zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Archiv 2004 (https://www.zierfischforum.info/archiv-2004-a/)
-   -   Wie sind meine Wasserwerte? (https://www.zierfischforum.info/archiv-2004-a/46295-wie-sind-meine-wasserwerte.html)

Trademark 20.04.2004 12:17

Wie sind meine Wasserwerte?
 
NO3: 10mg/l
NO2: 0 mg/l

GH: 10°d

KH: 5°d
pH: 7,4

Kann ich Fische einsetzen oder muss ich etwas an den Werten ändern und wenn ja, was und wie?

Sven T. 20.04.2004 12:31

Moin,

ohne zu wissen wie lange das becken schon läuft, ob der Nitritpeak schon vorüber ist, und welche Fische du denn einsetzen möchstest, wird dir worhl keiner antworten können.

MfG
Sven

pandomo 20.04.2004 14:13

Für die angedachten Neons ist das Wasser zu hart und der PH muss runter.
Unter 7.0 besser um 6.5.

Ich würde über eine UOA oder eine VEA nachdenken.

Ohne Senkung der KH wird der PH nicht wirklich vernünftig einzustellen sein.

Oder Du gehst mit Säure an die Veränderung.
Irgendwo gibts so eine Seite, da wird die Verwendung von Salzsäure sehr gut beschrieben.

Trademark 20.04.2004 20:06

Läuft etwa 2 Wochen. Was ist der Nitritpeak?

@ pandomo:
Was ist UOA und VEA?

Thomasius 20.04.2004 22:28

Hallo,

Nitritpeak siehe hier: http://www.punct.de/science/Nitritpeak.html

UOA = Umkehrosmoseanlage
VEA / VE = Vollentsalzer(anlage)

Von der Verwendung von Säure rate ich ab.

22.04.2004 11:29

Hi Trade,...

was für Fische sollen einziehn, weisst du das schon?

Kannst auch hier antworten, ist egal wo dir geholfen wird :)
ist eben nur schöner, wenn man Rückmeldung bekommt.

http://www.aquaristikimdetail.de/thr...adid=2997&sid=

Trademark 06.05.2004 18:39

Am 03.05. waren die Werte so:

PH: 8
GH: 17
KH: 13
NO³: 25
NO²: 0,6



Habe heute wieder messen lassen und die Werte sind nun so:

PH: 8
GH: 17
KH: 12
NO³: 10
NO²: 0,4


Ist das eine Verbesserung? Haben sich ja eigentlich nur die Nitrat und Nitrit-Werte verbessert. SInd die anderen noch sehr hoch oder gehen die für ein Salmler-Becken?

06.05.2004 20:04

HI,

um den Peak besser zu verfolgen, mess täglich. 0,4 ist immer noch zu hoch für Fische, der Wert muss dazu mind. 1 Woche auf 0 sein. Das lässt sich am besten mit dem Tröpfchentester von JBL messen ( jeden Tag messen, notieren, dann kann man das gut verfolgen)

Für salmler ist das Wasser ungeeignet weil zu hart -> UOA oder VE ( wurde schon geschrieben)

An den Nitratwerten sieht man, dass das System ins laufen kommt, NO3 wird von den Pflanzen abgebaut. Wenn nun No2 ne Woche bei 0 ist, kannst du langsam anfangen.

Stell am Besten ne Besatzanfrage rein :wink:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.