zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Archiv 2002 (https://www.zierfischforum.info/archiv-2002-a/)
-   -   mehr Smilys (https://www.zierfischforum.info/archiv-2002-a/18904-mehr-smilys.html)

qz 29.10.2002 10:14

mehr Smilys
 
Mahlzeit!

Ich finde, hier sind nicht genug Smilies zur Auswahl. Die sollten mal ein bisschen vermehrt werden, oder was meint Ihr?

Grüße
- Michael -

Roland Bauer 29.10.2002 11:07

Hi!

Ich meine, dass diejenigen, denen die zur Verfügung stehenden Smileys nicht ausreichen, dringendst an ihrer sprachlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit feilen sollten.

Eine gute Möglichkeit dazu ist es, wieder mal etwas mehr "Literatur" zu lesen. Das ist sogar kostengünstig, wenn man dazu die zur Verfügung stehenden Stadtbüchereien nutzt. Das dort beschäftigte Personal ist einem bestimmt auch bei der Auswahl geeigneter Bücher behilflich; ja, eine Beratung wird wahrscheinlich auch sinnvoll und nötig sein, wenn man das Pech hatte, einen miesen Deutsch-Unterricht genossen zu haben, oder aus eigenem Verschulden während seiner Schulzeit andere Prioritäten gesetzt hat.

mit freundlichem gruss, roland

Roland Bauer 29.10.2002 11:46

Hi!

nach nochmaligem Lesen dieses Threads sehe ich nun auch die Möglichkeit, dass der Ursprungsposter nicht unbedingt einer Not, sich unzureichend ausdrücken zu können, Geltung verleihen wollte.

Ja, es besteht durchweg die Möglichkeit, dass mittlerweile auch die Aufnahme von Geschriebenen durch das Fehlen sogenannter Smileys vermindert ist.

Auch hier gilt der Ratschlag, durch die tiefgründige Beschäftigung mit bereits Geschriebenen die eigenen sprachlich-rezeptiven Fähigkeiten zu verbessern.

mit freundlichem gruss, roland

qz 29.10.2002 14:26

Hi Roland!

Hört sich ja toll an, was Du da schreibst. Aber ein paar mehr Smilies wären schon nicht schlecht.

Grüße
- Michael -

Roland Bauer 29.10.2002 15:07

Hi, Michael!

Wenn Dir im vorhandenen Angebot unserer Foren-Software "Emoticons" - kleine Gesichterlein, die eine bestimmte Gefühlslage zum Audruck bringen sollen - fehlen, so ist es Dir ja unbenommen, die klassischen "emoticons", wie z.B. auf http://www.emoticon.com/original/smiley.html#emot000 beschrieben, zur Verwendung zu bringen.

Wobei, so ganz unter uns, mich doch nun doch sehr stark interessiert, welche Gemütslage, Du hier in dieser Foren-Gemeinde unbedingt zum Ausdruck bringen willst und welche gemäß Deiner Einschätzung im Angebot der sogenannten "gif"-Bildchen fehlt.

Lass und drüber reden - auch diese Deine Bedürfnisse, Dich mitzuteilen - sollen hier in diesem Forum Platz haben.

Möglicherweise können interessierte User ja auch Vorschläge machen, wie Deine noch nicht per Forum-Smileys verwirklichten Gefühle bildlich zum Ausdruck gebracht werden können. Aber dazu, das verstehst Du sicherlich, müssten uns eben diese Deine Gefühle oder Gemütslagen vorher bekannt sein.

Wenn es Dir Mühe machen sollte, diese Gefühle mit wenigen Worten zu beschreiben, so kannst Du auch jeweils eine kleine Geschichte dazu erzählen.

mit einfühlsamen Grüssen, roland

qz 30.10.2002 08:00

Ich dachte an so Smilies wie:

Mir ist heute nicht so gut: http://home.arcor.de/mboth/smile/wuerg011.gif oder http://home.arcor.de/mboth/smile/puke.gif

und "das ist zum Schiessen": http://home.arcor.de/mboth/smile/2gunsfiring_v1.gif oder http://home.arcor.de/mboth/smile/rocketwhore.gif

und "ich mache Dir Feuer unter'm Hintern": http://home.arcor.de/mboth/smile/new_ukliam2.gif

oder "ist denn schon Weihnachten?": http://home.arcor.de/mboth/smile/new_xmas.gif

http://home.arcor.de/mboth/smile/new_smilie_colors1.gif

oder "Schönes Wochenende, bis Montag!": http://home.arcor.de/mboth/smile/wavey.gif

Grüße
- Michael -

Roland Bauer 30.10.2002 09:45

Ja, Michael,

das sind durchaus intensive Gefühle, die Du uns da beschreibst.

Für den "mir ist heute nicht so gut, nehme doch bitte den: :(

Für "das ist zum Schiessen" und "ich mache Dir Feuer unter'm Hintern" den: :evil:

Für "ist denn schon Weihnachten?" sollte eigenlich der :???: ausreichen

"Schönes Wochenende, bis Montag!" ist unnötig, weil ein Forum kein Wochenende kennt - hier wird pausenlos gepostet.

Aber wie ich sehe, hast Du Deinerseits ja durchaus eine Möglichkeit gefunden, Emoticons zu setzen, die über das Foren-eigene Spektrum hinausreichen.

Ich denke, es ist auch gut so, wenn die von Dir vorgeschlagenen Emoticons nicht bei uns fest integriert werden. Es soll doch keine "Inflation" bei den Möglichkeiten geben, seine Gefühle zum Ausdruck zu bringen.
Ich denke, dass hier darauf geachtet werden soll, dass es einen bestimmten sogenannten "Leidensdruck" braucht, der einen Anreiz bietet, sich die fehlenden Emoticons von anderen Web-Siten zusammenzusuchen.

Nur so kann auch dem unvorbereiteten Leser klar werden, dass es dem Schreibenden sehr ernst war, seine Gefühle so plakativ zum Ausdruck zu bringen. Ein einfacher Mausklick beim Schreiben würde dieses doch "gegen Null relativieren" - das siehst doch nun sicherlich auch so, oder?

weiterhin einfühlsame grüsse, roland

PS: Hast Du Dich denn schon daran gewagt, Deine "erste" öffentliche Bücherei aufzusuchen? Oder zumindest mal geschaut, wo denn dieses Gebäude ist und wann es geöffnet hat?

qz 30.10.2002 10:11

Zitat:

Zitat von Roland Bauer
PS: Hast Du Dich denn schon daran gewagt, Deine "erste" öffentliche Bücherei aufzusuchen? Oder zumindest mal geschaut, wo denn dieses Gebäude ist und wann es geöffnet hat?

Hi Ralf!

Ich glaube, ich halte es wie bisher, und kaufe meine Bücher bei meinem Stammbuchhändler...

Grüße
- Michael -

Roland Bauer 30.10.2002 10:28

Hallo, Michael!

<<Hi Ralf!>>

Nein, nein, der Ralf bin ich nicht, ich bin der Roland! ;)

<<Ich glaube, ich halte es wie bisher, und kaufe meine Bücher bei meinem Stammbuchhändler...>>

Ui, Du hast bereits einen Stammbuchhändler! Das ist mehr, als ich bei Deinen ersten Postings in diesem Thread erwartet habe. Ich hoffe aber, dass er mehr als Science Fiction und Comics im Angebot hat, wie man als oberflächlicher Betrachter Deiner Signatur entnehmen könnte.
Wie wäre es denn, in einem persönlichen Gespräch mit ihm zu klären, ob er Dir Literatur empfehlen kann, die die von Dir beschriebene Schwäche, Gefühle und Stimmungen ohne Emoticons zum Ausdruck zu bringen, mildern könnte und Deinen diesbezüglichen Sprachschatz erweitern und ergänzen könnte?

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei diesem Unternehmen!

lieben gruss, roland

qz 30.10.2002 10:58

Zitat:

Zitat von Roland Bauer
Wie wäre es denn, in einem persönlichen Gespräch mit ihm zu klären, ob er Dir Literatur empfehlen kann, die die von Dir beschriebene Schwäche, Gefühle und Stimmungen ohne Emoticons zum Ausdruck zu bringen, mildern könnte und Deinen diesbezüglichen Sprachschatz erweitern und ergänzen könnte?

Hi Roland!

Wie kommst Du denn daruf, dass ich Gefühle und Stimmungen nicht ohne Emoticons zum Ausdruck bringen könnte? :o

Ich kann mich sehr gut artikulieren. :roll: Auch ohne 8) Smilies! :D

Wie Du vielleicht aus diesem http://home.arcor.de/mboth/smile/new_smilie_colors1.gif Posting ersehen kannst.

Aber, was hast Du eigentlich gegen Comics? http://home.arcor.de/mboth/smile/new_ukliam2.gif Oder glaubst Du die fressen Gehirn auf? http://mitglied.lycos.de/qzchen/phpB...w_bigcrowd.gif

Ich mag halt diese lustigen Zappelbilder! http://mitglied.lycos.de/qzchen/phpB...w_bluegrab.gif http://mitglied.lycos.de/qzchen/phpB..._microwave.gif

Viele Grüße
- Michael -


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.