zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   SMALL Talk (https://www.zierfischforum.info/small-talk/)
-   -   Der Schock - Thread (https://www.zierfischforum.info/small-talk/91113-der-schock-thread.html)

aquastar 28.04.2014 06:40

Das mit den Filter ist mir gestern auch passiert ich habe jede Menge eimer geschleppt um den Boden zu reinigen dann schließe ich den frisch geputzen Filter an und zack der ganze Dreck fliegt in das Aquarium So viel das das Wasser erstmal komplett braun war

Simalia_123 28.04.2014 09:35

Hallo

Zitat:

War die so groß, wie sie aussieht??
ich weiss nicht, wie gross sie für "spinnenphobiker" aussieht.. :D
so ca 1cm gross war sie. bin dann zu meinem freund gegangen und hab gesagt das ding muss sterben.. bin ja sonst dafür, dass spinnen nach draussen gebracht werden. aber die hatte klar den Tod verdient. In meinem AQ hat die nix zu suchen..


Zitat:

einfach ins Wasser schnipsen und die Fische den Rest erledigen lassen
Mein Kafi ist vorübergehend umgesiedelt. Deshalb hätte ins Wasser schmeissen auch nix gebracht..

Fischmama Delko 28.04.2014 10:48

Hallo,

also für mich sah die echt nach 3-4cm aus:rolleyes:


An ALLE mit dem "Schlauchproblem"...

Ich mach den Schlauch immer ab, dann nehm ich ein Stück von nem handelüblichen Schwamm, das grade so durchpasst. Dann halte ich das ganze unter den Wasserhahn, dichte es grob mit der Hand ab und Wasser marsch. Der Schwamm wird durch den Schlauch gespült und nimmt den Dreck mit raus;)

Amnell 28.04.2014 14:01

Huhu :)

Ich hab leider das erste Bild mit Spinne gesehen, das Zweite hab ich mir dann gleich gespart. *schauder*
Solche Biester ab 1cm und mehr an meinen Fensterrahmen oder sogar in der Wohnung (ich frag mich immer noch, wie die durch die Fliegengitter kommen!) sind Grund für Umzugsdebatten. Wir wohnen hier viel zu grün! :rolleyes:
Himmel ist das ... wuah!

Fischmama DANKE!
Und ich quäl mich immer mit einem langen Stäbchen und einem dünnen Tuch rum. :rolleyes: Nie wieder ... :cool:

Liebe Grüße,
Amnell

Shar 28.04.2014 14:39

Servus.

Zitat:

Zitat von Simalia_123 (Beitrag 766292)
...und hab gesagt das ding muss sterben... ... aber die hatte klar den Tod verdient. In meinem AQ hat die nix zu suchen..

Um es frei heraus zu sagen, so einer Einstellung und Äußerungen dem Leben gegenüber finde ich zum Kotzen.
Sofern du dich dazu noch äußern möchtest, könntest du mal erörtern, woher du dir das Recht nimmst, so eine Entscheidung zu treffen und eine solche Aussage zu treffen.


~Shar~

Fischmama Delko 28.04.2014 16:00

Hallo,

@Amnell, gerne doch. Ist übrigens ein Tipp von meinem Papa. Kann mich ja hier nicht mit fremden Lorbeeren rühmen;)

@ Shar,

so krass hätte ich das nich formuliert, aber danke. Ich Stimme dir echt zu.

Ich habt Arachnophbie bis zum geht nicht mehr. Ich fange sogar an zu weinen, wenn ich eine Spinne auf mir habe oder wenn mich jemand damit "jagt".

Aber ich würde sie NIE töten, wenn es nicht wirklich sein muss und ich keinen anderen Ausweg sehe.

Also ich töte sie NUR, wenn sie direkt auf mich zu kommt und ich nix habe, um es über sie zu stülpen oder ausweichen kann. Im Notfall ruf ich die Katze, die sie dann frisst und so stirb sie nicht einmal unnötig.

In der Regel, fängt mein Freund sie ein und lässt sie raus, was Lisa ja auch immer so zu machen scheint. Sie sagte ja, dass sie normalerweise raus dürfen, da muss ich sie etwas in Schutz nehmen. Aber selektieren, wer leben darf und wer nicht, das ist echt mies:(

muzz 28.04.2014 16:39

Tach,

Frauen......:rolleyes:

Mii 28.04.2014 17:03

Hallo,

nicht nur Frauen. Ich arbeite hier mit einem zusammen, der geht immer ziemlich ab, wenn ich dieses Video anmache. Immer wieder für einen Lacher gut, wenn man mal auf den Rechner warten muss.

friedel 60 28.04.2014 17:05

Hallo
:-) :-) :-) Mutz du bist doch kein Spinnen und Mückenmörder:-) :-) :-)
Mfg friedel

Hannah 28.04.2014 17:12

Hallo,

was ist denn hier schon wieder los. :confused::rolleyes:

Ich habe nichts gegen Spinnen, solang sie nicht zu tausenden auftreten wie in gewissen Horrorfilmen. :D und in unseren Gefilden gibt es ja keine Giftigen für den Menschen.
Es sind auch wenn es NICHT wirklich meine Lieblingstiere sind aber umgebracht hätte ich sie auch nicht!

Außerdem sind es doch nützliche Tiere!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:25 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.