zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Becken ab 601 Liter (https://www.zierfischforum.info/becken-ab-601-liter/)
-   -   650L Südamerika (fast!) (https://www.zierfischforum.info/becken-ab-601-liter/100679-650l-suedamerika-fast.html)

Archilleos 05.09.2018 18:19

650L Südamerika (fast!)
 
Hi liebe Forumianer,

nachdem mir vor einiger Zeit viel weitergeholfen wurde und ich selten hier etwas aufgrund meiner Amateurhaftigkeit beitragen kann, dachte ich mir, es sei doch mal an der Zeit, mein im Januar mit eurer Hilfe gestartetes Becken vorzustellen :)

Da ich kein guter Fotograf (und vermutlich ein noch furchtbarerer Filmemacher) bin, habe ich mich einfach entschlossen, ein kleines Video zu meinem Becken zu filmen.. In der Hoffnung, dass das Gewackele niemandem übel aufstösst ;)

https://www.youtube.com/watch?v=HrqBSCz7BAk

Ein paar Daten zum Becken und Besatz:
180x60x60
EHEIM 2080
Beleuchtung von LEDAquaristik mit ~ 17000 Lumen
CO2 Anlage mit Inlinezuführung

4x Engelswels
2x Blauer Antennenwels
12x Rotblauer Kolumbianer
12x Brilliantsalmler
15x Leopardenpanzerwels
24x Amanogarnele
---
2x Goldener Fadenfisch
1x Black Molly
2x Fünfgürtelbarbe
2x Hummelgrundel

und natürlich unmengen an eingeschleppten Schnecken und Garnelenkreuzungen verschiedenster Farbgestaltung ;)

Inzwischen läuft das Becken nun 8 Monate und ich bin so ziemlich damit zufrieden. Die Pflanzen wachsen, die Fische sind gesund (der jüngste Engelswels hat sich die letzten Tage zu einem Pfau entwickelt wie man sieht.. Verstecken? Warum?!) und die Corys haben ein Bäuchlein.
Jetzt wundert sich sicher mancher was der Molly, die Fadenfische und die anderen "seltsamen" Fische darin zu suchen haben?
Die Antwort ist einfach - das ist "Restbestand" aus meinem alten Becken, die natürlich im neuen Becken auch ihr zuhause finden bis sie eines Tages den Weg in den Fischhimmel antreten. Eine teilweise etwas seltsame Kombination, aber bis dato ist noch niemand verschwunden oder zeigt Anzeichen von Stress ;)
Die Fadenfische würde ich gerne durch ein paar Skalare ersetzen, aber aus Prinzip geb ich die nicht ab, nur weil sie mir nicht mehr in den "Kram" passen. Also müssen die Skalare noch warten ;)
Im nachhinein müsste ich vllt. noch ein paar Ranken kürzen... :P

Birka 05.09.2018 20:46

@Archilleos, hallo :)


cool :cool:

hast du prima mit unserer Hilfe hingekriegt :D

ein schönes Becken .

besatzmäßig kann man ja bei der Größe nicht sooo viel falsch machen.


Das Video ist sehr o.k. - da hab ich echt schon "Verwackeltere " gesehen.


Ganz besonders gefällt mir deine Einstellung bezüglich des "Restbesatzes "
Zeugt von Verantwortungsgefühl und einem wirklichen Bezug zu den Tieren.
Und wenn die Oldies ihr" Gnadenbrot" fertig gegessen haben, dann im "Fischhimmel " sind-

können die Skalare einziehen ;)


Auch - oder gerade - Aquarianer brauchen immer was, worauf sie sich noch besonders freuen können.


Egal - noch ein Becken, noch ein Fisch, noch eine schöne Echtholzwurzel - geht alles.
Wir brennen für unser Hobby - es verbindet uns. :O
Na, nun hast du ja schon ne Menge Erfahrung - "darfst " ruhig mal was in den anderen Threads schreiben.


viel Spaß und Freude weiterhin-
Aquaristik ist sowieso das allerbeste Hobby :)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:29 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.