zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.09.2015, 20:06   #1
JaneM
 
Registriert seit: 25.06.2015
Ort: Ulm
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Dennerle Nano Cube 20 L

Hallo Zusammen

Ich fragte hier im Forum nach einem Cube. Man empfahl mir den Dennerle und 20 L anstelle 10 L wo ich eigentlich dachte. Ich hatte nun den Dennerle 20 L daraufhin gekauft. Bin voll zufrieden mit diesen Empfehlungen - bin begeistert. Nun muss er erst einfahren und dann kommen Red Fire Sakura Garnelen rein.

Sorry aber das Bild kommt leider nicht richtig rum hier rein dabei stimmt es bei mir auf dem PC aber es wird immer gekippt hoch geladen.

Gruß Jane
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20150912_181004.jpg (101,4 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20150912_181217.jpg (83,9 KB, 42x aufgerufen)

Geändert von JaneM (12.09.2015 um 20:22 Uhr)
JaneM ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.09.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.09.2015, 20:22   #2
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hey Jane!

Eine sehr gute Entscheidung von dir das 20l Cube zu nehmen, stand letztlich erst im Laden vor dem 10l Cube von Dennerle und empfand es als winzg klein.

Auf 20l haben deine zukünftigen Bewohner bestimmt auch jede Menge Freude.

Die Ersteinrichtung finde ich auch sehr schön, bin gespannt wie es sich weiterentwickeln wird
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 08:03   #3
JaneM
 
Registriert seit: 25.06.2015
Ort: Ulm
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So, ich lade die Bilder nun richtig rum. Hoffe es geht nun besser.

Der Cube ist neu eingerichtet und fährt gerade ein. Hinten habe ich Hornkraut drin, vorne Neuseelandgras, dann etwas Moorkienholz und hinten Schieferplatten. Und ein küntlicher Baumstamm als Versteck.

Das erste Bild ist von vorn, das zweite rechts von der Seite.

Der Filter ist der original von Dennerle. Momentan probiere ich es ohne Heizung, die Pflanzen dürften es vertragen, momentan habe ich 22 Grad drin. Mal sehen ob es weiter ohne Heizung geht und wie die Pflanzen sich machen.

@Andrea: Ja danke für die Rückmeldung - ich sah nun auch beim Einrichten der 20 L Cube ist perfekt wenn man einen kleinen will und man hat auch etwas Möglichkeiten.

Eine Frage: reicht es wenn man 5 Garnelen rein setzt - für den Anfang oder sollte man gleich 10 Stück einsetzen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg AQ1.jpg (105,5 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg AQ2.jpg (78,9 KB, 30x aufgerufen)

Geändert von JaneM (14.09.2015 um 08:56 Uhr)
JaneM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 08:35   #4
Thommy_Fisch
 
Registriert seit: 17.04.2014
Beiträge: 639
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 98 Danke in 69 Beiträgen
Standard

Hey,

ich betreibe das Cube auch ohne Heizung. Und ich würde mit 10 Garnelen anfangen ...

Grüße

Thomas
Thommy_Fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 09:08   #5
JaneM
 
Registriert seit: 25.06.2015
Ort: Ulm
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thommy_Fisch Beitrag anzeigen
Hey,

ich betreibe das Cube auch ohne Heizung. Und ich würde mit 10 Garnelen anfangen ...

Grüße

Thomas
Hey Thomas, danke, dann lasse ich das mit der Heizung mal und fange mit 10 Garnelen an
In meinem großen AQ habe ich halt eine Heizung drin und 25 Grad, deswegen war ich noch am überlegen.
JaneM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 09:33   #6
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Hi,
Heizung brauchst du nicht, wenn die Raumtemperatur nicht langfristig unter 18° fällt.
Und 10 Garnelen sind besser als 5, weil damit die Wahrscheinlichkeit auf gemischte Geschlechter und fruchtbare Weibchen höher ist.
Die Idee mit der Schiefertreppe hinten ist gut, wobei du ab und zu mal schauen mußt, daß darunter nichts gammelt. Nur der künstliche Baumstamm sieht irgendwie fehl am Platz aus
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 10:16   #7
JaneM
 
Registriert seit: 25.06.2015
Ort: Ulm
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Öhrchen Beitrag anzeigen
Nur der künstliche Baumstamm sieht irgendwie fehl am Platz aus
Ja da hast du recht....ich hatte ihn mit bestellt. Nach dem Einrichten dachte ich das auch . Ich schaute nach einer Alternative, aber die normalen einfachen Röhren und auch "Häuschen" in schwarz wo man kaufen kann haben mir überhaupt nicht gefallen. Vielleicht laufe ich irgendwann mal an etwas passenderes ran. Was an dem Baumstamm stört ist halt die helle Ton-Farbe.

Edit: Der Baumstamm ist ins große Becken umgezogen zwischen den Pflanzen dort paßt er gut hin.
Ich habe nun Tonröhren gefunden die farblich super passen. Hinten noch etwas Wasserpest rein und das Holz ganz nach hinten. So gefällt es mir und belasse es nun dabei. Eine Napfschnecke vom großen AQ ist nun mal eingezogen 😊
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20150914_183432.jpg (106,5 KB, 14x aufgerufen)

Geändert von JaneM (14.09.2015 um 18:52 Uhr)
JaneM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2015, 22:10   #8
JaneM
 
Registriert seit: 25.06.2015
Ort: Ulm
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So bleibt es nun 😊
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20150915_215650.jpg (120,0 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20150915_195736.jpg (107,5 KB, 18x aufgerufen)

Geändert von JaneM (15.09.2015 um 22:23 Uhr)
JaneM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2015, 22:29   #9
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hey Jane!

Ist echt hübsch geworden! ...aus Erfahrung kann ich dir aber sagen, das es wohl nicht so bleiben wird - in der Regel fängt man mit der Zeit doch immer wieder an zu gärtnern etc
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2015, 22:38   #10
JaneM
 
Registriert seit: 25.06.2015
Ort: Ulm
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Andrea.
Freut mich dass es gefällt. Bin nun auch sehr zufrieden.
Klar muss man immer was machen und es verändert sich - kenne ich von meinem großen Aquarium. Aber der "Grundstock" ist mal gelegt.
JaneM ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.09.2015   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dennerle Nano Cube 30l Apteronotus Angebote von Aquaristik-Artikeln und Fische 1 04.09.2015 17:09
Dennerle Nano Cube 60 Einrichtung?:) nilro1 Sonstiges 7 24.09.2014 12:02
Nano Cube Dennerle Platy999 Nano-Becken 0 06.07.2012 22:05
Dennerle Nano Cube 30l kubalibre Nano-Becken 1 11.09.2011 11:11
Dennerle Nano Cube 30 neumarkt Nano-Becken 13 30.12.2010 15:05


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.