zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.10.2015, 21:59   #21
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.652
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,
Tolle Farben hat der kleine Kämpfer doch könnte es sein das etwas mit dem Auge nicht stimmt oder sehe ich falsch ��
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.10.2015   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.10.2015, 22:11   #22
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard

hallo kim

ich bin froh, dass du so genau schaust!

hab ihn gerade noch einmal angesehen.

hab noch ein bild gemacht.
da sieht man, dass diese merkwürdige marble-farbe bei ihm sogar das auge betrifft.
der fisch war ja mal komplett blau.
jetzt hat das rot an seinem kopf sogar das obere auge erreicht.

die farbe zieht sich da halb drüber:

Click the image to open in full size.

.

du meinst doch bestimmt sein linkes auge, gell? also auf dem bild rechts.

ich hab gerade bei ihm auch immer ein wenig angst,
weil er immer der kleinste und zierlichste war und sein bruder,
der im Rettungswachen-becken gelebt hat, inzwischen schon gestorben ist.

so kann es laufen. dieser kleinste lebt am längsten

der neben ihm ist ein richtiger brecher gegen ihn.
dafür bekommt das marblelchen die doppelte futtermenge

gruß sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 22:24   #23
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.652
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,
Ah danke für das Bild auf dem anderen Bild sah das Rechte Auge viel größer aus als das andere , von sogennannten Alieneyes (häufiges Problem bei Dragon) bei Kampffischen habe ich bereits gehört doch solange der Kampffisch kein Problem beim fressen und schwimmen hat ist es ja kein Problem . Das Rot gefällt mir aber sehr gut .
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 22:29   #24
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard

das ist jetzt dank der neuen Wohnung auch zum ersten mal farbecht.
mit Sonnenlicht
davor in der Speisekammer blendete entweder das Dachfenster oder diese kunstfarben der billig led

gruß sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 16:07   #25
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo

Der kleine Marble sieht jetzt schon wieder anders aus.
Etwas hochscrollen zum Bild Oktober.

Und jetzt hat er ein Dunkelblau über dem Schädel:

Click the image to open in full size.

.

Dafür wandelt sich das Rot auf seinem Rücken in ein Rosa

Click the image to open in full size.

.

Das ist doch verrückt.

Sollte er jetzt aus dem Fenster gucken, sieht er neu einen Baum.
Mein Erster.

Click the image to open in full size.

Ich wollte schon immer einmal einen Roten Fächerarhorn. Er wohnt in einem großen Kübel und trägt für seinen ersten Winter auf unserem sehr zugigen Balkon einen Filzrock über den Wurzeln, einen Jutemantel und ist warm eingepackt - mit roten Bändern
(tut ihm ja nicht weh, wenn ich hier etwas weiblich ungenutzten Pflege- und Hegetrieb auslebe )



Aber ohne Witz, der Marble nutzt das Fenster doch:
Wenn die Sonne scheint, liegt er faul im hinteren Teil auf den Pflanzen, und zwar immer genau im warmen Sonnenfleck

Von außen: das linke Becken ist die Marble-Wohnung, rechts der Blaue.
Man kann in jedem einen Fisch erahnen: ganz am Fenster, jeweils links.

Click the image to open in full size.



Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2015, 18:55   #26
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard Düngen mit Fisch

Click the image to open in full size.

Wenn die Sonne so ins Becken scheint, sprießen die Cryptocorynen noch mehr.

Eigentlich dünge ich ja mit dem Fisch.
Weil er ein Labyrinther ist, atmet er oben Luft und gibt CO2 ins Wasser ab.
Dazu pflanzendünger natürlich auch noch am anderen Ende.

Das musste ich mal loswerden weil es mir gerade erst klar wurde.
Spaß beiseite, ich bin immer wieder sehr erstaunt, wie stabil dieses kleine Aquarium ist.
Ich mache gar nichts, außer mal eine Scheibe putzen, und natürlich Wasser wechseln. Verändere auch nichts.

Der Fisch bekommt immer mehr Rosa am Rücken

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2016, 20:17   #27
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard Und ganz rosa am Rücken

Click the image to open in full size.

.

Vom 26.09.15 zu 01.01.16:

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

.


Kleine Erinnerung, so sah DERSELBE Fisch vor knapp 2 Jahren aus:


Click the image to open in full size.


.

Marble und mein blauer Senior (links), draußen Nebel:

Click the image to open in full size.

.

Und Sonnendurchbruch:

Click the image to open in full size.

.

Also bei diesem Fisch macht es echt besonderen Spaß, zu beobachten.

Gruß Sonne

Danke: (1)
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 01:36   #28
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.652
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,
Was für ein hübscher! 2 Jahre ist er nun schon alt?
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 09:59   #29
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.039
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hallo Sonne!

Echt faszinierend wie der Kerl seine Farben wechselt, da beachtet man auch als Forianer gerne seinen Thread. Ein echt hübscher Kerl!
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 10:18   #30
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hi

Noch nicht ganz 2 Jahre, ja leider ...

Ich hab ihm ja auch zwei Verpaarungen "gegönnt", dem Blauen daneben sogar drei.
Weil sie mir irgendwie so leid tun sonst. Wenn sie ständig an ihren tollen Schaumnestern bauen, falls einmal ein Weibchen vorbeischwimmt - und nie würde eines kommen.

Jaja ich weiß, evtl Vermenschlichung.
Es soll ja ihr Leben verkürzen. Ich hoffe, sie hätten selber die gleiche Wahl getroffen. Sind ja vollkommen von uns abhängig.

Wegen dieser doch recht kurzen Lebensdauer bin ich manchmal im Zwiespalt... aber ich kann doch nicht von ihnen lassen.
Das ist halt so schön an meinem Mosaik-Fadenfischpaar, oder an den riesigen Fächergarnelen: LANGE Lebenszeit, das mag ich eigentlich viel lieber.

Tja, warum der Marble so extrem die Farben wechselt...
Vielleicht ist das auch nicht ungewöhnlich bei dieser Mutation.
Meine Vermutung, warum er zuerst Blau am Kopf und jetzt Rosa am Rücken bekommen hat, ist unser Umzug.
Ich hab sie ja langsam innerhalb einer Woche an das neue Wasser angepasst, extra Kanister mit genommen.

Trotzdem ist das Wasser hier weicher.
Ich gebe zwar eine kleine Menge Aufhärtesalz dazu, wegen der Schnecken , aber es könnte ein Auslöser gewesen sein.

Die große gelbe Schnecke ist übrigens hier ausgezogen. Man sagt immer, dass Apfelschnecken kümmern, wenn sie in so wenig Wasser aufgezogen werden. Das tat meine nicht, im Gegenteil, sie ist die Größte geworden.
Sie wohnt jetzt im Schlafzimmer im Nanocube.
Grund für ihren guten Zustand sehe ich im Aufhärtesalz, in der guten Wasserqualität und in abwechslungsreichem Futter.

Wenn so eine Riesenschnecke in einem kleinen Becken wohnt, muss man, wie ich zumindest finde, gelegentlich auch einmal eine richtige Reinigung durchführen. Den Fisch lasse ich so lange in ein kleines Plastikgefäß schwimmen, das machen die ja eh freiwillig, und er wartet abgedeckt und stressarm, bis ich fertig bin.

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.01.2016   #30 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
kampffisch, marble

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kampffisch Weibchen greift Kampffisch Männchen an Sina87 Archiv 2011 11 06.10.2011 23:28
Kampffisch = emo?? s3bi97 Archiv 2011 7 11.04.2011 19:39
Kampffisch? Schleierschwanz15 Archiv 2011 19 28.03.2011 19:19
Kampffisch weg KleineMaus Archiv 2009 5 25.12.2009 10:48
Kampffisch M/W asc Archiv 2009 6 15.10.2009 18:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.