ist allerdings nicht vergleichbar mit den Süßwasser-Wechseln, die man ja im Prinzip nach dem Motto "viel hilft viel" machen könnte.

Über diesen Punkt würde ich nochmal nachdenken.

Viele Grüße,
Joe
JoeBorg ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.09.2013   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
meerwasser, nano, reef, riff, salzwasser

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sind Aulonocara "red orchidee" und "firefish" der selbe Fisch? mam71 Archiv 2010 5 02.02.2010 21:34
"unechte" durch "echte" Pflanzen ersetze zehnti Archiv 2003 6 10.12.2003 10:01
"Saurer" Aquarianer sucht "alkalische" T André H. Archiv 2003 10 03.08.2003 16:20
"Cichlasoma" spec. "großer Grüner" Dennis Furmanek Archiv 2002 5 20.11.2002 23:20
Ein Guppy "setzt" oder "legt" sich hin. M.A.W. Archiv 2002 15 09.06.2002 21:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:24 Uhr.