zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Archiv 2004 (https://www.zierfischforum.info/archiv-2004-a/)
-   -   technikbecken! (https://www.zierfischforum.info/archiv-2004-a/47054-technikbecken.html)

steffen daniel 29.04.2004 22:45

technikbecken!
 
hallo!

habe mich ja neulich schon mal mit dem gedanken gespielt ein nanobecken aufzustellen........

nun ja also ein nano wirds jetzt wohl doch nicht,aber vielleicht ein kleines meerwasserbekcen mit keinen(fast keinen) fischen.
denk da so an ein becken mit ca 100-120l wasser.
mit technikbecken abschäumer usw.

jetzt aber meine frage kann ich ein technickbecken auch ohne bohrung machen???
bzw hätte evtl noch ein aquarium über und da ist ein teil mit einer glasplatte(mit borungen usw) abgeteil,war mal als innenfilter angelegt(vor ca 20-30 jahren...........) könnte ich das auch als technikbecken nehmen???

gruss steffen

Andreas H 30.04.2004 00:19

Hallo Steffen,
viele neue Becken haben noch eine Unterteilung für das Technikbecken, sie muss nur sinnvoll und gut zu erreichen sein.
Es nutzt dir nichts wenn du für den Abschäumer reinigen "ins" Becken steigen muss!
Andreas

steffen daniel 30.04.2004 08:24

bei dem beecken das ich habe wäre es super zu erreichen,da seitlich..........

Andreas H 30.04.2004 09:05

Hallo Steffen,
es sind einige Besitzer von Perculabecken(eingebauter Filter) hier im Forum, z.B. Sandy(alex). Sprich sie vielleicht mal an, so kannst du vielleicht dein Filterbecken optimieren.
Andreas

Robert B. 08.05.2004 01:34

Re: technikbecken!
 
Hallo Steffen :-(

Ohne Fische brauchst meiner Ansicht nach auch keinen Abschäumer, zudem lässt sich die Grösse bzw. Wasserinhalt gut mit Wasserwechsel regulieren.

also ist ein Abschäumer kein Muss. wir fahren ein 60 Liter Becken mit zwei Fischlein auch ohne Abschäumer.

Zudem braucht man kein Technikbecken, wir haben selbst in unserem 1000 Liter Aquarium kein Unterbecken mehr also kein Filterbecken. Alles eine Frage der Überlegung. Allerdings hat man "ohne " gewisse nachteile, wie das versteckten von Technik betrifft.
Aber gehen tut es allemal.

steffen daniel 13.05.2004 23:52

hallo!

also das becken ist jetzt neu mit silikon vervugt worden und genau ausgemessen 40 breit 40 hoch und 65 lang wovon 7/8 cm auf den eingeklebten filterteil(technikbecken)entfallen!
abdeckung ist auch fertig umgebaut,sollen zwei spar lampen rein und 2 röhren(18 watt).
welche röhren oder lampen könnt ihr mit empfehlen?
habe mir überlegt den rest des technikbeckens mit kleinen lebendsteinen und korallenbruich aufzufüllen ebenso das alte eheimfilter(um das filterfolumen zu erhöhen) geht das?
und zum abschluss noch eine frage kann ich im meerwasser die juwelstruckturrückwende verwenden?möchte damit evtl die filterwand etwas überkleben.......

grusssteffen


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:20 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.