zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 06.09.2015, 19:37   #1
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard Neustart Nanocube 30l

Hallo!

Nachdem mein geliebter KaFi Moritz vor gut zwei Wochen verstarb und der Neuzugang, KaFi-Dame Charlie, die ich in einem schlechten Zustand ausm Zoohandel erwarb, bereits nach einer Woche verstarb habe ich mich für einen Neustart entschieden.

Das Becken, ein AquaArt LED von Tetra. Maße sind 35x25x32 (bxtxh). Fassungsvermögen 30l.

Wasserwerte:
Zitat:
Aus der Trinkwasseranalyse 2014

Parameter Messwerte (Mittelwerte) Grenzwerte Wasserhärte 5,6 – 8,5 °dH („weich“) Magnesium 6,4 – 9,3 mg/l Calcium 29,6 – 45,5 mg/l Natrium 14,1 – 20,4 mg/l 200 mg/l Chlorid 27 - 35 mg/l 250 mg/l Nitrat 12 - 24 mg/l 50 mg/l Uran < 0,0002 mg/l 0,01 mg/l
Quelle: http://www.stadtwerke-bonn.de/energi...eranalyse.html

Mit dem Stäbchentest:

NO³: 10mg/l
NO²: nicht nachweisbar
GH:>7°d
KH: 3-6°d
pH: 6,8
Cl²mg/l: nicht nachweisbar

An Technik habe ich lediglich ein Heißstab 50W von EHeim drinne. Das Becken läuft auf 24°C.

Habe das Becken heute komplett leer gemacht, den Kies gereinigt, Scheiben gereinigt und dann wieder neu befüllt.

An Pflanzen habe ich eine kleine Veränderung vorgenommen, habe mir überlegt dieses Becken komplett grün zu bepflanzen, also nichts rotblättriges mehr.

Im Hintergrund stehen Vallisneria aus meinem anderen Aquarium, im Vordergrund u.a. eine kleine Anubias. Bitte entschuldigt meine Unwissenheit bei den korrekten Bezeichnungen der Pflanzen.

Erster Besatz, rote Posthornschnecken.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Die Rückwand wird noch mit dunkler Pappe beklebt.
Schneewitchen ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.09.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.09.2015, 21:56   #2
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo,
Tut mir leid, dass es so gelaufen ist. Schade um den Fisch.
Ist hübsch geworden.
Die Anubia ist auf ner Wurzel drauf?
Grüße Katrin
Katrin17 ist offline  
Alt 06.09.2015, 22:20   #3
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hallo Katrin!

Vielen Dank! Habe die Anubias auf einen Stein gebunden. Hoffe das funktioniert.

Lg
Schneewitchen ist offline  
Alt 06.09.2015, 22:29   #4
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.653
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schneewitchen Beitrag anzeigen
Hallo Katrin!

Vielen Dank! Habe die Anubias auf einen Stein gebunden. Hoffe das funktioniert.

Lg
Hallo,
Wenn das Rizom nicht in Boden steckt ist alles gut , was ist den Zukünftig für das Becken geplant.
Ruhe in Frieden Charlie †.
aquastar ist offline  
Alt 06.09.2015, 23:00   #5
Hannah
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.723
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Hallo,

mir gefällt es auch ganz gut. Was soll denn diesmal einziehen?
Tut mir leid mit Charlie. Schlaf gut!
Hannah ist offline  
Alt 07.09.2015, 06:34   #6
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Guten Morgen!

Danke fürs Feedback. Es ist wird wieder ein Betta splendes einziehen, es gibt wohl soviele andere schöne Alternativen, aber die Kämpfer haben es mir einfach angetan.

Werde wohl aber diesmal einen gesunden Fisch wählen, bin da doch zu emotional für weitere Todesfälle... habe einige Tränen verweint als Charlie verstarb.
Schneewitchen ist offline  
Alt 07.09.2015, 15:14   #7
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hallo!

Nun ging alles ganz schnell, heute morgen habe ich nochmals einen Wasserwechsel gemacht und Filterschwamm vom anderen Aquarium ins Nanocube getan (ein unschöner Moment ein sauberes Aquarium einzusauen). Dann kamen die Rückwände dran (habe auch eine seitliche Wand beklebt, weil sonst direkt Sonne reinschaut und ich Sorge wegen Algen habe).

Dann ab in die Bahn und zum Zoogeschäft. Hatte vor mehreren Wochen dort einen Betta Splendes gesehen den ich einfach nur klasse fand - doch da lebte Moritz noch. Nach dem Moritz verstarb und noch bevor ich mir Charlie anschaffte, hatte ich den Fisch wieder im Kopf - fand ihn allerdings total überteuert.

Gestern Abend kam er mir wieder in den Sinn und ich hetzte heute morgen in den Laden in der Hoffnung, das ihn noch niemand anderes gekauft hat. Habe dann einfach in den sauren Apfel gebissen und den Preis gezahlt... es ist ja schon fast schicksalhaft das er nach so vielen Wochen überhaupt noch da war.

Was mich so fasziniert sind neben dem Muster die Augen, eins ist hellblau das andere dunkel.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Zu Hause angekommen wurde erstmal alles erkundet und den Schnecken direkt mal klar gemacht wer hier das Sagen hat .
Bin nun doch glücklich und hoffe das es gut geht. Habe schon angekündigt, das ich bei nem weiteren Verlust das Aquarium an meine Nachbarin abgebe - und es als Schneckenterrarium für Bewohnerin "Jule" umfunktioniert wird.
Schneewitchen ist offline  
Alt 07.09.2015, 15:27   #8
Hannah
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.723
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Hi,

da hast du aber einen würdigen Nachfolger für seine beiden verstorbenen Vorgänger gefunden. Das ist wirklich ein ganz ganz hübscher!
Hannah ist offline  
Alt 07.09.2015, 16:15   #9
Duras
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

Also diese Färbung find ich echt interessant. Ich mag ja die trad. Plakat. Sagt mir mehr zu, wie die grossflossigen Kampffische.

Gruss
Sascha
 
Alt 07.09.2015, 16:29   #10
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Danke ihr Beiden!

Bin ja leider noch nicht allzu bewandert auf dem Gebiet Betta, aber mir gefällt diese Flossenform auch sehr gut. Ist wohl auch die in Asien beliebtere, während in Europa der Markt für die längeren Flossen größer ist.
Habe mal angefangen mich mehr einzulesen.

Die Farbe soll wohl "Koi" sein laut Verkaufsschild, mich haben halt die verschieden farbenen Augen überzeugt.
Nun fehlt mir nur noch die Geschlechtsbestimmung und ein Name:-)
Schneewitchen ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.09.2015   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Thema geschlossen

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neustart 54 L Aufzuchtbecken Mietzetatze Becken von 54 bis 96 Liter 14 14.09.2014 09:15
5 Wochen nach dem Neustart Limba Becken von 161 bis 250 Liter 1 31.10.2012 23:32
Neustart mit Summatrabarben in 112l? Lone*Star Besatzfragen 1 23.09.2012 08:54
nach neustart Probleme Markuol Archiv 2012 6 31.08.2012 22:43
Aquarium Komplettreinigung und Neustart Schwarzblonder Archiv 2012 7 16.07.2012 00:05


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:37 Uhr.