zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2015, 14:16   #1111
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.536
Abgegebene Danke: 692
Erhielt: 793 Danke in 494 Beiträgen
Standard

Dann würde eine Klappe wohl schon helfen, reicht ja eine provisorische Sache - Stück Acryglas mit Ducttape festgemacht oder so.
Der Briefkasten von meinem Vater war einen Sommer lang nicht zu benutzen - Meisennest drin Landete doch mal ein Brief darin, hörte man das sofort am Gezeter der Alten, die nicht mehr an ihre Brut kamen!


Viele Grüße von Stefanie
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.11.2015   #1111 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.11.2015, 14:23   #1112
merlins
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 302
Abgegebene Danke: 20
Erhielt: 78 Danke in 57 Beiträgen
Standard

Bekloppte Vögel!

Hm, ob ich ausgerechnet jetzt, vor Wintereinbruch, ihren Spiel- und Futterplatz brutal mit einer Klappe verschliessen soll? Ob die Posteinwürfe das Wert sind? Weit mehr als die Hälfte sind jeh nur Werbung, oder Rechnungen.

Spaß beiseite, ich denke ich werde deinen Rat befolgen. Danke dir!

MfG
Dana
merlins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2015, 10:45   #1113
Amazon
 
Registriert seit: 05.05.2002
Ort: NRW
Beiträge: 2.004
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ahoi!

Dana, schätze, das ist vermutlich die ultimative Blaumeisen-Aufforderung endlich mit der Winterfütterung zu beginnen, sonst gibt es bald nur noch "Spitzenservietten" statt Briefen im Kasterl. Könnt sein, der Winter wird streng und die Vögel spüren das. Jedenfalls hab ich bereits Äpfel und Sonnenblumenkerne in Haltern / Silo ausgehängt und einiges an Haselnüssen und Eicheln für meine Häher im Garten verteilt. Besser die sind schon jetzt langsam fit fürn Winter.

In GB treibens die Blaumeisen bekanntlich mit Milchflaschen.
http://www.britishbirdlovers.co.uk/i...ilk-bottle.jpg

Liebe Grüße
Ahörnchen
Amazon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 09:27   #1114
Sitha
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 779
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Was mich grade kolossal nervt und regelrecht wütend macht:
Treulose Menschen die sich erst als Freunde aufspielen und einem dann einen Schlag ins Genick verpassen.
Ich könnte so dermaßen kotzen...
Und bin dankbar hier den Ärger rauslassen zu können ohne Sorge zu haben dass die Betreffenden es mitbekommen, weil ich von der geschädigten Person gebeten wurde mir nichts anmerken zu lassen... Wird schon schwer genug.

Liebe Grüße
Sitha
Sitha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 09:55   #1115
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo Sitha lass denn ärger raus und deine Wut zeig sie ruhig es entspannt.
Lass es dir nicht verbitten ist ungesund.
Mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 11:06   #1116
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Liebe Sitha,
Schreib nur, das hilft. Jedenfalls bei mir.
Ich kenne auch so eine "Freundin" . Die hat mir Sachen an den Kopf geworfen, da kann ich im Nachhinein (6 Monate her) nur den Kopf schütteln und froh sein, dass ich sie los bin.
Sie wollte auch "der Kinder wegen" quasi so tun als wäre nix. Ich habe mich nicht darauf eingelassen. Soll ich lieb und nett Hallo sagen und innerlich zerreißt es mich fast? Nee, mach ich nicht. Bin froh drum.
Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 11:32   #1117
Sitha
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 779
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Danke ihr zwei,

Gott sei dank sind es nicht meine Freundinnen... Irgendwie ist es nie dazu gekommen, dass aus der anfänglichen Sympathie mehr wurde. Ich hab offenbar einen guten unbewussten Selbstschutz.
Die Geschädigte jedoch ist am Boden zerstört... Ihr ganzer Betrieb steht auf der Kippe wegen der Scheiße und die treuen Leute, die ihr mit mir zur Seite stehen sind zu wenige um das Ganze dauerhaft zu retten. Bisher hat es zwar immer noch irgendwie geklappt, aber es fällt mir schwer noch an eine endgültige Wende zu glauben. Ich versuche ihr gegenüber zwar die Chancen zu sehen und hervorzustreichen, aber an und für sich bin ich an den Grenzen meiner Fähigkeiten und Möglichkeiten angekommen... Ist schade, aber lässt sich nicht ändern. Und den blöden Weibern werd ich so gut es geht aus dem Weg gehen. Vermutlich wissen sie selber auch, dass sie mir jetzt besser nicht begegnen sollten.

Liebe Grüße
Sitha


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Sitha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 11:36   #1118
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 126 Danke in 95 Beiträgen
Standard

nochmal zu dem Knabber-Briefkasten:
Also diese Fraßspuren sehen mir nicht nach Vögeln aus, eher nach Mäusen.
Vögel hacken oder picken, (ausser vielleicht Papageien und sittiche, die knabbern auch) Bei Mäusen würde auch dafür sprechen, das sie die Papierfetzen für ihr Nest benutzen.
Vögel bauen z.Zt. keine Nester und schmecken tut das Papier auch nicht.

Wir hatten auch im Sommer was mysteriöses im Garten, wo ich gern wüsste, was der Übeltäter war, vielleicht kennt das jemand von euch?
Am Fuß eines uralten Birnbaums haben Erdwespen ihr Nest, da sind überall Löcher, wo die rein und raus kriechen. Wir haben sie gelassen
Und eines Nachts war da in der Erde ein riesen Loch gebuddelt, ca. 50cm Durchmesser und 40cm tief und es waren herausgerissene Waben zu sehen.
Also ein Viech, was auf Honig steht
Was kann das sein, Marder oder Waschbär?
Wir wohnen in der Großstadt!
Das passierte dann noch 2x in größeren Abständen.
Dann haben wir steine in das Loch gestopft und mit steinplatten abgedeckt, da war Ruhe.
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 11:40   #1119
Sitha
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 779
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Hallo Susanne,

Frag mal beim Forstamt nach, ich glaub Dachse kommen auch bis in die Städte... Ist faszinierend was sich so alles nachts rumtreibt :-)

Liebe Grüße
Sitha


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Sitha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 12:41   #1120
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 849
Abgegebene Danke: 57
Erhielt: 39 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

meine Ausflüge in die Salmlerwelt sind hiermit endgültig beendet . Ich fasse es nicht, gestern ließ ich mich auf einer Zierfischbörse zum Kauf von 15 Roten Neons hinreißen. Aquariensohn war dabei und er hatte sich in die Fische verliebt. Kurz nachgedacht, in seinem Becken schwimmen im freien Wasser derzeit nur 5 Platys, also, gehen würde das schon.

15 Stück einpacken lassen. Gestern mittag mit der Eingewöhnung begonnen (Fische in Eimer, tröpfchenweise AQ-Wasser dazu über Stunden). Die ersten beiden Fische sind direkt beim Einzug in den Eimer tot umgefallen. Bis abends waren es 4 tote Fisch. Die übrigen haben wir dann ins Becken getan. Und heute kam ich früh von der Arbeit, schaue gerade nach und fische weitere 5 tote Neons heraus. Außerdem sehe ich keinen einzigen mehr schwimmen, dafür sehe ich aber Platys und Garnelen an irgendwelchen undefinierbaren Gewebeteilen zupfen.

Aquariensohn weiß es noch nicht, das wird wieder ein Schlag für ihn. Erst vor ca. 1 - 1,5 Jahren ist uns ein ganzer Schwarm Rotflossensalmler weggestorben. Jetzt dachte ich, versuchen wir es nochmal. Aber dass das so endet .
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 09.11.2015   #1120 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was so alles nervt - Vol. 2 DarkPanther SMALL Talk 1685 26.03.2015 20:38
Was so alles nervt magdeburger SMALL Talk 3443 21.06.2014 23:26
Bio-Co2 Nervt!!! Dominic Archiv 2001 2 19.12.2001 03:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.