zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Archiv 2011 (https://www.zierfischforum.info/archiv-2011-a/)
-   -   Merkwürdiges Schwimmverhalten Marmorfadenfisch (https://www.zierfischforum.info/archiv-2011-a/76385-merkwuerdiges-schwimmverhalten-marmorfadenfisch.html)

J0K3R 15.12.2011 23:33

Merkwürdiges Schwimmverhalten Marmorfadenfisch
 
Hallo zusammen:)

Habe beschlossen gemeinsam mit meinem Vater Fadenfische zu züchten, Becken sind eingefahren ( 4 Stück a 54l ) und bereits besetzt.

Hier meine Frage : Ich habe die letzten Tage beobachtet das das Männchen unseres Marmorfadenfischpaares sehr oft hin und her zuckt... Was bedeutet dieses merkwürdige Verhalten:confused:
Im Internet habe ich schon die wildesten Spekulationen darüber gelesen und weiss nicht weiter.

hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen :p

Danke im vorraus, gruß J0K3R

Patrick2008 16.12.2011 21:31

Hallo,

schwer zu sagen, ich kann mich nicht an ein solches Verhalten bei meinen Marmorfadenfischen erinnern. Beschreib doch mal, wie der Fisch sich sonst noch so verhält...hat er schon ein Schaumnest gebaut? Balzt er das Weibchen an? Wie sind die/das Becken eingerichtet, wie sind die Wasserwerte? In welche Richtung zuckt er?Vor und zurück oder eher ein schütteln

Gruß
Patrick

J0K3R 16.12.2011 22:41

Hallo,

Er schwimmt ca. 1 bis 2 cm vor und dann wieder zurück, schütteln kann ich definitiv ausschließen ansonsten schwimmt er ganz normal wie ich es eben von ihnen kenne.
Schaumnest hat er noch keines gebaut im Gegensatz zu den Goldfadenfischen die ich im anderen Becken nebendran halte ( Exakt gleiches Becken und Technik ) Ich muss das ganze mal weiter verfolgen...

Wasserwerte PH 7,5
Gh 11
Kh 6
Nitrit 0

Gruß J0K3R

Patrick2008 18.12.2011 21:33

Hallo,

dann ist das eher als ein Anzeichen von Unbehagen zu sehen. Irgendetwas scheint ihm nicht so zu gefallen. Die Wasser werte sind i.O. bei den Marmorfadenfischen aber auch nicht so wichtig.

Wie ist das Fressverhalten und das Verhalten ggü. dem Weibchen?

kevke 18.12.2011 21:46

hallo,


es kann sein das das männchen ein weibchen anbalzt

J0K3R 18.12.2011 22:07

Hallo,

Beide fressen ohne probleme. Füttere Flockenfutter ab und an Frostfutter ( Rote Mückenlarven, Artemia, Cyclops ) Vom Verhalten her sind sie relativ ruhig... Habe ihn bisher 2 mal beobachtet wir er sie kurze zeit lang verfolgt hat. War heute mal länger im Zuchtkeller hab die beiden eine weile beobachtet, sein zucken hat er aufgeben. Er schwimmt normal im Becken rum ebenso das weibchen... ich warte jetzt erstmal ab was passiert

gruß J0K3R


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:50 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.