zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Besatzfragen (https://www.zierfischforum.info/besatzfragen/)
-   -   50l Becken neu gestalten (https://www.zierfischforum.info/besatzfragen/81910-50l-becken-neu-gestalten.html)

pipkri 17.09.2012 11:14

50l Becken neu gestalten
 
Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 50l

- Wie lange läuft das Becken?

Antwort: 2 Monate

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo
Ich habe mich jetzt entschlossen, meine Zwergkrallenfrösche abzugeben, da sie mir zu viel Arbeit kosten, und ich einfach kein Glück mit ihnen habe. Daher habe ich ein 50l Becken frei, wo bisher 6 Amanogarnelen und 5 Apfelschnecken drin sind.
Jetzt weis ich nur nicht, was ich noch dort hineinsetzen soll. Habe überlegt Zwergkugelfische zu nehmen, aber bin mir nicht sicher, ob ich Ihnen den Schneckenbedarf zusichern kann. Sonst in die Überlegung mit rein fallen:
1. ein Schwarm Neons mit 2 Fadenfischen (weiß noch nicht welche)
2. ein paar Salmler mit 2 Schmetterlingsbuntbarschen
3. Endlerguppys finde ich auch toll, aber da ist wieder das Problem mit dem Vermehren (Habe schon Platys im 100l Becken)
4. CPOs oder ein reines Garnelen bzw Krebsbecken wäre auch eine Überlegung wert, aber ich weis nicht, ob es dann nicht vielleicht zu "langweilig" wird

Vielleicht könnt ihr mir ja noch ein paar Tips geben

Als Bodenbewohner könnte ich eventuell 5 Pandapanzerwelse nehmen, aber eigentlich finde ich sie im 100l Becken besser.
Was könnte ich denn dort als Bodenbewohner nehmen?

ich danke euch schonmal im Vorraus.
Leider habe ich die wasserwerte nicht da, aber ich habe recht hartes Wasser mit einem pH Wert um die 7,2 und null Nitrit


muzz 17.09.2012 11:26

Tach,

Krebsbecken ist doch schön. 1 stattliches Tier und gut is. Floridakrebs zum Beispiel. Find ich persönlich nicht langweilig. :)

guppy7 17.09.2012 21:08

Hallo,

ich glaube nicht, dass die Vergesellschaftung von deinen Garnelen mit dem Zwergkugelfisch gut geht, die knappern gerne mal Garnelen ...
Zumindest bei Zwerggarnelen wäre ich vorsichtig, vielleicht wären deine Garnelen auch zu groß?

Nachdem Du dir auch anderen Besatz vorstellen kannst, würde ich dir eher zu einer anderen Konstellation raten.

Viel Spaß auf jeden Fall dabei, nichts ist so schön wie ein (fast)leeres Aquarium besetzen;)

pipkri 17.09.2012 21:32

also: war heute mal unterwegs und habe mich für 7 Kardinalfische entschieden. Habe somit 7 Kardinalfische und 6 Amanogarnelen mit ein paar Apfelschnecken in dem Becken.
Morgen werde ich gucken, ob noch Panzerwelse oder so dazukommen oder das becken so bleibt. Schließlich ist mein großes Becken schon so voll
Habt ihr nen Vorschlag, was für Bodenbewohner bei dem becken passen würden?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.