zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.05.2015, 15:06   #1
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.652
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard Elasoma Evergladei Becken

Hallo,
Hier stelle ich euch mein kleinstes Becken für Elasoma evergladei vor (Bilder des Beckens folgen noch da ich gerade keines da habe).
Hier die Bewohner:
Männchen
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Weibchen
Click the image to open in full size.

Sie haben wunderschöne Farben und ein interessantes Balzverhalten.
Ich hoffe das es möglichst bald zu eigenen Nachzuchten kommt .
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.05.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.05.2015, 16:54   #2
Duras
Standard

Hi,

Sehr tolle Fische. Hatte nur leider keine Bezugsquelle. Stehen bei mir allerdings noch auf der Liste. Bei welcher Temperatur hälst du sie?

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2015, 18:11   #3
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.652
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,
Habe sie noch nicht lange aber im Winter habe ich vor sie bei 10-15 °C zu halten und im Sommer bei 18-20°C. Die Winterabkühlung sollte wohl nötig sind in um erfolgreich Nachzuchten zu bekommen.
Sie bekommen bei mit ausschließlich Lebend- und Frostfutter, darunter zählen Artemia, Rote Mückenlarven, Weiße Mücjenlarben und alles was ich im Teich finde .
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2015, 20:02   #4
Danimonster
 
Registriert seit: 14.06.2014
Ort: München
Beiträge: 963
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi Kim,
vielleicht magst du ja öfter Bilder einstellen?
Das ist, wie bei Sascha , auch ein Fisch auf meiner Liste.

LG Dani
Danimonster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2015, 21:49   #5
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.334
Abgegebene Danke: 602
Erhielt: 657 Danke in 425 Beiträgen
Standard

Ich geselle mich zu den "auf-der-Liste-habern"
Und freue mich auf weitere Bilder, auch vom Aquarium.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2015, 22:20   #6
Duras
Standard

Hi,

Kannte damals nur einen der welche hatte. Leider hat er sich nicht mehr gemeldet.
Ebenfalls sehr interessant: Elassoma okefenokee
http://www.jonahsaquarium.com/jonahs...efenokee04.htm

Würde ich den E.evergladei eventuell sogar vorziehen.

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2015, 05:41   #7
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 843 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo Kim,

sind das schöne Tiere!
Ich bin begeistert

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2015, 07:43   #8
stefan.camini
 
Registriert seit: 08.03.2015
Beiträge: 137
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

schöne Bilder lg
stefan.camini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2015, 14:42   #9
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.652
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo Duras,
Ja den E.okefenokee finde ich auch sehr hübsch doch er war leider nirgends zu bekommen, weder im Online-Shop noch von Privaten Leuten. Gerne kann ich wenn es Nachzchten gibt Fische abgeben.
Wenn ich Zeit finde werde ich mal Bilder einstellen und einen etwas längeren Text was ich bis jetzt bei den Elassomas beobachten konnte und was sie besonders gerne mögen.
Mfg Kim
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2015, 15:06   #10
Duras
Standard

Hi,

Ja da habe ich bisher auch niemanden kennengelernt, der die E. okefenokee gehabt hätte. Sind sehr schwer zu bekommen. Obwohl ich jetzt sagen muss, dass ich mich in diesem Bereich auch garnicht so hineingewagt habe. Wüsste jetzt nicht, von welchen Gruppen, bzw Vereinen man eventuell Tiere beziehen könnte.
Bei speziellen Kampffischen kann man sich ja noch in Labyrinthergruppen umschauen und wird oft fündig. Aber bei diesen kleinen Kerlchen....

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.05.2015   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
beckenvorstellung, elassoma

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elassoma evergladei Aquamolly Fische 5 28.11.2013 23:36
Elassoma evergladei Jassi Archiv 2004 7 16.05.2004 15:57
Kann man aus einem 60l-Becken auch ein Malawi-Becken machen? Kheops Archiv 2003 6 04.03.2003 14:24
Altes 45L-Becken + neues 112L Becken, Einfahrphase verkürzen Domenic Archiv 2002 5 15.01.2002 17:36
Infos über Elassoma Evergladei-Schwarzer Zwergbarsch gesucht knuffel Archiv 2001 3 18.10.2001 21:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:51 Uhr.