zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Technik und Zubehör (https://www.zierfischforum.info/technik-und-zubehoer/)
-   -   Neues Aquarium (https://www.zierfischforum.info/technik-und-zubehoer/91511-neues-aquarium.html)

Naralo 21.04.2014 22:36

Neues Aquarium
 
Hallo,

wie schon an anderer Stelle erwähnt habe, suche ich nach einen neuen Aquarium.

Es soll nicht sonderlich groß sein. Eine Kantenlänge von 130-150 reicht mir völlig. Mir geht es da mehr um Grundfläche. Daher währen 50/60 oder 70 cm ganz angenehm.

Mein Problem daher ist das ich mit Standardbecken von J... oder e... nicht ganz Glücklich werde.

Ferner benötige ich keine Beleuchtung da ich meine eigene LED Beleuchtung einbauen möchte.

Was jedoch benötigt wird, ist etwas Unterschrank mäßiges.

Hat jemand zufällig eine Idee woher man solche Kombinationen bekommt?
Im Netz habe ich bereits diverse Händler gesehen die Becken und Schränke aus Polen verkaufen. Kennt jemand deren Qualität aus eigener Erfahrung und welchen Händler man da nehmen könnte oder gibt es Preiswerte Alternativen aus Deutschland?

Hannah 21.04.2014 22:51

Hi,

ich habe mein großes Becken bei ihm bestellt und kann ihn dir wirklich empfehlen.

Das war vor über einem Jahr und bin eigentlich ganz zufrieden damit.
Macht auch Sondermaße und liefert auch das was du gerne hättest.

2 Wochen später stand das Becken in der Wohnung.

Naralo 21.04.2014 23:03

Hallo,

danke für die Antwort. Selbige Seite habe ich auch gefunden. Und selbige kammen eventuell auch in Frage. Das sind wie eingangs schon erwähnt Aquarien aus Polen. Die Firma heißt Wromak Aquarium o.ä. Oder täusche ich mich da?

Hannah 21.04.2014 23:20

Hi,

das weiß ich ehrlich gesagt nicht, dass er aus Polen kommt wusste ich ja, hab mir aber keine Gedanke darüber gemacht wo er seine Aquarien herstellt.
Wo hast du das gefunden?

Allerdings ist mir damals bei der Suche nach einem Aquarium auch noch http://www.aquatec-pausa.de/aquarien.530,de.html aufgefallen (liefert nicht überall nach Deutschland) und jetzt wo ich die Bilder gesehen hab, glaub ich dass die Wromak Aquarium-Aquarien verkaufen.

funnyfisch 22.04.2014 01:41

Hallo Naralo,

vielleicht guckst mal bei www.fit-im-fisch.de bzw. in dessen eBay shop. Aber die waren auch schon mal günstiger.

hbmänchen 22.04.2014 10:36

Aquatec pause liefert nicht mehr
Meduza läßt die Aquarien nicht in Polen bauen Der baut sie Selber die Unterschränke macht eine Schreinerei in seiner Nähe die kommen immer fertig montiert bei sonder maßen und übergossen werden die Aquarien bei dir Zuhause verklebt

Wromak Aquarium werden in Deutschland von Praktiker (auch Aquatec Pause hat sein von Wromak ) verkauft
http://www.wromak.com.pl/wromak_de/kontakt_d.htm W
wobei die Aquarien von Wromak echt gut verarbeitet sind bei einem Standard Aquarium würde ich immer wieder eins von denen nehmen

wenn es sonder Anfertigungen sein sollen dann von Meduza6 bei Eheim und co. zahlst du den Namen darum sind die teurer Juwel sowieso nicht (ich mag diesen dämlichen Innenfilter nicht

Naralo 22.04.2014 19:59

Zitat:

Zitat von funnyfisch (Beitrag 765153)
Hallo Naralo,

vielleicht guckst mal bei www.fit-im-fisch.de bzw. in dessen eBay shop. Aber die waren auch schon mal günstiger.

Hallo,
soweit ich das sehe haben die lediglich 150l Becken. Das ist für meine Wünsche etwas zu klein.

Zitat:

Zitat von hbmänchen (Beitrag 765175)
Aquatec pause liefert nicht mehr
Meduza läßt die Aquarien nicht in Polen bauen Der baut sie Selber die Unterschränke macht eine Schreinerei in seiner Nähe die kommen immer fertig montiert bei sonder maßen und übergossen werden die Aquarien bei dir Zuhause verklebt

Wromak Aquarium werden in Deutschland von Praktiker (auch Aquatec Pause hat sein von Wromak ) verkauft
http://www.wromak.com.pl/wromak_de/kontakt_d.htm W
wobei die Aquarien von Wromak echt gut verarbeitet sind bei einem Standard Aquarium würde ich immer wieder eins von denen nehmen

wenn es sonder Anfertigungen sein sollen dann von Meduza6 bei Eheim und co. zahlst du den Namen darum sind die teurer Juwel sowieso nicht (ich mag diesen dämlichen Innenfilter nicht

Hallo,
mit Meduza war ich mir nicht ganz sicher. Jedoch ähnelten deren Preise und das aussehen dann doch etwas den Polnischen Produkten. Und nach allen was man im Netz so liest, kommen die Becken eben aus Polen. Zumindest das Zustellfahrzeug und die Leute die das bringen kommen aus dem Nachbarland.

Die Geschäftsadresse liegt weiterhin in einen Wohngebiet. Daher bin ich eben etwas im Zweifel. Ich muss aber dazu sagen, das sich diese Aussage lediglich auf Bilder und Internet Berichte stützt, die jedoch alles das selbe aussagen.

Ist im Endeffekt aber egal woher das Becken kommt, Hauptsache es passt alles.

Hannah; mit welcher Konfiguration hast du dein Becken bei dem besagten Händler bestellt wenn ich fragen darf? Und wie lange läuft es schon?

Hannah 22.04.2014 20:45

Zitat:

Zitat von Naralo (Beitrag 765282)
Hallo,

Hannah; mit welcher Konfiguration hast du dein Becken bei dem besagten Händler bestellt wenn ich fragen darf? Und wie lange läuft es schon?

Hallo,

ich habe ein 450l-Becken , in dem Design bestellt.
Mein Becken läuft jetzt seit Ende Februar 2013 und kann mich auch nicht beklagen. Ich schrieb ihn an wegen der Beleuchtung weil ich total unsicher war was ich nehmen sollte :rolleyes: und rief mich nach meiner Online-Bestellung an um sicher zu gehen ob das auch ok war.

Das Becken hab ich aber ohne Bohrungen, etc gekauft, lediglich mit der oberen und unteren Schrankplatte in 28mm und es bis in die Wohnung liefern lassen. Ja und mit einem 2x80W-Leuchtbalken, der am Ende doch gegen 2x 2x54W ausgetauscht wurde.
Das hat mich zwischen 750-800€ gekostet.

Ich kann mich nicht beklagen, sie kamen 20 Minuten bevor der angekündigten Zeit und haben das Teil mitten im Wohnzimmer abgestellt und mein altes Becken sah aus wie das Kind davon :D

So wie es aussieht ist er etwas mit den Preisen hochgegangen, 10€ oder so.

Ich muss aber dazu sagen, wenn man jedes Extra haben möchte ist man mit einem Juwel oder Eheim besser bedient, vom Preis her, wobei ich der Meinung bin dass wenn man das mit andere Aquarienbauern vergleicht, man bei ihm billiger wegkommt.
Die Qualität stimmt aber schon.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Noch fragen?

Naralo 22.04.2014 22:16

Ja du konntest mir helfen. Wahrscheinlich werde ich dann doch dort bestellen zumal die Größen die in Frage kommen dort als Standard gehandelt werden und man auf eine Beleuchtung verzichten kann.

Allerdings habe ich noch zwei Fragen.

Merkt man bei dem Glas einen gewissen Grünstich oder fällt das weniger auf?

Welche Abdeckung hast du, wie bist du mit ihr zufrieden?

Danke

Hannah 22.04.2014 23:06

Ich merke da keinen Unterschied beim Glas.
Ist ja normales Floatglas was wohl für die meisten Aquarien eingesetzt wird und gibt 5 Jahre Garantie auf die Dichtigkeit.
Du hast ja bestimmt gesehen dass er auch noch anderes Glas anbietet.

Den einzigen Unterschied den ich zu meinem 240l-Becken von Eheim sehe ist dass beim Eheimbecken die Kanten schräg abgeschliffen sind und beim 450er nicht aber das ist ja auch egal.

Habe jetzt keine Angaben zur Glasdicke (oder ich habe es mit den Augen :D) gefunden aber es ist 10mm dick.

Ich habe die ganz normale Standardabdeckung mitbestellt, wobei ich den mitgelieferten Leuchtbalken gegen einen von Juwel ausgetauscht hab und dieser nicht genau draufpasst weil die Abdeckung ca 149cm hat und der Leuchtbalken ca 147cm hat. Deswegen weiß ich das.

Gut... das hab ich gelöst ne Aluschiene aus dem Baumarkt zurecht geschnitten und links und rechts angebracht.

Was aber ein bisschen blöd gemacht ist sind die Klappen weil sie das Material ziemlich dünn ist. Wenn keine Katzen drauf rumlaufen oder schlafen wollen ist das kein Problem. :D

Hier mal ein paar Bilder.
http://up.picr.de/18054824uy.jpg

http://up.picr.de/18054825bp.jpg

http://up.picr.de/18054826xa.jpg


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.