zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.04.2016, 22:26   #101
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 41
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo,
meine Aquarien-Träume sind:

1. 150cm-Becken für meine Danios (D. margaritatus und D. erythromicron), um sie dort mit Schmerlen zu vergesellschaften (Petruichthys sp rosy) oder wenn die nicht zu bekommen sind, dann mit Vietnamesischen Kardinalfischen (Tanichthys micagemmae)

2. Mein leerstehendes Rio 125 mit einer Gruppe Dario dario (2 m, 4-6w) und wenn möglich Boraras urophthalmoides zu besetzen

3. Ein Südamerika-Becken (möglichst ab 150cm) mit Rotkopfsalmlern als Stars, dazu Corys (z.B.: C. sterbai) und ein zweiter Salmler (Beilbäuche oder Zitronensalmler)

4. Ein Strömungsbecken. Wunschbesatz: Danio choprae und Flossensauger

Dafür muss ich aber erstmal umziehen und sich meine finanzielle Lage verbessern

Toll fände ich auch Makropoden in einem kleinen Gartenteich (Sommer)

Geändert von Ansaj (20.04.2016 um 23:59 Uhr)
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2016, 22:08   #102
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.291
Abgegebene Danke: 562
Erhielt: 651 Danke in 361 Beiträgen
Standard

Hallo,

beim Träumen kann man ja radikal sein. Neulich habe ich das Klavier meiner Frau, das Sofa nebst darüber hängendem Gemälde und kleine Dekorationsstücke aus dem Wohnzimmer hinausgeträumt und ein 4-Meter-Becken hineingeträumt. Weil ich einmal dabei war, habe ich die Gesetze der Statik ignoriert, mich nicht um Kosten, einschließlich derer für das Ehescheidungsverfahren, oder die Frage, wie ich das Becken reinigen will, gekümmert und ihm noch eine Tiefe von einem Meter und eine Höhe von 1,20 m verpasst. Das Ergebnis waren beeindruckende 4.800 Liter brutto!

Ein altes Sprichwort sagt, dass wir uns davor hüten sollen, dass die Götter unsere Wünsche erfüllen. Ich glaube, ich könnte mich nie entscheiden, was ich nun in diesem Becken halten sollte: eine Gruppe (!) wirklich großer Cherax-Krebse? Einen echten Schwarm von vielleicht 1.000 Rotkopf-Salmlern? Oder 5.000 Garnelen? Süßwasserrochen? Ich glaube nicht, dass ich je zu einem Ergebnis käme - es sei denn ich fände eine Wand, wo noch so ein Becken stehen könnte ...

Gruß!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.07.2016   #102 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.07.2016, 22:17   #103
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.133
Abgegebene Danke: 820
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Hallo Algerich,

das will ich auch. Ich wüsste sogar schon ziemlich genau den Besatz. Ich hätte sogar einen geeigneten Kellerraum dafür, eventuell sogar mit möglichen Wasseranschlüssen. Aaaaber dafür krieg ich nie und nimmer das o.k. von meinem Göttergatten. Und wir brauchen auch noch etwas Geld für die Altersvorsorge.

Liebe Grüße
Annette
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2016, 22:21   #104
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.291
Abgegebene Danke: 562
Erhielt: 651 Danke in 361 Beiträgen
Standard

Hallo Annette,

hier geht es um Träume. Da spielen Lebenspartner und Altersvorsorge eine untergeordnete Rolle. Viel wichtiger: Was wäre denn Dein Besatz?

Träumende Grüße!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2016, 22:34   #105
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.364
Abgegebene Danke: 670
Erhielt: 663 Danke in 498 Beiträgen
Standard

@Algerich, hallo


Zitat:
Zitat von Algerich Beitrag anzeigen
Hallo,

mich nicht um Kosten, einschließlich derer für das Ehescheidungsverfahren,


träum einfach weiter -
was hast du schon von so einem Riesenbecken - ohne Besatz, ( weil du dich doch nie entscheiden könntest ) ohne Frau , ohne Kinder ??

Gute Nacht - träum schön
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 07:57   #106
glubschi
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 1.024
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 24 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo Algerich,

ich habe schon ein 5.000 Liter Becken in einem privaten Wohnhaus sehen dürfen. Das war der Hammer! Keine Pflanzen und viel Holz und ein paar Steine auf Sand. Ein paar südamerikanische Rochen und eine Gruppe großer Geophagus dazu. Die Kosten dafür ( also die laufenden ) sind aber ein wahrer ALP-Traum.
glubschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 09:44   #107
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.033
Abgegebene Danke: 397
Erhielt: 265 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Guten Morgen!

Ich schließe mich mal an. Den Traum des Riesebeckens hatte ich auch schon... und ich habe sogar schon weitergeträumt. Im Uralt Fachwerkhaus meines Vaters ist ein nicht unterkelllerter Anbau des Wohnzimmers, Strom käme von der Photovoltaik Anlage auf dem Dach der alten Scheune, laufen würde es mit Regenwasser, was man ebenfalls über die Dächer der alten Scheunen sammelt (ist ein ehemaliger Bauernhof).
Ein richtig großes Becken mit weichem saurem Wasser. Viele Wurzeln, Vallisneria, Anubias Javafarn und Echinodorus.
Der Besatz ändert sich in meinen Träumen immer wieder, mal ein Stück Amazonas mit Altum Skalaren (ja ich bin eigentlich Fan kleiner Fische, wenn das Aquarium allerdings groß genug ist damit auch Altum Skalare klein darin aussehen läuft das) und den Mitbewohnern aus ihrem natürlichem Habitat.
Dann bin ich letzter Zeit aber Afrika Fan geworden und würde eher ein Stück Kongo bevorzugen, mit eher kleinen Fischen. Barbus Hulstaerti und Barbus Jae, davon dann aber richtig viele.
Selbstverständlich hätte dieses Becken ähnliche Maße wie in Algerichs Traum. 4x1x1 Meter, so daß da die eine Wand schlicht und ergreifend nur Aquarium ist.

Ob meinem Vater das allerdings gefallen würde? Und ob ich meine Wohnung in der Stadt aufgeben würde um aufs Land zu ziehen zu meinem Vater? Da höre ich dann wieder auf zu träumen.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 10:13   #108
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.133
Abgegebene Danke: 820
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Algerich Beitrag anzeigen
Hallo Annette,

hier geht es um Träume. Da spielen Lebenspartner und Altersvorsorge eine untergeordnete Rolle. Viel wichtiger: Was wäre denn Dein Besatz?

Träumende Grüße!

Algerich
Guten Morgen,

na Prachtschmerlen natürlich. Das bleibt aber ein Traum.

Greifbarer ist das größere Becken für meine Netzschmerlen. Da träume ich mir schon die erfüllbare Planung zusammen.

Liebe Grüße
Annette
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 18:31   #109
Flarezader
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 1.511
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 60 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Moin.

Ich träume von 250-300x70x80cm

Beleuchtet mit LEDs, einfache Filterung über 2 XXL Eheim's.

Bodengrund Sand, paar Moorkien- und Mangrovenwurzeln, paar Pflänzchen.

Dann ordentlich L-Welse, Geophagus Winemilleri (könnte mich immer noch selber kreuzigen das die Gruppe abgegeben habe..) und evtl. noch eine andere, größere Buntbarschart aus Südamerika.

Mehr brauch ich nicht um glücklich zu sein

Und es ist ja so, dass sich diese Vorstellung schon in meinen Verstand gebrannt hat.. heißt also.. wird auch realisiert.. irgendwann

LG
Flarezader ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einrichtung vorschlag

Themen-Optionen

Gehe zu


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:00 Uhr.