zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2016, 15:00   #211
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo!

Ich finde es toll, dass du dich immer wieder meldest und Rückmeldung gibst.

Was für eine Entwicklung! Super!

Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.11.2016   #211 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.11.2016, 16:05   #212
dukeboris
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Gladbeck
Beiträge: 489
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Danke für eure Blumen. Nun ist meine nächste Aufgabe mehr Struktur reinzubekommen. Aber das sollte ich auch noch hinbekommen.

Einen riesen Dank an alle dir mir mit Rat zur Seite gestanden haben. Nun hält sich die Arbeit wirklich in Grenzen. Ich mache alle 2 Wochen einen WW von 50% und reinige den Filter nach Bedarf. Das ist wirklich nicht viel!

Gruß.
Boris
dukeboris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 18:58   #213
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.832
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 305 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Servus.

Freut mich, daß es nun gut und zu deiner Zufriedenheit läuft.


Grüße ~Shar~
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 11:18   #214
dukeboris
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Gladbeck
Beiträge: 489
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

was machen meine Amazonaspflanzen denn da? Nach meiner 14 täglichen Rodung hatten die Amazonas mehr Licht. Dann habe ich noch Eisendünger ergänzt und heute Morgen wurde ich mit diesen beiden Stängeln/Blüten? überrascht...

Ich habe am Freitag gemessen und mein Nitrat war bei 12,5mg/l und bleibt dort konstant, wenn ich mit 4ml N-Spezial von Flowgrow dünge. Also alles gut. Mein Fe habe ich auch gemessen und dann auf 0,1mg/l erhöht. Nur der Phosphatwert liegt immer bei 0mg/l. Sollte ich da was tun? oder einfach alles so lassen wie bisher?

Gruß.
Boris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20161212_080115.jpg (68,9 KB, 52x aufgerufen)

Geändert von dukeboris (12.12.2016 um 11:49 Uhr)
dukeboris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 13:09   #215
bonsai70
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: 45711
Beiträge: 245
Abgegebene Danke: 53
Erhielt: 62 Danke in 37 Beiträgen
Standard

das was da hochwächst, sieht für mich wie die Schwimmblätter der Tigerlotus aus .
bonsai70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 14:10   #216
dukeboris
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Gladbeck
Beiträge: 489
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo Heike,

die Schwimmblätter der Tigerlotus habe ich auch, aber die zusammengerollten Blätter am grünen Stil kommen definitiv aus der Amazonas. Sind das Blüten oder kriegen die auch emerse Blätter?

Gruß.
Boris
dukeboris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 14:18   #217
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Hi,

die Schwimmblätter vom Lotus kannst du ruhig abknipsen, sonst wächst er nicht schön in die Höhe.
Ich vermute dass die zusammengerollten Blätter neue Blätter sind? Würde mir keine Sorgen, er sieht gesund aus.

Das Becken ist echt schön geworden, da hat sich die ganze Arbeit echt gelohnt.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 14:47   #218
Champsochromis
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: 35041
Beiträge: 308
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 90 Danke in 60 Beiträgen
Standard

Hi Boris,

könnten sich entwickelnde Blütentriebe sein (is auf dem Foto schlecht erkennbar). Die wachsen wie bei den heimischen Froschlöffeln - die ja sehr nahe mit den Echinodoren verwandt sind - erst mal schnell in die Höhe und können über 1m lang werden. Die Blüten und/oder Adventivpflänzchen sitzen dann oft in mehreren Quirlen am Stengel

MfG Frank

Danke: (2)

Geändert von Champsochromis (12.12.2016 um 18:03 Uhr)
Champsochromis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 21:09   #219
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.328
Abgegebene Danke: 444
Erhielt: 1.560 Danke in 858 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dukeboris Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
was machen meine Amazonaspflanzen denn da? Nach meiner 14 täglichen Rodung hatten die Amazonas mehr Licht. Dann habe ich noch Eisendünger ergänzt und heute Morgen wurde ich mit diesen beiden Stängeln/Blüten? überrascht...
Gruß.
Boris

Hallo Boris,

auf dem Foto kann ich zwar herzlich wenig erkennen, aber nach deiner Beschreibung sehe ich das genauso wie Frank:
Entweder ist es die Knospe einer sich entwickelnden Blüte oder aber ein "Ausläufer", an dem sich im weiteren Verlauf Adventivpflanzen bilden. Das hatte ich schon ein paar mal an Echinodoren gehabt, wobei die Blüten etwas seltener waren, als die Adventivpflanzen, die sich auch ohne vorherige Blütenbildung entwickelt haben.

Die Adventivpflanzen sehen aus wie "Mini-Echinodoren", wobei diese Wurzeln ausbilden, die frei im Wasser fluten. Sie werden aber zusehends größer und bald kannst du sie von der "Mutterpflanze" trennen und einplanzen.

Ich denke, du kannst es so lassen, wie es ist. Die prächtige Entwicklung der Pflanzen im Allgemeinen und der Echinodorus im Besonderen zeigt ja, dass du alles richtig machst.


Gruß
Otocinclus2

Danke: (1)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2016, 15:34   #220
dukeboris
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Gladbeck
Beiträge: 489
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

Ich denke so ist es besser zu erkennen...

Zitat: "die Schwimmblätter vom Lotus kannst du ruhig abknipsen, sonst wächst er nicht schön in die Höhe."

Sollte ich also alle Schwimmblätter entfernen? Eigentlich hat die Pflanze nur SChwimmblätter oder solche die hochwachsen und zu Schwimmblättern werden...


Gruß.
Boris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20161215_150954.jpg (70,2 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20161215_151000.jpg (45,9 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20161215_151004.jpg (58,5 KB, 18x aufgerufen)

Geändert von dukeboris (15.12.2016 um 15:36 Uhr)
dukeboris ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.12.2016   #220 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fast alle Pflanzen gehen ein! Fettblatt11 Sonstiges 1 12.01.2013 10:19
Hilfe meine Pflanzen gehen alle ein! @dirk Archiv 2011 10 28.07.2011 10:07
Pflanzen gehen alle kaputt!! Reker Archiv 2003 1 24.09.2003 19:48
Alle meine Pflanzen gehen ein!!! Warum??? Marrttin Archiv 2002 2 10.04.2002 01:49
Meine Pflanzen gehen alle ein??? idna18 Archiv 2002 1 08.04.2002 15:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:01 Uhr.