zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Archiv 2004 (https://www.zierfischforum.info/archiv-2004-a/)
-   -   Hilfe...brauche tipps fürs erste aq (https://www.zierfischforum.info/archiv-2004-a/40986-hilfe-brauche-tipps-fuers-erste-aq.html)

babymonster7 15.02.2004 20:35

Hilfe...brauche tipps fürs erste aq
 
hallo.
vor einiger zeit war ich schonmal hier im forum. da hatte ich mir ein 54l aquarium gekauft. das hab ich aber nie benutzt und direkt weiter verkauft.
nun habe ich ein neues: 63l.
ich habe es nun eingerichtet mit kies und pflanzen etc.
nur weiß ich nicht, welche fische ich da rein tun kann.
ich hätte gerne neons und guppies. man sagte mir das ich
auch mindestens einen wels dazu tun sollte.
wie ist das eigentlich mit der wassertemperatur? wie hoch sollte sie sein?
braucht man eigentlich eine sauerstoff pumpe? man sagte mir dass der eheim innenfilter reichen würde!
über allgemeine tipps wäre ich auch sehr dankbar.
gruß, babymonster7 :)

Roland Bauer 15.02.2004 20:46

Hi,

was 'n das für 'n Thread-Titel?

Bitte mehr Ernsthaftigkeit!

gruss, roland

babymonster7 15.02.2004 20:47

hä?
ich bitte bloß um hilfe...
ist das nicht ernst genug? :(

Roland Bauer 15.02.2004 21:02

Nein,

das ist nicht ernst genug. Im Thread-Titel hat's Platz für viele viele Buchstaben.

Also, mach den ersten Schritt und gib Deinem Problem eine genauere Bezeichnung, geh' auf "edit" und ändere den Titel. Hast bis morgen abend Zeit, dann steht die edit-Funktion nicht mehr zur Verfügung.

Im Prinzip ist jeder Thread hier eine Bitte um Hillfe - könnt man ja die Titel-Möglichkeit gleich abschaffen und werkseitig schon mal "Hilfe!!!" reinschreiben. Rübergekommen?

gruss, roland

babymonster7 15.02.2004 21:09

besser?!
aber deine bisherigen beiträge haben mir noch nicht wirklich weiter geholfen... :o

Julia R 15.02.2004 21:19

Hallo

Hast du dir schon die Anfänger FAQ durchgelesen?

Wonni 15.02.2004 21:21

Hallo,

hast du schon deine Wasserwerte? Die sind sehr wichtig, da du nicht jeden Fisch in jedem Wasser halten kannst. Man kann ja auch nicht einen Inuit (umgspr. Eskimo) ins sonnige Spanien verfrachten und erwarten, dass er sich wohlfühlt. :-)

Zitat:

braucht man eigentlich eine sauerstoff pumpe?
Eine Sauerstoffpumpe solltest du für einen Notfall im Hause haben; für den Dauerbetrieb braucht man sie nicht, vorausgesetzt, dass du ausreichend Pflanzen im AQ hast (denn irgend woher muss der Sauerstoff ja kommen).

Zitat:

wie ist das eigentlich mit der wassertemperatur? wie hoch sollte sie sein?
Hängt von den Fischen ab.

Zitat:

auch mindestens einen wels dazu tun sollte.
Ja, klar. Hat der Händler gesagt, oder? Denkt daran, dass er an dir verdient. Er wird dir alle möglichen Fische verkaufen wollen und ihm ist es völlig egal, ob dein Wasser ihnen gefällt, oder ob sie zu groß werden, oder ob sie aggressiv sind, oder ob sie zu den anderen Fischen passen, etc.

Schöne Grüße
Yvonne

babymonster7 15.02.2004 21:22

ja habe ich. aber zu der wahl meiner fische hat mir das nicht geholfen !
:(

Julia R 15.02.2004 21:28

Schau wonnis Beitrag an.... :)

Artoc 15.02.2004 21:29

Moin

also, dann sage ich einfach mal so aus dem Bauch heraus: Für dein Aquarium könnten sich Guppies und Panzerwelse eignen. Schau mal uaf der HP von deinem Wrischwasserversorger nach, die haben da bestimmt ne auflistung über ihre wasserwerte, dann schaust du auf zierfischverzeichnis.de nach, ob die Werte zu den erforderlichen werten passen, oder du fragst hier nach. Und dann kannst du dir ein Paar platys und einen kleinen Schwarm einer passenden Panzerwelsart kaufen..

Hat dier das weiter geholfen?

Gruss artoc


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.