zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.02.2020, 15:53   #1
Volker1986
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 1.039
Abgegebene Danke: 552
Erhielt: 220 Danke in 149 Beiträgen
Standard Coronavirus - bereitet ihr euch vor?

Mahlzeit allerseits,

das Coronavirus breitet sich rasant auch in Deutschland aus und auch Minister Spahn glaubt nicht mehr, dass eine Pandemie an Deutschland vorbei gehen wird.

Seit heute sind die Geschäfte hier auch voll mit Hamsterkäufern. Wir selbst hatten das Glück und konnten Dienstag noch in relativer Ruhe Wasser und Lebensmittel für 2 Wochen (tatsächlich sicher erheblich länger) einlagern. Das Szenario häuslicher Quarantäne ist sehr lebensnah wie wir derzeit im Kreis Heinsberg sehen.

Bereitet ihr euch vor für den Fall häuslicher Quarantäne oder ausverkaufter Läden? Oder seid ihr da eher unbeeindruckt?

Gruß

Volker
Volker1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.02.2020   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.02.2020, 15:59   #2
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.346
Abgegebene Danke: 2.147
Erhielt: 1.547 Danke in 1.085 Beiträgen
Standard

Hi Volker.

Im Prinzip können wir uns locker 4 Wochen einigeln ohne einkaufen zu müssen. Doch mal anders herum, was nutzt es wenn du arbeiten gehen mußt? Nichts. Du bist und bleibst der Gefahr damit ausgesetzt.

Trotzdem mache ich mir Gedanken. Mehr als ständig Hände desinfizieren geht eben leider nicht. Denn Überträger kann im Prinzip ja jeder sein.
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 16:00   #3
Volker1986
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 1.039
Abgegebene Danke: 552
Erhielt: 220 Danke in 149 Beiträgen
Standard

Bei häuslicher Quarantäne darfst du nicht arbeiten gehen, auch nicht einkaufen und nichts. Nur weil du mit einem Verdachtsfall Kontakt hattest. Darum geht es ja...

Geändert von Volker1986 (27.02.2020 um 16:04 Uhr)
Volker1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 16:10   #4
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.158
Abgegebene Danke: 1.049
Erhielt: 1.366 Danke in 868 Beiträgen
Standard

Wichtig ist jetzt, sich nicht von der Panik anstecken lassen. Hamsterkäufe sind in D unsinnig, fördern aber den Einzelhandel, also doch nicht unsinnig.
An sonsten öfters Händewaschen das ist der beste Schutz. Desinfektion ist auch eher unsinnig....
Keep Cool...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 16:17   #5
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.346
Abgegebene Danke: 2.147
Erhielt: 1.547 Danke in 1.085 Beiträgen
Standard

@Volker

Als Asthmatiker mit COPD werde ich wohl eher keine Quarantäne zu Hause machen

@Tom

Hände werden desinfiziert nach dem einkaufen, ansonsten reicht anständig waschen. Und Panik gibt es nicht, denn man muss es eh nehmen wie es kommt.

Ich Coole eine Runde mit
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 16:38   #6
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.158
Abgegebene Danke: 1.049
Erhielt: 1.366 Danke in 868 Beiträgen
Standard

Wenn Du die Hände wäschst, brauchst Du eigentlich diese nicht mehr desinfizieren.
Wenn ihr aber desinfizieren wollt, achtet darauf ein virozides Mittel, am besten in der Apotheke, zu kaufen. Dann sollte man aber am besten ne Minute einwirken lassen. Ordentlich verteilen. Bewegungen wie beim Händewaschen
Und vor dem Waschen/Desinfizieren die ganze Zeit nicht mit den Händen ins Gesicht, etc....
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 16:46   #7
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.346
Abgegebene Danke: 2.147
Erhielt: 1.547 Danke in 1.085 Beiträgen
Standard

Ich desinfiziere ja direkt nachdem ich den Wagen zurückgebracht habe mit diesem Antivieren Zeug aus der Apotheke. Wie man das richtig macht wurde uns sogar beim Erste-Hilfe-Kurs auf der Arbeit gezeigt. Zuhause wenn ich den Einkauf ausgepackt habe reicht mir persönlich das gründliche waschen auch.
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 17:07   #8
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.158
Abgegebene Danke: 1.049
Erhielt: 1.366 Danke in 868 Beiträgen
Standard

War auch nur ein Tip an die Allgemeinheit. Das Du als COPDler damit umgehen kannst, denke ich mir Balu, wahrscheinlich sogar besser als Unsereins....
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 17:14   #9
Volker1986
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 1.039
Abgegebene Danke: 552
Erhielt: 220 Danke in 149 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
@Volker

Als Asthmatiker mit COPD werde ich wohl eher keine Quarantäne zu Hause machen
:
Wenn du das Virus hast nicht. Solange es nur deshalb ist weil du mit einem evtl. Infizierten im selben Gebäude warst oder sowas nettes, du aber weder Virus noch Symptome hast, wo sonst.

Für 300 Personen im Kreis Heinsberg gelebte Wirklichkeit...
Volker1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 17:24   #10
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 908
Abgegebene Danke: 613
Erhielt: 276 Danke in 149 Beiträgen
Standard

Bei uns bricht soeben die Panik aus!

Nee - aber die Leute sind besorgt, merklich. Die Einkaufskörbe sind voll - und die Älteren unter uns kaum noch in den Läden zu sehen (dafür in der Apotheke!).

Hamsterkäufe sind sinnlos, das macht die Sache nicht fett. Erwischt es dich, ist Essen dein kleinstes Problem. Bist du in Quarantäne - auch. Da kümmern sich freundliche Männchen in Schutzanzügen um dich, auch zu Hause.

Leute! Lasst euch nicht Irre machen!

Ich lebe in einer Großstadt/Landeshauptstadt. Wenn der Virus hier zuschlägt, schlägt er richtig zu. Seine Verbreitung ist bei seinen Eigenschaften nicht aufzuhalten - das wird böse....
David Teichfloh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.02.2020   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neu bei euch :-) Slay Archiv 2010 11 07.05.2010 21:59
Hört euch das mal an!!! trouble2009 Archiv 2010 13 04.03.2010 16:42
Skalar bereitet mir Sorgen Cfeuer Archiv 2004 6 12.03.2004 22:46
Wer von euch ist bei AOL ? Mastermind Archiv 2002 18 15.01.2002 17:44


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.