zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Archiv 2002 (https://www.zierfischforum.info/archiv-2002-a/)
-   -   Hängeleuchte-wo Zeitschaltuhr? (https://www.zierfischforum.info/archiv-2002-a/21252-haengeleuchte-wo-zeitschaltuhr.html)

kuki 22.12.2002 19:06

Hängeleuchte-wo Zeitschaltuhr?
 
Hallo,

eine Frage zu Hängeleuchten:
es ist doch so, daß die an der Decke befestigt werden wie normale Lampen, also da ist kein Stecker dran?
Ist da immer eine Zeitschaltuhr integriert oder muß man etwa manuell das Licht ein- und ausschalten? Bei den Beschreibungen steht meistens nichts dabei.

Gruß Katharina

Schunken 22.12.2002 19:15

Hallo!

Ne, normalerweise ist da keine Zeitschaltuhr drann....

Hast Du im Bekanntenkreis nen Elektriker? Der könnte dir für den Stromkreis direkt in den Sicherungskasten ne Zeitschaltuhr einbauen....

Oder Du machst Dir neben den Anschluss an der Decke noch ne Verteildose und baust da die Uhr ein.... Das Problem ist nur das Du dann zum Umstellen (Sommer-Winter) immer auf die Leiter musst....

Beim Schalter seh ich das Problem das Du es irgendwann mal vergisst und die armen Fischlis die ganze Nacht Party machen (müssen) :D

Grüße!

Andreas

TTKA 22.12.2002 19:19

Zeitschaltuhr !!
 
Hallo Kuki,

Also ich beleuchte mein offenes Becken mit 2 x HQL. Die Lampen hängen zwar nicht direkt an der Decke, sondern an nem Hacken aus der Wand. Also Kabel von der Lampe in das Vorschaltgerät und dann in den Unterschrank.
Die meisten Lampen (zumindest die die ich kenne) werden nicht direkt mit nem Kabel in der Decke angeschlossen. Das Kabel geht in aller Regel in den Unterschrank, wo du dann ja einfach ne Zeitschaltuhr anschliessen kannst.
Viele der neueren und vor allem teureren Leuchtbalken haben teilweise Zeitschaltuhren im Gehäuse intergriert.

hoffe konnte dir helfen

Gruß Thomas

kuki 22.12.2002 19:44

Hallo,

ah, jetzt hab ich´s glaub ich kapiert:
die Leuchten haben ein ganz normales Kabel mit Stecker dran, dann ist ja alles in Ordnung.
Vielen Dank für die Aufklärung.

Gruß Katharina

Wolfgang 22.12.2002 22:57

Hallo!

Es komtm drauf an welche Hängeleuchte :-)

Eine Giesemann System 260 Sunrise z.B. hat eine Zeitschaltuhr eingebaut, da Programmiert man nur die Zeiten ein und der rest erübrigt sich!

Bei meiner Hängeleuchte hab ichs ganz einfach gemacht:
(im Wohnzimemr hab ich 2 anschlüsse fürs Licht)

die Leitung über dem AQ auf Dauerstrom geschaltet (also den lichtschaltet tot gemacht) und oben auf der Decke einfach eine Steckdose gesetzt, da hängt jetzt die Zeitschaltuhr!


Die Idee Mit dem Sicherungskasten ist zwar nicht schlecht, aber ziemlich kompliziert, wenn mehrere Zimmer (bei mir Schlafzimmer und Wohnzimmer) an einer Sicherung hängen.

Gruß
Wolfgang

kuki 23.12.2002 10:51

Hallo Wolfgang,

also so kompliziert wollte ich es nicht machen, mir reicht es schon, daß ein normales Kabel dran ist.
Giesemann o.ä. kann ich mir sowieso nicht leisten.

Gruß Katharina


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.