zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   SMALL Talk (https://www.zierfischforum.info/small-talk/)
-   -   Der Schock - Thread (https://www.zierfischforum.info/small-talk/91113-der-schock-thread.html)

tommuh 07.04.2014 21:05

Ja diese Art ist so weit sie natürlich erforscht ist ein Einzelgänger der sich nur zur Fortpflanzung mit Artgenossen einlässt. Selbst große Schauaquarien mit mehreren 10000 Litern haben es nicht geschafft adulte Tiere im gleichen Becken zu halten.

Nein du kannst einen Fisch nicht wöchentlich in ein anderes Becken umsetzen...das würde ihn früher oder später killen. Säge und Raubsalmler sind was das Umsetzen angeht so wie Großcichliden und einige Großwelse sehr empfindlich und stellen bis sie sich an ihre neue Umgebung gewöhnt haben oft für Wochen die Nahrungsaufnahme ein zudem ist ein Fisch mit 15-25cm oder größer je nachdem wie alt er ist mal nicht eben schnell wie ein Guppy eingefangen das ist schon ein kleiner Kampf...Rhombus ist relativ teuer in der Anschaffung man würde doch recht ungern einen 150-250 Euro Fisch aus Stressgründen himmeln.
Das mit dem Futter aus der Matte fische kannst du vergessen. Bei Fischen mit diesen Fressgewohnheiten brauchst du einen effektiven Vorfilter das heißt entweder ein Filterbecken mit ordentlich Medienkapazität wo du regelmäßig die erste Matte tauschen kannst oder eben die einfachere Methode zwei große Außenfilter anschließen.

Prachtschmerlen würden selbstverständlich irgendwann gefressen. Da gibt es keine Faustregel oder ähnliches aber alles was nur ein 10tel seiner Größe hat wird meist nicht beachtet was aber kein Versprechen ist.. und natürlich sollten andere Fische wenn man es halt probieren will recht ruhig sein und nicht so wuselig wie Prachtschmerlen....

Fischmama Delko 07.04.2014 21:09

Ach Mann. Jetzt hatte ich mich schon gefreut:(

Naja, hab ja einen, auch, wenn der AUF dem Becken steht:p

Ist aber ein sehr hübscher Fisch und äußerst interessant:cool:

Mii 08.04.2014 22:18

Hallo,

zwar nicht mein Fisch und eher erstaunt als geschockt aber trotzdem krass: Prachtschmerle mit 16" = 40,6cm angegeben.:o


edit: ich hab grade mal ein wenig gegoogelt hab den Ursprung des Bildes gefunden. Der Fisch ist nur 29cm lang. Da war ich wohl zu voreilig... :(

Trotzdem ist es immer noch ein riesen Tier.

Fischmama Delko 08.04.2014 22:33

Hallo,

ich hab eben den Schock des Lebens bekommen.

Sitz hier am PC und plötzlich platscht es im AQ. Das hat gar nicht mehr auf gehört.

Ich guck und da sitzt ein Garra im Einhängekasten bei den frisch geschlüpften Macropoden:eek::eek::eek:

Der Blödfisch ist da rein gesprungen. Jetzt hab ich irgendwie versucht ihn da raus zu angeln ohne den Jungen noch mehr zu schaden. ich hab die Trennwand genommen und die Kleinen vorsichtig in eine Seite geschoben und sie zwischen die Babys und den Garra gesteckt. Dann hab ich den Garra mit der Hand raus geschoben.

Ist zum Glück wieder gut gegangen.

Aber warum zum Geier springen die Garras so viel??

An dauernt knallt einer an die Abdeckung, das kann doch net normal sein:confused:


@Malte,

ich muss mich später zu dem Bild äußern, braucht mal wieder Jahrtausende zum Laden.

Kann mir aber vorstellelen, was es für ein Brummer ist:rolleyes:

Mii 08.04.2014 22:39

Hallo Jessi,

ist es evt zu warm für die Garras? Bei mir sind die im Sommer als die Temperatur hochging auch ziemlich unruhig geworden und durchs Becken geschossen.

Fischmama Delko 08.04.2014 23:04

Hallo,

das kann möglich sein.

Ich werde die Temp. jetzt auch drosseln. Bekomm ja keine Antwort auf meine Frage wie sehr wichtig die 26° für die Schmerlen sind. Ich weiß aber, dass die auch mit weniger klar kommen. Die 26° sollen nur vorbeugend gegen Ichtio wirken:rolleyes:

Skakkraks 09.04.2014 00:03

Hi!
Ich hatte einen Schock als letztens mein Catfish aus dem Becken sprang.

http:// http://up.picr.de/17905866qt.jpg

Gruß

Fischmama Delko 09.04.2014 00:20

Hallo,

das ist aber ein ausgesrochen schöner Catfish:D

Ist das nicht ein Schildpatt??

Skakkraks 09.04.2014 00:36

Huhu,

eher tricolor oder Glückswels....hier noch mal besser zu sehen:

http://up.picr.de/17905903um.jpg

Gute Nacht

Fischmama Delko 09.04.2014 00:43

Hallo,

das ist aber ein schöner Wels. Aber mit meiner Sally kann er/sie net mithalten:p

Die eigenen Katzen sind halt immer die schönsten:rolleyes:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.