zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 19.03.2014, 09:27   #711
Caillean
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 494
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 12 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Ich freeeeeeeeu mich auf meinen Frisör-Termin heute Das wird so super.
Habe lange richtig lockige Haare und heute kommt wieder ein schönes rotbraun rein und bissel was von der Länge muss weg, Haarpflege wird nämlich derzeit immer mehr zu einem Ganzkörper-Training *gg*
Caillean ist offline  
Sponsor Mitteilung 19.03.2014   #711 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.03.2014, 16:10   #712
Rammkatze
 
Registriert seit: 08.11.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 26 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Haupsache machst es nicht wie ich, Caillean! War gestern das erste mal in ca. 2,5 Jahren beim Frisör und habe tatsächlich 8€ Zuschlag für Überlänge bezahlt! Click the image to open in full size. Die Resonaz nach deinem Schnitt möchte ich hören. Bei mir war halt: wer mich kannte "ach. Hättest noch ein bisschen mehr wegschneiden können.", bei Leute, die mich ein paar Monaten kennen: "O_____O Warte mal, das muss ich mir jetzt genauer anschauen!" LOL

Und meine Pflanzen sind heute angekommen! Und zwar alle!
Vorfreude die Zweite!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg pflanzen1.jpg (80,3 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg pflanzen2.jpg (47,0 KB, 20x aufgerufen)
Rammkatze ist offline  
Alt 19.03.2014, 16:34   #713
Mietzä
 
Registriert seit: 06.02.2014
Ort: S-A
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Freitag früh um 8 is es endlich soweit,wir können in unser Haus *abdance*
Mietzä ist offline  
Alt 19.03.2014, 18:38   #714
Fischmama Delko
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Saarland
Beiträge: 1.618
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Beim Mattenleger war ich im Juni das letzte Mal. Ich bekam sie etwa 10-15cm kürzer und ne breite Strähne rein, sonst nix. Das kostete 80€ und die "Farbe" war nach 3 Wochen wieder raus

Jetzt hab ich sie letzte Woche oder so, knall rot gefärbt

@Mietzä,

freu mich für dich.

Wie es aussieht, Haben meine Eltern endlich ein Haus gefunden und müssen nicht in ein Obdachlosenheim, wenn das Miethaus am 30.04. verkauft wird

Jetzt liegt es nur noch an einer "Miterbin", wenn die das OK gibt, können meine Eltern die Tage schon mit der Sanierung beginnen

11 Zimmer - 241m² - 14.000€ - Mietkauf - 300€/Monat
Fischmama Delko ist offline  
Alt 19.03.2014, 20:42   #715
engill
 
Registriert seit: 02.02.2013
Ort: in der nähe von München
Beiträge: 438
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Und wars beim Frisör wirklich so super?
Anscheinend haben alle hier sehr lange Haare....
Meine sind im Moment etwas länger als Schulterlang und einen Frisör werden die nicht so schnell sehen. Denn sie müssen wachsen! Am besten 10cm länger. Deshalb verzichte ich jetzt schon 4 Monate lang auf Silkonhaltiges Shampoo usw. Wenn da nicht immer dieser Spliss wäre...

Achso und um beim Thema zu bleiben:

Picasso hat heute sein erstes Schaumnest gebaut. Das letzte ist bestimmt schon ein Jahr her. Natürlich habe ich nicht vor mit meinen Kämpfern zu züchten aber so ein Schaumnest macht einen trotzdem glücklich!
engill ist offline  
Alt 19.03.2014, 21:10   #716
Caillean
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 494
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 12 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Ja, es war wirklich so super wie erhofft

VORHER waren meine Haare so lang, dass sie selbst mit Locken komplett über den Rücken gehangen sind, nass/ausgeföhnt hätte ich wahrscheinlich in ein paar Monaten drauf sitzen können... Jetzt sind mindestens 15 cm weg, und insgesamt ist es wieder stufiger, vorne sogar nur knapp Schulterlang außer ich föhne es aus.

Insgesamt fast 2 Stunden für Highlights, Farbe etc., Rötlich-Braun wie ich es wollte. Dann (und ich übertreibe nicht!) maximal. 3 Minuten für den Schnitt, von der Chefin persönlich. Schnipp, schnapp, 10 cm weg. Dann sagt sie ich soll mich vorne kopfüber beugen, nochmal schnipp schnapp für die fließenden Stufen, fertig. Man muss halt einfach wissen was man tut, hatte auch schon Frisöre die an meinen Locken 2 Stunden rumgeschnitten haben und dann sah es scheiße aus und war ungleichmäßig.

Man man, eigentlcih bin ich nicht so ne Tussi wie es hier rüber kommt. Eher das Gegenteil. Freue mich nur gerade weil es eben nur wenig Frisöre gibt die kompetent genug sind um mit richtigen Locken zurecht zu kommen sodass ich danach nicht erst mal nach Hause rennen muss schnell Haare waschen damit es wieder normal aussieht.
Caillean ist offline  
Alt 19.03.2014, 21:18   #717
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo,

schön, dass alles beim Frieseur geklappt hat.

Ich freue mich bei jedem Duschen über (mittlerweile wieder) 7mm
Besser gehts einfach nicht. Und ich spreche aus Erfahrung. Von bis zu den Nippeln bis zu 4mm war schon alles dabei.
Mii ist offline  
Alt 20.03.2014, 01:38   #718
Mietzä
 
Registriert seit: 06.02.2014
Ort: S-A
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@Jessi

hehe,ich freu mich auch wie doof
Ich drück deinen Eltern wieder feste die Daumen,muss ja endlich mal passen..


@Frisör

Da war ich scho seit Jahren nich mehr..unter Spitzenschneiden verstehen die meisten Frisöre leider eher so 10-15 cm Das letzte mal als ich da war (vor ca 4 Jahren) sah ich danach aus als hätt mir einer der Beatles als Berater zur Seite gestanden,nur eben mit langen Haaren Da lieber stell ich mich selber hin und schneid meine Spitzen um 2-3 cm..
Mietzä ist offline  
Alt 20.03.2014, 08:28   #719
Fischmama Delko
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Saarland
Beiträge: 1.618
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Also, ich hatte sie bis vor 4 Jahren bis auf den Hosenbund.
Dann hab ich einen Lehrling rangelassen weil ich ja ein guter Mensch bin und JEDEM ne Chance gebe.

Ich wollte auch die Spitzen geschnitten bekommen. Max. 4-5cm. Und das war meine absolute Schmerzgrenze.

Zum Schluss waren 30cm ab

Sie hatte schief geschnitten, die Chefin musste korrigieren, und das ging ein paar Mal so, bis ich gesagt hab jetzt ist Schluss Ich hab bis dahin noch nicht gesehen, wie viel da ab war, aber als ich die Spitzen unter meinen Achseln gesehen hatte und mitbekam, dass sie grade so noch über die Schulterblätter reichten, wurde ich echt sauer. Eine hat mir sogar nen Schnaps angeboten

Ich musste das nicht zahlen, wär ja auch noch schöner gewesen. Da stellt die Kuh sich hin und meint, ach die wachsen wieder

Ich lasse auch keinen mehr ran. Und schon gar keine mehr, die selber nen Igelschnitt hat und vermutlich neidisch ist. Das was nämlich mein Verdacht

Jedenfalls hatte ich da die Schnautze voll und mir nen Bob machen lassen.

Jetzt sind sie grade 2cm über der Schulter
Ich will meine Mähne zurück, und mir Mähne, meine ich auch MÄHNE!! Die sind verdammt dick und strack, ich hab da ein Volumen drin, das gibt es nicht. Ich zieh meinen Papa immer auf, ich sag, er hat bei meiner Zeugung Viagra genommen und das hab ich jetzt in den Haaren

Mein Bruder hat sie jetzt bis über den Arsch Will auch wieder Und das dauert, und dauert, bis die die Länge wieder erreichen.


Fischmama Delko ist offline  
Alt 20.03.2014, 16:21   #720
Rammkatze
 
Registriert seit: 08.11.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 26 Danke in 16 Beiträgen
Standard

@Caillean
Och, so eine hätte ich gerne! Mein Frisör hockt leider daheim, zu weit weg. Der hat auch immer mein Grundschnitt in 3 Scherenzügen gemacht: hochgesteckt einmal und zack. Schräg nach links hochgesteckt und zack. Schräg nach rechts hochgesteckt und zack. Je nach Schnitt war die Position beim Hochstecken immer anders. Und dann ließ er sich die ganze Zeit für Feinheiten, Kopfmassieren und Föhnen... Meine war diese Woche ok. Aber naja. Halt nicht wie meiner da in der Heimat.
Rammkatze ist offline  
Sponsor Mitteilung 20.03.2014   #720 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Thema geschlossen

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
warum?? heiko22091971 Archiv 2009 20 07.10.2009 13:59
Warum.... Gerrit_1987 Archiv 2003 1 03.11.2003 12:45
AS tod, warum? Juli87 Archiv 2003 4 23.03.2003 12:04
Warum Beleuchtungspause? kerstinmaier Archiv 2002 1 03.07.2002 12:02
warum kein ...... Newsmaker Archiv 2002 3 14.03.2002 07:30


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:39 Uhr.