zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Archiv 2001 (https://www.zierfischforum.info/archiv-2001-a/)
-   -   Erstbesatzfrage / Fisch-TV - endlich Bewohner im Becken ! (https://www.zierfischforum.info/archiv-2001-a/5032-erstbesatzfrage-fisch-tv-endlich-bewohner-im-becken.html)

Jens Pallmer 28.11.2001 20:45

Hallo !

In ca. 2 Wochen werde ich die ersten Fische in mein 180L-Becken setzen, und geplant ist zunächst folgende Gruppe :

5 Corydoras Aneus
(2) Peckoltia Brevis (bzw.Pulchra/Vitatta bzw. Panque M.)
(2) Ancistrus

Ihr seht, die (2) bei den letzten beiden habe ich in Klammern gesetzt - Frage ist nun : kann man diese beiden Arten als Einzelgänger halten, oder ist mind. Paarhaltung für beide Arten sinnvoll und notwendig ?

Ist diese Besatz zunächst für das AQ in Orndung ? (Später noch 4 Fafis und Guppys (6) und Platys (6) geplant)

Danke und Grüssle,
Jens

_________________
180 Liter, ne Wurzel, 2 Tonsteine mit Löchern, Turmdeckelschnecken und Pflanzen (Vallisneria,Wasserpest, Wassernabel, Echnidorus Tennellus, Blütenstielloser Sumpffreund) - jetzt beginnt das große Warten und Einfahren ... :wink: Seit 10.11.01 ...

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jens Pallmer am 2001-12-07 20:05 ]</font>

Mastermind 28.11.2001 21:17

Hallo Jens,
Mit den Ancristen klappt das schon nur mit den anderen Welsen kenn ich mich nicht so gut aus und will keine Falschaussagen geben.
Weche Fadenfische meinst du ?
Mit den Guppies und Platies müsste das eigentlich klappen ! Nur die werden sehr sehr
viele Junge kriegen !
MfG Mastermind

Walter 28.11.2001 21:21

Hi,
natürlich kannst Du die welse auch alleine halten. Wenn eine Geschlechterunterscheidung aber schon möglich ist (v.A. bei den Peckoltias/... etwas problematisch), ist natürlich ein Pärchen zwecks Fortpflanzung vorzuziehen (bei den Peckoltias sowieso schwierig, und bei den Ancistri wegen dem Jungfischabgabeproblem auch nicht "so" toll :wink: ).

Jens Pallmer 28.11.2001 21:56

Hallo Walter,Hallo MM

es handelt sich um 3 blaue FaFis (w) und 1 goldener FaFi (m) - die blauen Fafis bekomme ich hoffentlich von Judith (Jamabalaya) :grin:.

Die Frage hob u.a. auch auf die Menge der Welse am Boden ab - nicht daß es "dort unten" überbesetzt ist.

Grüssle,Jens

_________________
180 Liter, ne Wurzel, 2 Tonsteine mit Löchern, Turmdeckelschnecken und Pflanzen (Vallisneria,Wasserpest, Wassernabel, Echnidorus Tennellus, Blütenstielloser Sumpffreund) - jetzt beginnt das große Warten und Einfahren ... :wink: Seit 10.11.01 ...

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jens Pallmer am 2001-11-28 16:10 ]</font>

Walter 28.11.2001 22:28

Hi,
Zitat:


Jens Pallmer schrieb :

Die Frage hob u.a. auch auf die Menge der Welse am Boden ab - nicht daß es "dort unten" überbesetzt ist.

IMO kein Problem, vorausgesetzt natürlich genügend Wurzeln, H&ouml;hlen und Verstecke.

Jens Pallmer 28.11.2001 22:38

Hi Walter,

deine Antwort bezieht sich auf die 2 Peckolti, 2 Ancistren und 5 Corydoras ?

Grüssle, Jens

Walter 28.11.2001 23:16

Genau :wink:

Jens Pallmer 29.11.2001 00:50

Danke für die Infos, Walter !

Das nennt man dann wohl länderübergreifende Entwicklungshilfe :grin: Werde den Welsen beste Grüße von Dir ausrichten, wenn sie da sind :grin:

Grüssle, Jens



Walter 29.11.2001 00:52

Danke, mach das mal :wink:
Und dass die Ösis den Piefs :roll:

Jens Pallmer 08.12.2001 02:04

Hi Walter & alle anderen Forensurfer,

wenn es interessiert :grin: ...

... seit ca. 3 Stunden ist das Becken nicht mehr ohne Bewohner :

2 Peckolti,

3 Ancistren

6 Corydoras

... und schon seit 3 Tagen noch 4 Rennschnecken !

Du siehst, es ist ein Acistrus und ein Corydora mehr geworden - hoffe, bin immer noch nicht im Überbesatz :grin:

Grüssle, Jens

P.S: Bin heute abend am Fisch-TV gucken ! *freu*

P.P.S.:grin:ie Corydoras wirbeln ganz schön Sand auf und bringen Leben in's Becken - die Ancistren "checken" mal gerade alle Plätze in einer "Seelenruhe" :grin: (die sind schon alle 3 ca. 1 Jahr alt) - nur die Peckoltis lassen sich nicht blicken ...



_________________
180 Liter - seit heute (07.12.01) nach 4 Wochen Warten : 2 Peckolti Vittata, 3 Ancistrus Dolichopterus, 6 Corydoras Aneus & 4 Rennschnecken

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jens Pallmer am 2001-12-07 20:12 ]</font>


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.