zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Archiv 2002 (https://www.zierfischforum.info/archiv-2002-a/)
-   -   Sehr wichtige Frage(dringend) (https://www.zierfischforum.info/archiv-2002-a/7619-sehr-wichtige-frage-dringend.html)

heinz-bert 27.01.2002 17:27

Hi
ich hätte mal ne frage:
Und zwar kann man Honigfadenfische(Colisa chuna) ,Gelber Zwergbuntbarsch(Apistogramma borellii)und Platys vergesellschaften?

Vielen Dank schon im vorraus!
Micha
PS: Die Wasserwerte passen für alle diese Fische!

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: heinz-bert am 2002-01-27 11:47 ]</font>

Lorenz Ringeisen 27.01.2002 17:50

Hallo,
wie groß ist den das becken und der weitere besatz?
könntest du bitte trotzdem die ww posten?

heinz-bert 27.01.2002 17:53

Hi Lorenz
das Becken hat 63l
Das war der ganze Besatz
2 gelbe Zwergbuntbarsche
2 Honigfafis
und 3-5 Platys
ww weis ich doch nicht!
gH ca 12
ph ca 7.5
Micha

Lorenz Ringeisen 27.01.2002 17:56

Hallo,
ich denke das geht!
allerdings ist a. borelli stark polygam,könnte passieren das er sein weibchen jagt!

Miriam 27.01.2002 17:59

Hi!

Täusch ich mich da, oder brauchen Faifis nicht weiches Wasser und Platies eher härteres? :???:

LG, Miriam

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Miriam am 2002-01-27 11:59 ]</font>

Lorenz Ringeisen 27.01.2002 18:01

Hallo Miriam,
mit 12 gh sollten die fafis schon zurecht kommen.
in mexico gibt es auch einige orte wo das wasser nur 8 gdh hat,und dort leben auch platys!

Miriam 27.01.2002 18:11

okay lorenz.....
12.... ist zwar nicht ideal....
aber besser als 20 :wink:

LG, Miriam

heinz-bert 27.01.2002 18:30

Hi Lorenz
was bedeutet polygam?
Weis grad nicht mehr was das bedeutet!
Micha

Lorenz Ringeisen 27.01.2002 18:40

Hallo,
A. Borelli sind Polygamen,das bedeutet das sie mehrere weibchen für sich beanspruchen.
Skalare z.B sind da gegen Monogamen,sie brauchen nur einen Partner.
aber meistens kann man apistogramma arten auch im pärchen pflegen wenn feindfische da sind!

Chris W. 27.01.2002 19:05

Hallo Heinz,

von dem was ich bisher gelesen habe, wuerde ich die Honigguramis in einem Artbecken pflegen.

Fuer die Zwergbuntbarsche finde ich die Gesamthaerte Deines Wassers schon recht hoch.

Insgesamt wuerde ich mich bei ca. 60l auch auf hoechstens zwei Fischarten beschraenken.

Chris


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.