zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Becken von 54 bis 96 Liter (https://www.zierfischforum.info/becken-von-54-bis-96-liter/)
-   -   Aquarium mit Fischen (https://www.zierfischforum.info/becken-von-54-bis-96-liter/96062-aquarium-mit-fischen.html)

Öhrchen 13.08.2015 21:25

Aquarium mit Fischen
 
Hallo,
nachdem bei mir einige Aquarien mit diversem wirbellosen Besatz herumstehen, wollte ich mal etwas ganz Innovatives probieren: Ein Aquarium mit Fischen :D

Vorausgegangen ist der mißlungene Versuch, CPO's zu halten. Da diese aus nicht erklärbaren Gründen wegstarben, war das Becken "übrig"
http://www.zierfischforum.info/becke...berbecken.html

Ich entschied mich für einen Südamerika-Besatz.
Zuerst zogen die hier ein:
http://kruesno.de/pic/2015Q3/feuertetra01.jpg

http://kruesno.de/pic/2015Q3/feuertetra02.jpg
11 Hyphessobrycon amandae (=Erdbeersalmler = Funkensalmler = Feuertetra)

So sieht das Becken jetzt aus
http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb_aq02.jpg

http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb_aq01.jpg
Und da sieht man auch schon die "Stars", Mikrogeophagus ramirezi (=Schmetterlingsbuntbarsch, SBB)

http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb_feuertetra01.jpg

http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb_paar01.jpg

http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb_paar02.jpg

http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb_paar03.jpg
Ich habe lange warten müssen, bis mein kleiner, aber feiner, Aquarienladen ein passendes Pärchen da hatte. Das Warten hat sich gelohnt, es sind absolut fitte, schön proportionierte und gefärbte Exemplare. Zum Vergleich gab es in der Aquarienabteilung des hiesigen Baumarktes M. ramirezi, die extrem bunt und bullig aussehen, gefielen mir überhaupt nicht.

http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb_maennl01.jpg
Hier noch einmal das Männchen.

Das Becken ist ein 54l (60x30x30) Standardbecken. Mit etwas gepimpter Beleuchtung (1x24W T5), Eheim Aquaball 60 Innenfilter, Aquael NeoHeater Heizstab, Bio CO2, JBL Sansibar black Bodengrund, Mangrovenholz, versteinertes Holz, Grünzeug.

Ich halte die Fische in "gepanschten" 50/50 Osmose/Leitungswasser, da beide Arten gerne weiches, saures Wasser mögen.
Wasserwerte sind pH 7,3 ; GH 5°; KH 3°; LW ca 300µS; Temperatur 26°
Gefüttert wird Flocken-und Granulatfutter, sowie Grindalwürmer und Artemia als Lebendfutter.

Die SBB sind bisher sehr unkompliziert - nicht scheu (im Gegenteil), lassen die Salmler weitgehend in Ruhe, zanken sich auch miteinander nur wenig. Das Einzige, was sich sehr schnell gezeigt hat, ist, daß auch ausgewachsene YF-Garnelen kaum eine Chance haben. Am ersten Tag nach dem Einzug begrüßten mich die SBB sozusagen mit vollen Backen kauend...Ich hatte damit gerechnet. Es waren nicht so viele Garnelen in dem Becken, einige leben auch noch (sehr versteckt jetzt), aber von der gewollten Kombination SBB/Garnele ist auf jeden Fall abzuraten ;)

Jetzt warte ich, ob Señor und Señora Ramirezi auch mal anfangen, zu balzen und/oder zu laichen, bisher zeigen sie daran noch kein Interesse! Und sie interessieren sich auch für keine der angebotenen Höhlen, sind lieber im ganzen AQ unterwegs, picken hier, schauen dort...es macht wirklich Spaß, ihnen zuzuschauen :)

Rinkikäfer 13.08.2015 22:08

Hallo Stefanie,

das sieht sehr schön aus und wirkt als wäre es mindestens doppelt so groß.
Die Farben deiner Fische wiederholen sich so schön in der Einrichtung.
Kompliment!

Liebe Grüße
Annette

Tansiana 16.08.2015 10:16

Hi Stefanie,

schönes Becken hast du da. Mit den Funkensalmler hast du dir lustige Gesellen ins Becken geholt. Ich habe an Ihnen sehr viel Freude, die du hoffentlich auch haben wirst.

Mimi90 24.08.2015 13:42

Hi,
das sieht wirklich toll aus.

Ich habe seit kurzem auch die Feuertetra und bin hellauf begeistert.
Wenn du das Becken noch weiter abdunkelst, oder das Wasser mit Erlensud abdunkeslt, dann leuchten die Salmler knalle rot, also so ist es bei mir seit dem 2. Tag.

Wunderschöne Gesellen

Öhrchen 20.09.2015 19:52

Hallo,
spontanes Fotoshooting nach dem Wasserwechsel :) Das "Fisch"aquarium und seine Bewohner machen einfach Spaß.

http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb01.jpg

http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb02.jpg
Die SBB sind dankbare Fotoobjekte, auch für meine lahme Kamera. Besonders Señora Ramirezi ist sehr fotogen...

http://kruesno.de/pic/2015Q3/sbb_unscharf.jpg
...aber manchmal eben doch schon weg :D

http://kruesno.de/pic/2015Q3/feuertetra03.jpg
Die Feuertetra/Erdbeersamler/Funkensalmler (H. amandae) sind nicht ganz solche Rampensäue, aber auch nicht wirklich scheu

http://kruesno.de/pic/2015Q3/yf31.jpg
Erfreulich, es geht doch mit den YF im Becken. Die Fische lassen sie inzwischen weitgehend in Ruhe, und die Garnelen wissen, daß/wo sie sich schnell verstecken müssen.

Hannah 20.09.2015 21:18

Hallo,

hübsches Becken mit Fischen hast du da :D, genau so wie der Trupp Bewohner.

Fussel_69 20.09.2015 21:52

Rießen Kompliment von mir....das sieht sooo toll aus.
Die Tiere so gesund, und vor allem....irre Fotos :)

Labrinth-Freak 28.09.2015 22:36

Wunderschön :)
Das Becken sowie der Besazt gefallen mir sehr gut. Hast du wirklich gut gemacht.
LG Labrinth

Öhrchen 07.10.2015 15:09

Hallo,

leider ist Señor Ramirezi heute gestorben :( Vorgestern hatte er auf einmal ein Glotzauge, und zwei tiefe Geschwüre am Kopf. Trotz sofort eingeleiteter Behandlung hat er es nicht geschafft.
Das Weibchen, und die Salmler, scheinen nichts zu haben. Wenn sie weiter symptomfrei bleiben, muß ich wohl ein neues Männchen holen.
Ich bin echt traurig, zumal die beiden so ein harmonisches Paar waren :(

Und unfair finde ich es auch - ich mache wöchentlich 50% WW, teilweise sogar zusätzlich nochmal 10l Mitte der Woche. Passe auf, daß der Filter nicht versifft. Füttere abwechslungsreich mit Lebend,- Frost, -und Trockenfutter, habe immer Seemandelblätter im AQ und mache nach dem WW Voogle rein. Wasserwerte und Temperatur an die Bedürfnisse angepasst. Und trotzdem wird der Fisch nach zwei Monaten pötzlich todkrank, da frage ich mich schon, was ist da los :confused:

Thommy_Fisch 07.10.2015 15:49

Hey,

sowas kann passieren. Da müssen Fehler bzw. Ursache nicht unbedingt beim Halter liegen... kommt vor. Ist traurig, aber nicht (immer) zu ändern.

Grüße - und Beileid

Thomas


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.