zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Archiv 2012 (https://www.zierfischforum.info/archiv-2012-a/)
-   -   Frage zu Neu eingestzten Skalaren ??? (https://www.zierfischforum.info/archiv-2012-a/82697-frage-zu-neu-eingestzten-skalaren.html)

Chris2609 24.10.2012 19:53

Frage zu Neu eingestzten Skalaren ???
 
Guten abend,

Christian mein Name, bin noch Anfänger in der Aquarisktik !

Ich bin neu hier im Forum und hab mal eine Frage an euch.

Und zwar habe ich heute 6 kleine Skalare (Pterophyllum scalare) gekauft

sehen alle Top aus, Körperdurchmesser ca. 4 cm.

Ist es normal das die sich unten hinter den Pflanzen verstcken, sodass man
sie fast nicht sieht ?? Essen wollten sie auch nicht so richtig ! :(

Beckenwerte: läuft jetzt ungefähr 7 Wochen

Wasserinhalt: 440 liter (150x60x60)
Pflanzen: Schnellwachsende ( Gut bepflanzt)

Wasserwerte:
pH = 8,0
NO2 = <0,3 mg/l
KH = 8°dH
GH = 11°dH
CO2 = 2,4 mg/l
Temperatur 26°C

Fische:
40 Roter Neon
7 Marmorierte Panzerwelse
2 Antennenwelse (m/w)
6 Skalare
und Schnecken die ich mir wohl mit den Pflanzen ins Haus geholt habe ( Blasenschnecken,Posthornschnecken)

Danke schonmal im voraus für eure Antworten

mfg

Mollyfisch 24.10.2012 19:58

Hallo,

meine waren gleich muter im Becken unterwegs, aber die waren auch etwas größer. Aber ich denke das gibt sich noch, neue Fische sind meistens anfangs viel schüchterner und möglicherweiße sind sie auch von deinen Pflanzen so begeistert, das sie gar nichtmehr wegwollen;)

Chris2609 24.10.2012 20:09

Ja hoffe ich auch, bin jetzt schon auf morgen gespannt, vielleicht wagen sie sich ja mal raus. :)

Schwertträger98 24.10.2012 20:21

Hallo,

Ich halte zwar keine Skalare und falls ich Quatsch Sage könnt ihr mich gerne berichtigen, aber Skalare gehören meines Wissens zu Buntbarschen und diese brauchen einen PH ab 7,2 abwärts.

Wie gesagt berichtigt mich falls es falsch ist. noch eine Frage meinerseits. Gibt es wirklich Mini Skalare die nicht so groß werden?

Frontosa1 24.10.2012 20:37

Hi Schwertträger98
Ich halte zwar keine Skalare und falls ich Quatsch Sage könnt ihr mich gerne berichtigen, aber Skalare gehören meines Wissens zu Buntbarschen und diese brauchen einen PH ab 7,2 abwärts.
Ne kannst du auch über 7,2 halten

Wie gesagt berichtigt mich falls es falsch ist. noch eine Frage meinerseits. Gibt es wirklich Mini Skalare die nicht so groß werden?

Ja und Nein z.B Der Pterophyllum leopoldi wird knappe 12 cm und der
Pterophyllum scalare ca 15 cm und mehr

Pterophyllum leopoldi AB 100l jedoch empfindlich auf Wasserbelastung

Pterophyllum scalare AB 200l und mindesten 50 cm höhe nur 2 tiere

Hatte beide arten schon gehabt wenn du noch mehr Fragen hast dann gib mir zeichen:D

Knut 24.10.2012 20:50

Moin,
Zitat:

Zitat von Frontosa1 (Beitrag 689506)
Ja und Nein z.B Der Pterophyllum leopoldi wird knappe 12 cm und der
Pterophyllum scalare ca 15 cm und mehr

Wie viele Skalare hast du bereits gehalten? Und wie alt sind die geworden?

Gruß Knut

Schwertträger98 24.10.2012 21:06

Hallo Frontosa1,
Es gibt keine Skalar Art die man in 112l halten kann oder?

Hoffnung stirbt zuletzt:D

Frontosa1 24.10.2012 21:11

Hi Knut


Wie viele Skalare hast du bereits gehalten?
3 verschiedene Arten Pterophyllum leopoldi,Pterophyllum scalare,
Pterophyllum altum



Und wie alt sind die geworden?
Welche genau meinst du:confused:

Pterophyllum leopoldi:CA 8 J

Pterophyllum scalare:CA 14-15 J

Pterophyllum altum:habe ich nur kurz gehabt:D

Knut 24.10.2012 21:15

Moin,

und die wurden nicht größer wie 15 cm in 14 - 15 Jahren ...

Gruß Knut

Frontosa1 24.10.2012 21:17

und die wurden nicht größer wie 15 cm in 14 - 15 Jahren ...


Pterophyllum scalare ca 15 cm und mehr;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.