zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2015, 19:47   #11
Sitha
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 779
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

*g*
Hatte ich anfangs auch. Inzwischen hat sich die Schneckenmenge von allein deutlich reduziert.
Ähnlich wie mit Algen scheint es am Anfang vermehrt zu "Schneckenexplosionen" zu kommen, die sich dann aber von allein wieder reduzieren.

Du kannst natürlich versuchen ein wenig gegenzuwirken indem Du:
1) versuchst etwas weniger zu füttern (hängt natürlich davon ab wie viel Du bisher fütterst, wie stark das Becken bepflanzt ist und welche Art Schnecken es ist)
2) hin und wieder mal einen "Schneckenfuttertag" einlegst. Also statt der normalen Fütterung zerdrückst Du einfach ich würde mal sagen 5 Schnecken an der Scheibe. Meine Fische und Garnelen haben dann immer die Futterparty schlechthin...

Bei beiden Hinweisen bin ich von der "Standardvariante" ausgegangen, dass es sich um Blasenschnecken handelt, die als unfreiwillige Passagiere mit den Planzen eingezogen sind... *g*

Liebe Grüße
Sitha


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Sitha ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.09.2015   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.09.2015, 20:47   #12
Fischlifisch
 
Registriert seit: 04.09.2015
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich denke mal das es solche sind die kamen mit den Pflanzen
Fischlifisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2015, 20:51   #13
MyLady
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Laupheim
Beiträge: 458
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hei Fischli,

wirf ein Zucchinistück ins Becken, warte einige Stunden, hol es raus und sammel die Schnecken ab, die dran kleben. Das kannst du beliebig oft wiederholen. So mach ich es immer

Allerdings sind meine Posthörner immer in den Gartenteich umgezogen. Im Winter werde ich mal Sithas Methode ausprobieren...

Geändert von MyLady (22.09.2015 um 20:53 Uhr)
MyLady ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine 160l-Pfütze datFischi Becken von 97 bis 160 Liter 0 22.12.2011 12:53
Meine 160l-Pfütze datFischi Becken von 97 bis 160 Liter 0 22.12.2011 12:26
Meine 60 Liter Pfütze omniscentia Becken von 54 bis 96 Liter 5 18.09.2010 09:43
Meine Neue 60Liter Pfütze Ohne Heizung! :-) Tommarlon Becken von 54 bis 96 Liter 23 27.07.2010 14:08
Meine "Pfütze" ist fertig! isis Archiv 2002 3 18.03.2002 15:30


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:25 Uhr.